Deutscher Presseindex

US-Zwischenwahlen sind von Bedeutung –  weniger bei 8 % Inflation

US-Zwischenwahlen sind von Bedeutung – weniger bei 8 % Inflation

  Unabhängig vom Ausgang der US-Zwischenwahlen, die Finanzmärkte werden sich weiterhin an den Folgen der Inflation auf das Wirtschaftswachstum und der daraus resultierenden geldpolitischen Reaktion orientieren Die Finanzmärkte dürften eine Rückkehr zu einer Teilung der Regierungsmacht begrüßen, sollten die Republikaner letztlich die Kontrolle über das Repräsentantenhaus übernehmen Obwohl die Wahlen (fast) hinter uns liegen, gibtRead more about US-Zwischenwahlen sind von Bedeutung – weniger bei 8 % Inflation[…]

La Française Real Estate Managers Germany baut Investment-Team aus

La Française Real Estate Managers Germany baut Investment-Team aus

La Française Real Estate Managers (REM) Germany hat zum 15. Oktober 2022 sein Investment-Team um Adil Mestan erweitert. Der 29-jährige ist im Frankfurter Büro als Investment Manager tätig und berichtet an Robin Steinberg, Head of Transactions Funds Germany von REM. La Française Real Estate Managers ist ein internationaler Immobilien-Asset-Manager mit einem verwalteten Vermögen von überRead more about La Française Real Estate Managers Germany baut Investment-Team aus[…]

Asset Manager in der Schusslinie

Asset Manager in der Schusslinie

Mit Blick auf den MSCI World kommt die Asset-Management-Branche in nur homöopathischer Dosierung in globalen Aktienportfolios vor. „Obwohl sie von großer Bedeutung für das Funktionieren der weltweiten Kapitalmärkte sind, stehen Asset Manager nur selten im öffentlichen Rampenlicht“, sagt Michael Klimek, Geschäftsführer der Dolphinvest Consulting. Nur wenige Asset Manager seien börsennotiert, d. h. für die Öffentlichkeit transparent.Read more about Asset Manager in der Schusslinie[…]

Die BoJ hält an ihrer ultralockeren Geldpolitik fest

Die BoJ hält an ihrer ultralockeren Geldpolitik fest

  Von Audrey Bismuth, Global Macro Researcher, La Française AM Wie allgemein erwartet, hat die japanische Zentralbank (BoJ) auf ihrer Sitzung am 21. und 22. September ihren ultralockeren geldpolitischen Kurs beibehalten, obwohl die Inflation in Japan über dem Zielwert von 2 % liegt und andere große Zentralbanken eine restriktive Haltung einnehmen. Die Kerninflation (ohne Lebensmittel)Read more about Die BoJ hält an ihrer ultralockeren Geldpolitik fest[…]

La Française Real Estate Managers Marktkommentar: Europäischer Gewerbeimmobilienmarkt –  Rekord-Investitionsvolumen

La Française Real Estate Managers Marktkommentar: Europäischer Gewerbeimmobilienmarkt – Rekord-Investitionsvolumen

Die europäische Konjunktur behauptete sich im ersten Halbjahr 2022 gut und verzeichnete weiteres Wachstum und ist weiter gewachsen, vor allem dank des Dienstleistungssektors und der schrittweisen Aufhebung der Corona-Beschränkungen. Immobilieninvestoren waren mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, darunter höhere Inflation, steigende langfristige Zinsen und verschärfte Finanzierungsbedingungen. Steigende Zinsen führten automatisch zu einer Kompression der Risikoprämien für Immobilien,Read more about La Française Real Estate Managers Marktkommentar: Europäischer Gewerbeimmobilienmarkt – Rekord-Investitionsvolumen[…]

Aktienmärkte zwischen Panik und Kapitulation?

Aktienmärkte zwischen Panik und Kapitulation?

Bodenbildung oder weitere Verkaufswelle? Laut Thomas Böckelmann, leitender Portfoliomanager der Vermögensmanagement Euroswitch, kann diese Frage nicht eindeutig beantwortet werden. Der Finanzexperte rät, im aktuellen Marktumfeld Ruhe zu bewahren, zumal die Erfahrungen der 70er Jahre zeigten, dass es nicht ratsam ist, die rasanten Wendepunkte der Märkte „timen“ zu wollen. Empirisch bestimmen lediglich 5 % der HandelstageRead more about Aktienmärkte zwischen Panik und Kapitulation?[…]

Wendepunkt für Asset-Manager?

Wendepunkt für Asset-Manager?

Michael Klimek, Geschäftsführer der Dolphinvest Consulting, zieht nach dem ersten Halbjahr 2022 ein düsteres Fazit: Für Aktienmärkte im Allgemeinen und für börsennotierte Asset Manager im Besonderen lief es schlecht. Die schon seit einigen Monaten herrschenden Belastungen sowohl der Aktien- als auch der Rentenmärkte hielten unverändert an, was somit keinerlei positive Perspektiven für die Investmentbranche schaffenRead more about Wendepunkt für Asset-Manager?[…]

Asiens Maßnahmen zur Dekarbonisierung werden durch fragmentierten Markt erschwert, jüngste Trends sind jedoch ermutigend

Asiens Maßnahmen zur Dekarbonisierung werden durch fragmentierten Markt erschwert, jüngste Trends sind jedoch ermutigend

Die Emission klimabezogener Finanzinstrumente wird von China, Indien und der Republik Korea dominiert – die Mehrheit der Länder begibt keinerlei Klimaanleihen Unterschiedliche wirtschaftliche und energetische Abhängigkeiten von fossilen Brennstoffen in Asien erschweren die Festlegung realistischer Netto-Null-Ziele und Dekarbonisierungsstrategien Um die Energiewende zu erleichtern und bessere Finanzierungslösungen für die Dekarbonisierung voranzutreiben, ist eine stärkere Einbeziehung erneuerbarerRead more about Asiens Maßnahmen zur Dekarbonisierung werden durch fragmentierten Markt erschwert, jüngste Trends sind jedoch ermutigend[…]

Gewicht verlieren – fette Gewinne kassieren

Gewicht verlieren – fette Gewinne kassieren

Bislang führten Medikamente gegen Fettleibigkeit meist zu einem Gewichtsverlust im mittleren einstelligen Prozentbereich. Eine neue Therapieklasse könnte diesen Wert mehr als verdoppeln. Nutzung der Therapie noch sehr begrenzt. Neue wirksamere Adipositas-Medikamente könnten dies ändern Große Biopharma-Unternehmen – keine Small-Cap-Biotechs – treiben die Innovation an. Während sich die heutige Biopharma-Forschung weitgehend auf seltene Krankheiten oder schwereRead more about Gewicht verlieren – fette Gewinne kassieren[…]

Stopp russischer Gaslieferungen schafft Chancen für erneuerbare Energien

Stopp russischer Gaslieferungen schafft Chancen für erneuerbare Energien

Am 22. Mai 2022 kündigte die Europäische Kommission offiziell ihren REPowerEU-Plan an, der den Übergang der EU weg vom russischen Gas vorantreiben soll. Die Strategie stützt sich weitgehend auf den schnelleren Kapazitätsaufbau der erneuerbaren Energien in der EU, um die Gesamtgasnachfrage bis 2030 um über 50 % zu senken. Mit anderen Worten: Der Schwerpunkt dieserRead more about Stopp russischer Gaslieferungen schafft Chancen für erneuerbare Energien[…]