Deutscher Presseindex

Bilanz des ersten Adventssamstags durchwachsen

Bilanz des ersten Adventssamstags durchwachsen

Die Geschäfte am ersten Adventssamstag 2022 liefen laut einer Umfrage des Handelsverbands Baden-Württemberg (HBW) unter Händlerinnen und Händlern schleppend. „Das Weihnachtsgeschäft läuft auch in diesem Jahr durchwachsen an. Trotzdem ist bereits jetzt ein Aufwärtstrend erkennbar. Dieser Trend spiegelt die nun endlich angekündigten zeitnahen Entlastungen für Bürgerinnen und Bürger wider. Außerdem dürfte das kältere Wetter derRead more about Bilanz des ersten Adventssamstags durchwachsen[…]

Stadtmarketingtag 2022 des Handelsverbandes Baden-Württemberg

Stadtmarketingtag 2022 des Handelsverbandes Baden-Württemberg

Am heutigen Montag veranstaltete der Handelsverband Baden-Württemberg (HBW) den alle zwei Jahre stattfindenden Stadtmarketingtag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Am stärksten gemeinsam – Zusammen aus der Krise“ stattfand. Zu Beginn der Veranstaltung folgten die knapp 130 anwesenden Gäste der Begrüßung des Verbandspräsidenten Hermann Hutter und dem Grußwort des Schirmherrn, Staatssekretär Dr. Patrick Rapp,Read more about Stadtmarketingtag 2022 des Handelsverbandes Baden-Württemberg[…]

Der Handel warnt vor den Folgen einer erneuten Einführung der Maskenpflicht im Einzelhandel

Der Handel warnt vor den Folgen einer erneuten Einführung der Maskenpflicht im Einzelhandel

Nachdem die Gesundheitssenatorin Berlins sowie die brandenburgische Gesundheitsministerin eine Maskenpflicht für öffentlich zugängliche Innenräume und damit auch für den Einzelhandel vorbereiten, warnt der baden-württembergische Einzelhandel vor den dramatischen Auswirkungen, die eine neuerliche Maskenpflicht im Einzelhandel haben würde. „Aufgrund der aktuellen Lage mit explodierenden Energiepreisen, die sich durchschnittlich vervierfachen, einer durch die Inflation getriebenen Kaufzurückhaltung derRead more about Der Handel warnt vor den Folgen einer erneuten Einführung der Maskenpflicht im Einzelhandel[…]

Jahresmeeting des Handelsverbandes Baden-Württemberg

Jahresmeeting des Handelsverbandes Baden-Württemberg

Am heutigen Mittwoch veranstaltete der Handelsverband Baden-Württemberg (HBW) sein diesjähriges Jahresmeeting. Nach der Eröffnung des Abends durch den Verbandspräsidenten Hermann Hutter lauschten die circa 150 anwesenden Gäste einem Impulsvortrag der baden-württembergischen Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL. Im Anschluss diskutierte die Wirtschaftsministerin mit Händlerinnen und Händler über die aktuelle Lage des Einzelhandels in Baden-Württemberg. Dass dieRead more about Jahresmeeting des Handelsverbandes Baden-Württemberg[…]

Der Handel schlägt Alarm aufgrund steigender Energiepreise

Der Handel schlägt Alarm aufgrund steigender Energiepreise

Aufgrund der massiv steigenden Energiepreise schlägt der Einzelhandel in Baden-Württemberg Alarm. Wie eine aktuelle Umfrage des Handelsverbandes Baden-Württemberg (HBW) ergab, haben sich die Energiekosten bei Händlerinnen und Händlern seit Jahresbeginn um durchschnittlich 138% gesteigert. Händlerinnen und Händler, die aktuell neue Strom- oder Gasverträge abschließen wollen, finden oft keine Anbieter mehr und falls doch, dann nurRead more about Der Handel schlägt Alarm aufgrund steigender Energiepreise[…]

Auf positive Steuerschätzung muss Unterstützung für den Einzelhandel folgen

Auf positive Steuerschätzung muss Unterstützung für den Einzelhandel folgen

Der Handel in Baden-Württemberg fordert nach der positiven Steuerschätzung für Baden-Württemberg Unterstützung für die von der Corona-Pandemie besonders hart getroffenen Branchen. „Die äußerst positive Steuerschätzung für Baden-Württemberg, die im Vergleich zur Schätzung im November jährliche über eine Milliarde Euro mehr bis 2026 voraussagt, muss nun als Anlass zum Handeln gesehen werden. Nach wie vor leidenRead more about Auf positive Steuerschätzung muss Unterstützung für den Einzelhandel folgen[…]

Store of the Year 2022 in der Kategorie „Living“ kommt aus Baden-Württemberg

Store of the Year 2022 in der Kategorie „Living“ kommt aus Baden-Württemberg

Das Möbelhaus Schweigert aus Maulburg wurde vom Handelsverband Deutschland (HDE) als Store of the Year 2022 in der Kategorie „Living“ ausgezeichnet. Durch den nach Kundengruppe und Preissegment aufgeteilten Ausstellungsraum sowie die Ausgestaltung der vier verschiedenen Lifestyle-Welten modern, natürlich, elegant und extravagant geht das Möbelhaus Schweigert auf die Diversifikation von Kunden und Kaufverhalten ein. Roland Fitterer,Read more about Store of the Year 2022 in der Kategorie „Living“ kommt aus Baden-Württemberg[…]

Der Handel in Baden-Württemberg begrüßt die Einführung der Restart-Prämie

Der Handel in Baden-Württemberg begrüßt die Einführung der Restart-Prämie

Der Handel in Baden-Württemberg begrüßt die Einführung der Restart-Prämie als einen ersten Schritt, um Unternehmen bei dringend notwendigen Investitionen in die Zukunft zu unterstützen. „Die Restart-Prämie des Handels ist ein gutes Mittel, um Handelsunternehmen bei Investitionen in die Zukunft zu unterstützen. Wir freuen uns, dass das Wirtschaftsministerium die Unternehmen in Baden-Württemberg dabei unterstützt, sich zukunftsfestRead more about Der Handel in Baden-Württemberg begrüßt die Einführung der Restart-Prämie[…]

Der Handel in Baden-Württemberg begrüßt die Abschaffung von 3G im Einzelhandel

Der Handel in Baden-Württemberg begrüßt die Abschaffung von 3G im Einzelhandel

Der Handel in Baden-Württemberg begrüßt die Entscheidung der Landesregierung ausdrücklich, die Alarmstufe I der Warnstufe in der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg für den Einzelhandel gleichzusetzen. Das bedeutet für den Einzelhandel die Abschaffung der 3G-Regelung in der Alarmstufe I, was eine enorme Erleichterung für Händlerinnen und Händler darstellt. "Wir begrüßen die Abschaffung der 3G-Regelung fürRead more about Der Handel in Baden-Württemberg begrüßt die Abschaffung von 3G im Einzelhandel[…]

Handel in Baden-Württemberg fordert weiterhin die Abschaffung der Nachweispflicht

Handel in Baden-Württemberg fordert weiterhin die Abschaffung der Nachweispflicht

Der Handel in Baden-Württemberg fordert auch nach Verkündung der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg die Abschaffung der Nachweis- und Kontrollpflicht im Einzelhandel. Laut Verordnung kehrt der Einzelhandel wieder in das Stufensystem zurück, wonach in der Alarmstufe I die 3G-Regel gilt und bei Erreichen der Alarmstufe II erneut die 2G-Regel greifen würde. "Es ist schade, dassRead more about Handel in Baden-Württemberg fordert weiterhin die Abschaffung der Nachweispflicht[…]