Deutscher Presseindex

800.000 Euro Programmprämien für die bayerischen Kinos/ Spitzenpreis geht nach München

800.000 Euro Programmprämien für die bayerischen Kinos/ Spitzenpreis geht nach München

Es bietet seit mehr als 60 Jahren mitten in München feinste Arthouse-Filme in Originalversion und genießt Kultstatus: das Kino Theatiner Film. In diesem Jahr erhält Betreiberin Marlies Kirchner die FFF Spitzenprämie in Höhe von 20.000 Euro. Weitere 78 Kinos erhalten jeweils 10.000 Euro. Die Verleihung der Prämien fand gestern durch die FFF-Aufsichtsratsvorsitzende und Bayerns DigitalministerinRead more about 800.000 Euro Programmprämien für die bayerischen Kinos/ Spitzenpreis geht nach München[…]

Bayerischer Fernsehpreis 2021: Blaue Panther für „Oktoberfest 1900“ und „Der Überläufer“

Bayerischer Fernsehpreis 2021: Blaue Panther für „Oktoberfest 1900“ und „Der Überläufer“

Die Blauen Panther 2021 sind vergeben: Die Jury des Bayerischen Fernsehpreises zeichnete die FFF-geförderte Serie Oktoberfest 1900 mit zwei Blauen Panthern aus. Der FFF-geförderte Zweiteiler Der Überläufer wurde ebenfalls zweifach prämiert. Aktuell ist die Verleihung als Stream in der BR-Mediathek abrufbar; um 22 Uhr strahlt der Bayerische Rundfunk sie heute im linearen Programm aus. ZweiRead more about Bayerischer Fernsehpreis 2021: Blaue Panther für „Oktoberfest 1900“ und „Der Überläufer“[…]

Wie die Provence ins Allgäu kam: Zweites Drehbuchcamp der Film Commission Bayern

Wie die Provence ins Allgäu kam: Zweites Drehbuchcamp der Film Commission Bayern

Inspiration zu Stoffen, die auf dem bayerischen Land spielen: Die Film Commission Bayern lud in der vergangenen Woche sieben Autorinnen und Autoren zum Drehbuchcamp ins Allgäu ein. An vier Tagen besuchte die Gruppe anregende Menschen und Plätze von Memmingen bis Oberstdorf, von Füssen bis Ofterschwang. Als Filmkulisse ist das Allgäu etabliert: Bis Ende September drehte die Westside FilmproduktionRead more about Wie die Provence ins Allgäu kam: Zweites Drehbuchcamp der Film Commission Bayern[…]

Der FFF gratuliert zum Deutschen Filmpreis 2021

Der FFF gratuliert zum Deutschen Filmpreis 2021

Die Deutsche Filmakademie wählte vier FFF-geförderte Kinofilme in unterschiedlichen Kategorien zu Spitzenreitern. Allein vier Lolas gewann das Endzeit-Drama Tides. Die Lola für den besucherstärksten Film ging an die Münchner Produktion Nightlife, mit dem Ehrenpreis wurde die in Bayern lebende Schauspielerin Senta Berger gewürdigt. Folgende FFF-geförderte Produktionen gehörten heute zu den preisgekrönten Filmen in Berlin: Fabian oder Der Gang vor die HundeRead more about Der FFF gratuliert zum Deutschen Filmpreis 2021[…]

Wo die Wahrheit liegt: Location Tour der Film Commission führte nach Niederbayern

Wo die Wahrheit liegt: Location Tour der Film Commission führte nach Niederbayern

Der aktuell erfolgreichste deutsche Film an den Kinokassen ist Kaiserschmarrndrama. Gedreht wurde die Verfilmung des Eberhofer-Krimis in Niederbayern. Die Region engagiert sich seit Jahren für Dreharbeiten und gilt als starker Filmstandort. Bei einer Location Tour in Niederbayern präsentierte die Film Commission Bayern mit ihrem Netzwerk vor Ort in dieser Woche Filmschaffenden inspirierende Motive. Nachdem imRead more about Wo die Wahrheit liegt: Location Tour der Film Commission führte nach Niederbayern[…]

FFF-geförderte Serien gewinnen Deutschen Fernsehpreis 2021

FFF-geförderte Serien gewinnen Deutschen Fernsehpreis 2021

Gestern Abend wurde der Deutsche Fernsehpreis in Köln verliehen. FFF-geförderte Serien überzeugten die Jury in fünf Kategorien. Als beste Drama-Serie wurde Para – Wir sind King über vier junge Heldinnen im Kampf um eine bessere Zukunft ausgezeichnet. In der Kategorie Bester Mehrteiler siegte der Sechsteiler Oktoberfest 1900, der vom Kampf der Bier-Dynastien um die Vormachtstellung beim größten Volksfest derRead more about FFF-geförderte Serien gewinnen Deutschen Fernsehpreis 2021[…]

Bayern dreht grün – auch im Freibad!

Bayern dreht grün – auch im Freibad!

Zur Zeit inszeniert Doris Dörrie ihren neuen Kinofilm Freibad im Münchner Umland. Das Projekt ist nicht nur vor und hinter der Kamera divers besetzt, sondern wird auch „grün gedreht“. Beraten wird die Produktion von einer Absolventin der IHK-Weiterbildung zum Green Consultant Film & TV. Die FFF-geförderte Fortbildung stößt auf große Nachfrage. Bei einem Besuch am SetRead more about Bayern dreht grün – auch im Freibad![…]

FFF Investitionsförderung: Bayerns Kinos werden noch schöner und moderner

FFF Investitionsförderung: Bayerns Kinos werden noch schöner und moderner

Bayerische Kinomacherinnen und Kinomacher verbessern und modernisieren ihre Häuser mit mehr als 3 Mio. Euro. Der Freistaat bezuschusst die Investitionen mit 674.280 Euro und fördert damit 21 Kinos in ganz Bayern, darunter ein ganz neues Kino, das 2022 in Erlangen eröffnet wird.  Gefördert werden etwa die technische Ausstattung wie digitale Projektoren, Kinostühle, Online-Ticketingsysteme, Umbau und Verschönerung vonRead more about FFF Investitionsförderung: Bayerns Kinos werden noch schöner und moderner[…]

Deutscher Filmpreis 2021: Nominierungen für bayerische Produktionen

Deutscher Filmpreis 2021: Nominierungen für bayerische Produktionen

Soeben hat die Deutsche Filmakademie die Nominierungen für die #lola21 bekanntgegeben. In allen Kategorien sind FFF-geförderte Filme nominiert. Insgesamt sind sieben geförderte Produktionen 34 Mal nominiert. Die Lola für den besucherstärksten Film geht ebenfalls an eine bayerische Produktion, die mit FFF Förderung entstanden ist. Die Produktionen, die sich Hoffnungen auf eine Auszeichnung am 1. OktoberRead more about Deutscher Filmpreis 2021: Nominierungen für bayerische Produktionen[…]

FFF fördert drei neue Kinoprojekte für den internationalen Markt

FFF fördert drei neue Kinoprojekte für den internationalen Markt

Simon Verhoeven inszeniert die Geschichte von Milli Vanilli, und Scanline VFX ist an zwei Blockbustern von Warner und Disney+ beteiligt: Der FFF Vergabeausschuss für die Förderung internationaler Filme und Serien hat gestern getagt und drei Kinoprojekte zur Förderung empfohlen. Die Gesamtfördersumme beträgt 2,32 Mio. Euro. Die nächste Zusammenarbeit von Wiedemann & Berg mit Autor und Regisseur SimonRead more about FFF fördert drei neue Kinoprojekte für den internationalen Markt[…]