Deutscher Presseindex

GfA präsentiert ein richtungsweisendes  Webinar zur KI-gestützte Geschäftstransformation

GfA präsentiert ein richtungsweisendes Webinar zur KI-gestützte Geschäftstransformation

Die Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. (GfA) freut sich, ein wegweisendes Webinar mit dem Titel "Potenziale freisetzen: Wie KI und Innovation Ihr Unternehmen voranbringen können" anzukündigen. Es sind nur noch wenige Plätze in diesem kostenfreien Webinar vorhanden. Es findet am 4.06.2024 von 19:00 – 20:30 Uhr statt.  Anmeldung ist unter https://gfaev.de/… erforderlich. Wir begrüßen als ReferentenRead more about GfA präsentiert ein richtungsweisendes Webinar zur KI-gestützte Geschäftstransformation[…]

Erfolgreiche Uraufführung des Zyklus „Haikus“ von Christel Olivier in der Vertonung von Ursula Euteneuer-Rohrer

Erfolgreiche Uraufführung des Zyklus „Haikus“ von Christel Olivier in der Vertonung von Ursula Euteneuer-Rohrer

In der charmant urigen Umgebung der 11. Kulturscheune in Beinheim (F) erlebte das Publikum die Uraufführung des Zyklus „Haikus“, vertont von Ursula Euteneuer-Rohrer. Dieser Zyklus basiert auf den Haikus von Christel Oliviers (Mitglied der TG Kunst, Kultur, Galerie, Musik der GfA e. V.). Es ist nach "Icongraph" die zweite Zusammenarbeit der beiden Künstlerinnen.  Der NachmittagRead more about Erfolgreiche Uraufführung des Zyklus „Haikus“ von Christel Olivier in der Vertonung von Ursula Euteneuer-Rohrer[…]

Vom perfekten Timing und anderen Katastrophen: Zeitmanagement bei der Veranstaltungsplanung

Vom perfekten Timing und anderen Katastrophen: Zeitmanagement bei der Veranstaltungsplanung

Wer schon einmal eine Veranstaltung geplant hat, weiß: Das Timing ist so entscheidend wie das perfekte Würzen eines Gourmetgerichts. Zu früh oder zu spät, und das ganze Event könnte gehörig in die Hose gehen. Doch mit ein paar kleinen Tricks lässt sich jedes Zeitmanagement-Desaster elegant umschiffen. Die Planung: Wo Optimismus auf Realität trifft Beginnen wirRead more about Vom perfekten Timing und anderen Katastrophen: Zeitmanagement bei der Veranstaltungsplanung[…]

Erfolgreiche Präsenz der GfA e. V. auf der Langen Straße des Ehrenamtes in Baden-Baden

Erfolgreiche Präsenz der GfA e. V. auf der Langen Straße des Ehrenamtes in Baden-Baden

Am 4. April 2024 fand in Baden-Baden die "Lange Straße des Ehrenamtes" statt. Dieses Event wurde von der Stadt Baden-Baden und der Bürgerstiftung organisiert. Die Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. beteiligte sich wie im Vorjahr mit einem eigenen Stand.  Die GfA e.V. feiert in diesem Jahr ihr 70-jähriges Bestehen und nutzte die Gelegenheit, um ihre aktuellenRead more about Erfolgreiche Präsenz der GfA e. V. auf der Langen Straße des Ehrenamtes in Baden-Baden[…]

Die Kraft der Ideen entfesseln: Den Weg zum geschäftlichen Erfolg finden

Die Kraft der Ideen entfesseln: Den Weg zum geschäftlichen Erfolg finden

Um effektive Ideen zu entwickeln, sind bestimmte Schritte unerlässlich. Der erste Schritt besteht darin, ein klares Ziel oder eine Herausforderung festzulegen. Dann sollten zahlreiche Ideen generiert und bewertet werden. Das Team sollte offen für neue Ansätze bleiben und unterschiedliche Perspektiven einbeziehen. Anschließend werden die vielversprechendsten Ideen verfeinert und als Prototypen entwickelt. Es ist entscheidend, FeedbackRead more about Die Kraft der Ideen entfesseln: Den Weg zum geschäftlichen Erfolg finden[…]

