Deutscher Presseindex

Meisterfeier: Förderpreis als Start-Up geht an Elektrotechnikermeister Mustafa Yorulmaz aus Bammental

Meisterfeier: Förderpreis als Start-Up geht an Elektrotechnikermeister Mustafa Yorulmaz aus Bammental

Als Bank des Handwerks und des Mittelstandes zeichnete die VR Bank Rhein-Neckar eG im Rahmen der virtuellen Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald auch 2020 wieder einen jungen Meister aus, der sich unmittelbar nach seiner Meisterprüfung selbstständig gemacht hat. Elektrotechnikermeister Mustafa Yorulmaz lautet der Name des diesjährigen Preisträgers, der seinen Betrieb in Bammental im Rhein-Neckar-Kreis hat.Read more about Meisterfeier: Förderpreis als Start-Up geht an Elektrotechnikermeister Mustafa Yorulmaz aus Bammental[…]

Oliver Krause aus Karlsruhe mit bester Meisterprüfung in einem Gesundheitshandwerk 2020

Oliver Krause aus Karlsruhe mit bester Meisterprüfung in einem Gesundheitshandwerk 2020

Als bester Gesundheitshandwerker des Meisterjahrgangs 2020 wurde im Rahmen der virtuellen Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald mit Oliver Kraus aus Karlsruhe ein Orthopädietechnikermeister von der ikk classic ausgezeichnet. Schon traditionell vergibt die Gesundheitskrankenkasse des Handwerks diesen Preis, so Roland Schmitt, um junge Nachwuchstalente in den Gesundheitshandwerken zu fördern. Schmitt, der zur virtuellen Meisterfeier zugeschaltet wordenRead more about Oliver Krause aus Karlsruhe mit bester Meisterprüfung in einem Gesundheitshandwerk 2020[…]

Meisterfeier 2020: Innovationspreis an Maximilian Epp aus Hirschhorn

Meisterfeier 2020: Innovationspreis an Maximilian Epp aus Hirschhorn

Mit dem von der in Mannheim ansässigen Inter Versicherungsgruppe gestifteten „Innovationspreis 2020“ in Höhe von 1.500 Euro für den besten Jungmeister aus einem innovativen Handwerk wurde im Rahmen der virtuellen Meisterfeier 2020 der Handwerkskammer in diesem Jahr Tischlermeister Maximilian Epp aus Hirschhorn ausgezeichnet. Michael Schillinger, Vorstandsvorsitzender der Inter Versicherungsgruppe, wollte damit ein Zeichen setzen undRead more about Meisterfeier 2020: Innovationspreis an Maximilian Epp aus Hirschhorn[…]

Sophia Brunck ist beste Meisterin des Jahres 2020

Sophia Brunck ist beste Meisterin des Jahres 2020

Auch wenn die Meisterfeier 2020 der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald abgesagt wurde und der Präsident der Kammer, Klaus Hofmann, virtuell die 421 jungen Meisterinnen und Meister in den Meisterstand erhob, so bleiben doch Highlights aus der aktuellen Prüfungsperiode. Und natürlich gibt es auch wieder eine Meisterin, die als Jahresbeste ausgezeichnet wurde. Mit Sophia Brunck aus BadRead more about Sophia Brunck ist beste Meisterin des Jahres 2020[…]

Virtuelle Meisterfeier 2020:  Zusammenhalten. Zusammen gestalten

Virtuelle Meisterfeier 2020: Zusammenhalten. Zusammen gestalten

Es war der 14. November 2020, als es um 19 Uhr losging – die Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald. Doch an diesem Abend saßen die Meisterinnen und Meister nicht wie gewohnt im Mozartsaal des Mannheimer Rosengartens, sondern vor Ihren Bildschirmen daheim. Denn es war ein ganz besonderes Jahr, das die Absolventinnen und Absolventen dieses MeisterjahrgangsRead more about Virtuelle Meisterfeier 2020: Zusammenhalten. Zusammen gestalten[…]

Meisterfeier: 421 neue Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister in 16 Berufen

Meisterfeier: 421 neue Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister in 16 Berufen

„Leider muss in diesem Jahr die Große Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Trotzdem haben 421 erfolgreiche junge Handwerkerinnen und Handwerker in 16 Berufen in diesem Jahr ihre Meisterprüfung absolviert.“ Darauf weist Detlev Michalke, Pressesprecher der Handwerkskammer vor der virtuell stattfindenden Feierstunde am 14. November 2020 hin. „Gerade unter Corona-Bedingungen eine PrüfungRead more about Meisterfeier: 421 neue Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister in 16 Berufen[…]

Absage Meisterfeier 2020

Absage Meisterfeier 2020

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der neuesten epidemiologischen Entwicklungen hat sich der Vorstand der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald schweren Herzens entschieden, die Meisterfeier 2020 abzusagen. „Diese Entscheidung ist dem Vorstand nicht leichtgefallen, denn unsere Meisterinnen und Meister hätten eine feierliche Ehrung verdient. Aber der gesundheitliche Schutz des Einzelnen wiegt schwerer als die Durchführung dieserRead more about Absage Meisterfeier 2020[…]

Raus aus der Theorie – rein in die Praxis: 21 erfolgreiche Betriebswirte verabschiedet

Raus aus der Theorie – rein in die Praxis: 21 erfolgreiche Betriebswirte verabschiedet

In der Bildungsakademie der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald wurden 21 Betriebswirte – in diesem Jahr wegen Corona mit einiger Verspätung – verabschiedet. Der Präsident der Handwerkskammer, Klaus Hofmann, gratulierte den erfolgreichen Teilnehmern aus insgesamt drei Kursen zu ihrer bestandenen Prüfung. Hofmann ließ es sich nicht nehmen, die Urkunden und Zeugnisse an die 21 Teilnehmer persönlich zuRead more about Raus aus der Theorie – rein in die Praxis: 21 erfolgreiche Betriebswirte verabschiedet[…]

Ein neuer Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt

Ein neuer Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt

Der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Klaus Hofmann, hat mit Joachim Gärtner aus Schönbrunn (Rhein-Neckar-Kreis) einen neuen Sachverständigen für das Maler- und Lackierer-Handwerk öffentlich bestellt und vereidigt. Damit stehen in der Region Rhein-Neckar-Odenwald nun insgesamt 95 Sachverständige in 35 handwerklichen Berufen für eine objektive und unabhängige Beurteilung zur Verfügung. „Sie sind“, so Hofmann, „Experte für alleRead more about Ein neuer Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt[…]

Handwerklicher Nachwuchs zeigt im Leistungswettbewerb sein Können

Handwerklicher Nachwuchs zeigt im Leistungswettbewerb sein Können

Auch 2020 findet wieder der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks statt, wenn auch unter Corona-Bedingungen. So fanden auf Kammerebene keine praktischen Wettbewerbe statt, sondern die besten Handwerkerinnen und Handwerker wurden anhand der Leistungen in der Abschluss- und Gesellenprüfung bestimmt. Die jeweils Besten in 34 Berufen wurden zu Kammersiegerinnen und –siegern in der Region erklärt. Insgesamt kamenRead more about Handwerklicher Nachwuchs zeigt im Leistungswettbewerb sein Können[…]