Deutscher Presseindex

Ab in die Blockchain! – GÖRLITZ präsentiert neue Varianten von enQube und und Skalar.pro

Ab in die Blockchain! – GÖRLITZ präsentiert neue Varianten von enQube und und Skalar.pro

Mit der EventHorizon findet vom 17.04. bis 19.04.2018 in Berlin die weltweit wichtigste Blockchain-Veranstaltung für die Energiewirtschaft statt. Pünktlich dazu präsentiert die GÖRLITZ AG die ersten Blockchain-fähigen Gateways der Energiewirtschaft: den „enQube-Blockchain“ und den „Skalar.pro-Blockchain“. Zum wiederholten Mal versammeln sich führende Experten aus Energiewirtschaft und Blockchain-Sektor auf der EventHorizon, um gemeinsam an Konzepten für dieRead more about Ab in die Blockchain! – GÖRLITZ präsentiert neue Varianten von enQube und und Skalar.pro[…]

Adlerauge sei wachsam

Adlerauge sei wachsam

Pforzheim, Ettlingen, April, Im Zuge von Bau- und Sanierungsarbeiten beschlossen die Stadtwerke Pforzheim die Erweiterung der Überwachungseinrichtungen – und deren Einbindung in ihr Netzleitsystem. Möglich gemacht wurde das durch die Kooperation der IDS GmbH und deren Netzleitsystem HIGH-LEIT mit der Securiton GmbH, Experte im Bereich der Videosicherheit. Bisher lief die Videoüberwachung von Anlagen, Gebäuden undRead more about Adlerauge sei wachsam[…]

Stadtwerke Speyer setzen für den Rollout auf die Gesamtlösung mit IDSpecto

Stadtwerke Speyer setzen für den Rollout auf die Gesamtlösung mit IDSpecto

Die Stadtwerke Speyer haben ihre Position im Umfeld digitaler Versorgungsinfrastrukturen gefunden. Sie konzentrieren sich im Bereich des Messstellenbetriebs auf Prozesse und Aufgaben rund um den Messdatenempfang – sowohl aus intelligenten Messsystemen als auch aus der Bestandstechnik. Die Administration der Smart Meter Gateways (SMGW) wird als Volldienstleistung ausgelagert. Die systemseitige Abwicklung übernimmt in Gänze das Metering-Information-SystemRead more about Stadtwerke Speyer setzen für den Rollout auf die Gesamtlösung mit IDSpecto[…]

Steuern über das Smart Meter Gateway – PPC, IDS und GÖRLITZ präsentieren praxistaugliche CLS-Lösung

Steuern über das Smart Meter Gateway – PPC, IDS und GÖRLITZ präsentieren praxistaugliche CLS-Lösung

Anlässlich der Messe E-world 2018 haben die drei Unternehmen Power Plus Communications AG (PPC), IDS GmbH und GÖRLITZ AG eine CLS-Steuerungslösung operativ in Betrieb genommen, bei der die eingesetzte Steuerbox ACOS 730 mit der überlagerten Koordinierungs-Software erstmalig die aktuellen Vorgaben des FNN erfüllt. Die Lösung ist in die Smart-Meter-Test-PKI eingebunden und entspricht damit der GrundvoraussetzungRead more about Steuern über das Smart Meter Gateway – PPC, IDS und GÖRLITZ präsentieren praxistaugliche CLS-Lösung[…]

Windkraftanlagen sicher managen – mit dem Skalar.pro von GÖRLITZ

Windkraftanlagen sicher managen – mit dem Skalar.pro von GÖRLITZ

Der in Deutschland verbrauchte Strom stammt immer öfter aus regenerativen Energiequellen. Die Prozesse, um eine zuverlässige Stromversorgung zu gewährleisten, werden immer komplexer. Damit seine On- und Offshore-Windkraftanlagen sicher überwacht und gesteuert werden, nutzt ein großer norddeutscher Energieversorger den Skalar.pro von GÖRLITZ für die Datenkommunikation. Wurden im Jahr 2000 nur 6% der in Deutschland verbrauchten StrommengeRead more about Windkraftanlagen sicher managen – mit dem Skalar.pro von GÖRLITZ[…]

