Deutscher Presseindex

Die Möglichmacher vom Amt für Soziale Sicherung: „Jetzt ist alles so wie es sein sollte“

Die Möglichmacher vom Amt für Soziale Sicherung: „Jetzt ist alles so wie es sein sollte“

Wenn eine Geschichte mit der Trennung vom Ehemann und einem Hartz-IV-Antrag beginnt, klingt das nicht unbedingt nach einer Erfolgsstory. Ist es aber doch: Agnieszka Bialas sitzt vor mir und strahlt, weil sie heute als Dozentin beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft eine Anstellung hat, mit der sie den Lebensunterhalt für sich und ihre beiden Kinder wiederRead more about Die Möglichmacher vom Amt für Soziale Sicherung: „Jetzt ist alles so wie es sein sollte“[…]

„Wir haben die Wahl. Gut so.“

„Wir haben die Wahl. Gut so.“

„Warum sind wir heute hier versammelt?“ Diese Frage richtete Stephanie Kötschau, die ehrenamtliche Kreisbeigeordnete und Beauftragte für Integration, Inklusion und Gleichstellung an die Interessierten, die sich zur Vernissage „Einführung des Frauenwahlrechts 1918/1919“ in der VHS Alsfeld eingefunden hatten. Am Tag genau vor 100 Jahren hatte der Rat der Volksbeauftragten sein Regierungs-programm vorgestellt, in dem auchRead more about „Wir haben die Wahl. Gut so.“[…]

Zivile und militärische Fachleute üben Schulterschluss für den Katastrophenfall

Zivile und militärische Fachleute üben Schulterschluss für den Katastrophenfall

Am 16. und 17. November 2018 fand in Lauterbach im Landratsamt des Vogelsbergkreises eine gemeinsame Übung von Bundeswehr-Reservisten des Kreisverbindungskommandos Vogelsbergkreis mit Angehörigen des zivilen Katastrophenschutzstabes des Landkreises statt. Die Leitung lag bei der zivilen Seite des Stabes. Ziel war das gemeinsame Erproben grundlegender Verfahren und Abläufe der zivil-militärischen Zusammenarbeit bei Katastrophen und besonders schwerenRead more about Zivile und militärische Fachleute üben Schulterschluss für den Katastrophenfall[…]

„Sprich mit mir“ – Wanderausstellung eröffnet

„Sprich mit mir“ – Wanderausstellung eröffnet

Innerhalb des letzten Jahrzehnts ist die Nutzung von Medien – ganz besonders des Smartphones – für viele von uns zu einer Selbstverständlichkeit geworden. „Wer aus dem Haus geht und sein Handy vergessen hat, fühlt sich abgeschnitten vom Rest der Welt“, stellt Jugenddezernent Dr. Jens Mischak bei seinen einführenden Worten zur Wanderausstellung „Sprich mit mir“ inRead more about „Sprich mit mir“ – Wanderausstellung eröffnet[…]

KINDERTAGESPFLEGE Neue Tagesmütter ausgebildet

KINDERTAGESPFLEGE Neue Tagesmütter ausgebildet

Acht Frauen dürfen sich ab sofort „Qualifizierte Kindertagespflegeperson“ nennen und stehen als Tagesmütter für die Kleinsten zur Verfügung. Jugenddezernent Dr. Jens Mischak freut das: „In Sachen Kinderbetreuung hat sich in letzter Zeit einiges geändert, die Nachfrage junger Eltern nach einer Tagespflegestelle ist gestiegen. Dieses Angebot ist toll für die Eltern und kann zugleich eine beruflicheRead more about KINDERTAGESPFLEGE Neue Tagesmütter ausgebildet[…]

Kreative Köpfe, gelungene Ergebnisse

Kreative Köpfe, gelungene Ergebnisse

Die Ergebnisse des gemeinsamen Workshops von vhs-Vogelsbergkreis und  Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg präsentierten die kreativen Teilnehmerinnen an dessen Ende. Aus Original-Woll-Elementen des Friedenslöwen wurden Erinnerungsstücke mit vhs-Dozentin Nadja Spakin gestaltet und genäht. Neben kleinen Taschen, genäht aus nur einem Woll-Element und zusätzlich mit Stoff-Futter versehen, entstanden auch Schals sowie Kissenhüllen, für die mehrere Elemente nötigRead more about Kreative Köpfe, gelungene Ergebnisse[…]

Görig: „Wir unterstützen gerne diese wirklich gute Sache“

Görig: „Wir unterstützen gerne diese wirklich gute Sache“

„Gewalt muss raus aus der Tabuzone, und die Kinder müssen in ihrer Selbstbehauptung unterstützt werden. Das ist die beste Vorbeugung.“ Diese Worte von Landrat Manfred Görig (SPD) hörte der Erste Vorsitzende des Vereins SMOG (Schule machen ohne Gewalt) gern. Vor wenigen Wochen war der Landkreis Mitglied in diesem Verein geworden (wir berichteten), die Zusammenarbeit allerdingsRead more about Görig: „Wir unterstützen gerne diese wirklich gute Sache“[…]

Das Saxophon ist „Instrument des Jahres“ 2019

Das Saxophon ist „Instrument des Jahres“ 2019

Die Landesmusikräte Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hessen, Thüringen, Rheinland-Pfalz, Saar, Sachsen und Schleswig-Holstein haben das Saxophon zum "Instrument des Jahres" 2019 gekürt! Unter dem Dach der teilnehmenden Landesmusikräte werden die zahlreichen Aktivitäten zum Projekt länderspezifisch gebündelt und so ein umfassendes Netzwerk zwischen denen entwickelt, die sich auf unterschiedliche Weise dem Saxophon verschrieben haben: InstrumentenbauerInnen, professionelleRead more about Das Saxophon ist „Instrument des Jahres“ 2019[…]

Echo des Friedenslöwen auch noch im November – Bestandteil von Projekttagen an der Geschwister-Scholl-Schule

Echo des Friedenslöwen auch noch im November – Bestandteil von Projekttagen an der Geschwister-Scholl-Schule

Unter dem Titel „Erfahren – Erinnern – Gedenken“ fanden Projekttage an der Geschwister Scholl Schule Alsfeld Anfang November statt. Die Auseinandersetzung mit dem 1.Weltkrieg, der Urkatastrophe Europas, stand im Mittelpunkt der Arbeit. Schülerinnen und Schüler einer 8. Hauptschulklasse erstellten in diesem Zusammenhang im Rahmen des Kunstunterrichts ihre Interpretation des Lauterbacher Friedenslöwen und sendeten ihre „Klassenarbeit“Read more about Echo des Friedenslöwen auch noch im November – Bestandteil von Projekttagen an der Geschwister-Scholl-Schule[…]

Dem Landrat auf den Zahn gefühlt

Dem Landrat auf den Zahn gefühlt

So offen und spontan gibt sich der Landrat selten, so viele Einblicke ins Privatleben gewährt Manfred Görig sonst eigentlich nie. Es muss an den vielen „kleinen“ Interview-Partnern liegen, dass dieser „Termin“ so ganz anders verläuft als die vielen offiziellen Begegnungen, die ein Landrat tagtäglich absolviert. Es ist die vierte Klasse der Schwalmtaler Cornelia-Funke-Schule, die denRead more about Dem Landrat auf den Zahn gefühlt[…]