GfA e.V.  veröffentlicht umfassendes Kompendium „GfA – Online-Marketing für Startups“

GfA e.V. veröffentlicht umfassendes Kompendium „GfA – Online-Marketing für Startups“

Die Gesellschaft für Arbeitsmethodik (GfA) e.V. freut sich, die Veröffentlichung ihres neuesten Kompendiums "Online-Marketing für Startups" bekannt zu geben. Dieses Werk bietet einen umfassenden Leitfaden zur erfolgreichen Vermarktung ihres Unternehmens. Unternehmen haben in den letzten Jahrzehnten weltweit ihre Online-Präsenz ausgebaut und neue Strategien entwickelt, um im digitalen Wandel zu bestehen. Das GfA-Kompendium greift diese EntwicklungRead more about GfA e.V. veröffentlicht umfassendes Kompendium „GfA – Online-Marketing für Startups“[…]

Vernissage der Ausstellung „QUO VADIS, HOMINI?“ in der DCS CONTEMPORARY Gallery in Karlsruhe

Vernissage der Ausstellung „QUO VADIS, HOMINI?“ in der DCS CONTEMPORARY Gallery in Karlsruhe

Am Samstag, dem 6. April 2024, fand ab 18 Uhr in der DCS-Contemporary Gallery in Karlsruhe die Vernissage der Ausstellung "Quo Vadis, Homini?" statt. Die Ausstellung präsentiert Werke des Malers Leon Ariev und des Bildhauers Woytek. Sie wird von Dr. Dana Corinna Schmidt, German Brand Ambassador des Qatar International Art Festival, kuratiert. Dr. Dr. BrigitteRead more about Vernissage der Ausstellung „QUO VADIS, HOMINI?“ in der DCS CONTEMPORARY Gallery in Karlsruhe[…]

Dr. Dana Corinna Schmidt zum German Brand Ambassador des QIAF International Art Festival Qatar berufen

Dr. Dana Corinna Schmidt zum German Brand Ambassador des QIAF International Art Festival Qatar berufen

Wir freuen uns, dass unser Mitglied  Dr. Dana Corina Schmidt, (DCS Contemporary Gallery) in Karlsruhe, als German Brand Ambassador des renommierten QIAF International Art Festival in Qatar berufen wurde. Diese ehrenvolle Berufung von Dr. Schmitt unterstreicht ihren herausragenden Beitrag zur Förderung von Künstler im internationalen Kontext. Dr. Dana Corina Schmitt wird auf dem QIAF mitRead more about Dr. Dana Corinna Schmidt zum German Brand Ambassador des QIAF International Art Festival Qatar berufen[…]

„Auslaufmodell Mensch? Mythos und Wirklichkeit“

„Auslaufmodell Mensch? Mythos und Wirklichkeit“

Am 16.04.2024 fand ab 19 Uhr ein spannender ZOOM Event mit dem Autor Walter R. Kaiser statt. Diese Veranstaltung fand im Rahmen der AI/ KI-Reihe der Gesellschaft für Arbeitsmethodik e. V. statt Das Thema der Veranstaltung „Auslaufmodell Mensch? Mythos und Wirklichkeit der KI“ mit dem renommierten Autor Walter R. Kaiser begeisterte zahlreiche interessierte Teilnehmer, die sich überRead more about „Auslaufmodell Mensch? Mythos und Wirklichkeit“[…]

Die Themengruppe „Innovation, Flexibilität und Zukunftsdenken“ der Gesellschaft für Arbeitsmethodik  e.V. startet

Die Themengruppe „Innovation, Flexibilität und Zukunftsdenken“ der Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. startet

Die Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. freut sich, die Einführung einer neuen Themengruppe "Innovation, Flexibilität und Zukunftsdenken" bekannt zu geben. Diese Initiative widmet sich den entscheidenden Faktoren, die junge Unternehmen auf ihrem Weg zum Erfolg prägen. In einer sich schnell verändernden Geschäftswelt sind Innovation, Flexibilität und Zukunftsdenken unerlässlich für Startups, um sich am Markt zu behauptenRead more about Die Themengruppe „Innovation, Flexibilität und Zukunftsdenken“ der Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. startet[…]