CAIGOS erwirbt die N:T:R Software und baut den Dienstleistungsbereich aus

CAIGOS erwirbt die N:T:R Software und baut den Dienstleistungsbereich aus

CAIGOS – ein Unternehmen der IDS-Gruppe – erweitert seine Dienstleistungskompetenz für kommunale GIS-Anwender. Im Januar 2018 hat die CAIGOS GmbH in Kirkel die N:T:R Software in Ingelheim am Rhein übernommen. Mit der N:T:R Software in Ingelheim am Rhein erwirbt die CAIGOS GmbH in Kirkel ein Unternehmen, das als Dienstleister für GIS-Systeme im kommunalen Umfeld einenRead more about CAIGOS erwirbt die N:T:R Software und baut den Dienstleistungsbereich aus[…]

COUNT+CARE zertifiziert erfolgreich die Smart-Meter-Gateway-Administration mit IDSpecto.GWA

COUNT+CARE zertifiziert erfolgreich die Smart-Meter-Gateway-Administration mit IDSpecto.GWA

Die COUNT+CARE GmbH & Co. KG als Entwicklungspartner der GÖRLITZ AG ist nun offiziell zertifizierter TR-konformer GWA-Administrator und bietet diesen Service als Dienstleistung an. COUNT+CARE setzt hierbei auf das Produkt IDSpecto GWA von GÖRLITZ. In nur wenigen Monaten wurde das System von GÖRLITZ im Rechenzentrum der COUNT+CARE in Darmstadt installiert, die Mitarbeiter geschult und alleRead more about COUNT+CARE zertifiziert erfolgreich die Smart-Meter-Gateway-Administration mit IDSpecto.GWA[…]

Der Baukasten für die intelligente Ortsnetzstation

Der Baukasten für die intelligente Ortsnetzstation

Die IDS GmbH stellt auf der E-World (Halle 3, Stand 414) eine anschlussfertige Lösung für die intelligente Ortsnetzstation vor. Nach dem Baukastenprinzip können Verteilnetzbetreiber sich ihre individuell angepasste Lösung zusammenstellen. Das Besondere daran: Sie wird vorparametriert und anschlussfertig im passenden Gehäuse geliefert. So sind Betreiber in der Lage, Kurz- und Erdschlüsse schnell zu lokalisieren undRead more about Der Baukasten für die intelligente Ortsnetzstation[…]

Mit Netz und doppeltem Boden: ISMS-Zertifizierung der Stadtwerke Dreieich

Mit Netz und doppeltem Boden: ISMS-Zertifizierung der Stadtwerke Dreieich

Die Stadtwerke Dreieich GmbH haben ihre Zertifizierung für ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) erhalten und im Vorfeld bei der Durchführung umfangreicher IT-Sicherheitsvorkehrungen auf die IDS GmbH aus Ettlingen vertraut. Nach einer Bestandsaufnahme in Form von IT-Sicherheitschecks entstand ein Maßnahmenkatalog, der in drei Schritten umgesetzt wurde: Segmentierung, räumliche Trennung redundanter Systeme sowie Leitlinien als Grundlage für die ISMS-Zertifizierung.Read more about Mit Netz und doppeltem Boden: ISMS-Zertifizierung der Stadtwerke Dreieich[…]

Deutsche Fernwirktechnik in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Deutsche Fernwirktechnik in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Die Sharjah Electricity and Water (SEWA) aus den Vereinigten Arabischen Emiraten vertraut im Rahmen des Projektes "Tiger" auf die Technik der IDS GmbH. Um neue Außenstationen in das bestehende SEWA-Netz (Gas, Wasser, Strom) zu integrieren, werden in Zukunft Fernwirk- und Automatisierungsgeräte des Types ACOS 750 zur Steuerung der Schaltanlagen verwendet. Vorgesehen ist der Einsatz vonRead more about Deutsche Fernwirktechnik in den Vereinigten Arabischen Emiraten[…]