Deutscher Presseindex

Wildes Festtagsessen – schmeckt gut, tut gut

Wildes Festtagsessen – schmeckt gut, tut gut

. – Wildbret ist leicht, frisch und Natur pur – Wildbret, ein gesundes und sicheres Lebensmittel – Rezeptidee: Wildgulasch in Ingwer-Sirup – Rezepte gesucht? – Wo bekomme ich mein Wild? Es muss nicht immer ein schwerer Festtagsbraten sein. Weihnachtsessen kann auch anders. Bayerns Jäger empfehlen Wild. Denn das zarte Fleisch überzeugt nicht nur mit einemRead more about Wildes Festtagsessen – schmeckt gut, tut gut[…]

Vielerorts Wald und Wild im Einklang

Vielerorts Wald und Wild im Einklang

Ergebnis zeigt großen Einsatz von Jägern Waldbesitzern und Forstleuten Viele grüne Hegegemeinschaften bestimmen das Bild Hegegemeinschaften in Agrarregionen oft benachteiligt Tannenverbiss im Privatwald deutlich geringer als bei den Staatsforsten Viel Lob ernteten die bayerischen Jäger von Staatsministerin Michaela Kaniber bei der Vorstellung des Forstlichen Gutachtens im Agrarausschuss des Bayerischen Landtags. „Vielerorts in Bayern sind WaldRead more about Vielerorts Wald und Wild im Einklang[…]

Das Vegetationsgutachten – mehr Sachverstand, weniger Ideologie

Das Vegetationsgutachten – mehr Sachverstand, weniger Ideologie

– Für BJV ist ein durchmischter Wald die beste Lebensgrundlage für das heimische Wild – Bayerische Jäger haben ihre Hausaufgaben gemacht – Forstliches Gutachten – es zählt, was durchkommt – Schwerpunkt darauf legen, was auch unseren zukünftigen Wald bildet Für den Bayerischen Jagdverband (BJV) ist ein durchmischter, gesunder Wald die beste Lebensgrundlage für die heimischenRead more about Das Vegetationsgutachten – mehr Sachverstand, weniger Ideologie[…]

Weiterhin „Ja“ zum Schalldämpfer in Bayern

Weiterhin „Ja“ zum Schalldämpfer in Bayern

BJV-Präsident Prof. Dr. Jürgen Vocke traf sich zu einem Dringlichkeitsgespräch mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts, Schalldämpfer seien für Jäger nicht erforderlich Bayern hat an der Gerichtsentscheidung erhebliche Zweifel Staatsminister Herrmann sieht keinen Anlasse, Verwaltungspraxis in Bayern zu ändern Eine Entscheidung des obersten Verwaltungsgerichtes der Bundesrepublik Deutschland brachte viele Jäger in Bedrängnis.Read more about Weiterhin „Ja“ zum Schalldämpfer in Bayern[…]

Schulkalender 2019: Kleine Tiere – ganz groß

Schulkalender 2019: Kleine Tiere – ganz groß

Der neue Schulkalender „Wald, Wild und Wasser“ der Bayerischen Jäger und Fischer ist da. Thema 2019: Kleine Tiere – ganz groß“ Ein Stück Natur im Klassenzimmer – eine Erfolgsgeschichte Jahresthema 2019: Jungtiere Titelbild: Auch klettern will gelernt sein Mach-Mit Aktionen: Malen, Rätseln und Gewinnen! Hier gibt es den Kalender Staatsministerin Michaela Kaniber vom bayerischen Landwirtschaftsministerium,Read more about Schulkalender 2019: Kleine Tiere – ganz groß[…]

Augenwischerei? Bundesamt für Naturschutz-Monitoring meldet veraltete Zahl an Wolfsrudeln für Deutschland

Augenwischerei? Bundesamt für Naturschutz-Monitoring meldet veraltete Zahl an Wolfsrudeln für Deutschland

Eine aktuelle Pressemitteilung des Bundeamtes für Naturschutz (BfN) vom 22. November 2018 meldet 73 bestätigte Wolfsrudel in Deutschland. Dabei bezieht sich das Bundesamt allerdings auf bereits veraltete Ergebnisse aus dem Monitoring-Jahr 2017/2018. Der Bayerische Jagdverband kritisiert, dass die genannte Zahl der Bevölkerung einen völlig falschen Eindruck vermittelt über die tatsächliche Zahl an Wolfsrudeln, die heuteRead more about Augenwischerei? Bundesamt für Naturschutz-Monitoring meldet veraltete Zahl an Wolfsrudeln für Deutschland[…]

Wie gefährlich ist die Hasenpest?

Wie gefährlich ist die Hasenpest?

Bayerischer Jagdverband informiert aus aktuellem Anlass über die Hasenpest Hasenpest oder Tularämie kann auch auf den Menschen übertragen werden So können Sie sich schützen Ist auch das Wildbret vom Hasen gefährlich Was tun, wenn der Verdacht der Infektion besteht Neun Jäger aus der Oberpfalz haben sich  vermutlich auf einer  Treibjagd mit dem Erreger der HasenpestRead more about Wie gefährlich ist die Hasenpest?[…]

BJV erreicht riesigen Erfolg in Berlin

BJV erreicht riesigen Erfolg in Berlin

  – Deutscher Bundestag berät über Tiergesundheitsgesetz und Änderungen im Bundesjagdgesetz – Bayerischer Jagdverband (BJV) wird in Berlin aktiv und kann wichtige Forderungen zugunsten der bayerischen Jäger durchsetzen – BJV erreicht Wegfall der Duldungspflicht überjagender Hunde und  Entschädigung im Seuchenfall auch für Jäger Eine Gesetzesinitiative der  Bundesregierung sieht vor, zum Schutz vor Afrikanischer Schweinepest (ASP) das TiergesundheitsgesetzRead more about BJV erreicht riesigen Erfolg in Berlin[…]

Bayerns Jäger kommen mit Gams und Steinbock

Bayerns Jäger kommen mit Gams und Steinbock

. Der Bayerische Jagdverband beim traditionellen Trachten- und Schützenzug Motto des Festwagens: Gams und Steinbock, die Könige der Bergwelt Jagd ohne Hund ist Schund- Jagdkameraden auf vier Pfoten Vier Adler begleiten die Jagdkönigin Zum 16. Mal ist der Bayerische Jagdverband  beim traditionellen Trachten- und Schützenzug mit dabei. Die bayerischen Jäger  haben heuer die Zugnummer 18Read more about Bayerns Jäger kommen mit Gams und Steinbock[…]

Afrikanische Schweinepest – aktueller Fall in Belgien beunruhigt

Afrikanische Schweinepest – aktueller Fall in Belgien beunruhigt

. – Fachveranstaltung der ARGE Schwarzwild im Landratsamt Erding zusammen mit dem Kreisjagdverband Erding. – Nachgewiesene Fälle der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Belgien – 95.000 erlegte Wildschweine in Bayern – Investitionen der Jäger für diese Jagd – Jetzt wichtig:  Information der Bevölkerung, der Jäger, der Landwirte – Zeitbombe Güterverkehr– wie wirksam ist die Seuchenprävention vom Bundeslandwirtschaftsministerium? Im Länderdreieck Belgien, LuxemburgRead more about Afrikanische Schweinepest – aktueller Fall in Belgien beunruhigt[…]