Deutscher Presseindex

Generationenvertrag, Nachhaltigkeitsrichtlinie und Jugendorganisation: BNN-Mitgliederversammlung 2022 stellt Weichen für die Zukunft der Bio-Wirtschaft

Generationenvertrag, Nachhaltigkeitsrichtlinie und Jugendorganisation: BNN-Mitgliederversammlung 2022 stellt Weichen für die Zukunft der Bio-Wirtschaft

Am 23. und 24. Juni 2022 begrüßte der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. seine Mitglieder zur digitalen Mitgliederversammlung des Verbandes. Die Bio-Unternehmen aus den Bereichen Herstellung sowie Groß- und Einzelhandel stellten mit ambitionierten Beschlüssen zu den Ergebnissen des BNN-Transformationsprozesses die Weichen für die Zukunft von Verband und Branche. Die Arbeitsgruppen des BNN-Transformationsprozesses hatten seit JuniRead more about Generationenvertrag, Nachhaltigkeitsrichtlinie und Jugendorganisation: BNN-Mitgliederversammlung 2022 stellt Weichen für die Zukunft der Bio-Wirtschaft[…]

BNN: „Kein Freifahrtschein für neue Gentechnik in unserem Essen!“

BNN: „Kein Freifahrtschein für neue Gentechnik in unserem Essen!“

Die EU-Kommission will das europäische Gentechnikrecht aufweichen. Die Folge: Pflanzen, die mithilfe neuer Verfahren gentechnisch verändert werden, könnten zukünftig ohne unabhängige Risikoprüfung und ohne Kennzeichnungspflicht auf den Lebensmittelmarkt gelangen. Die Wahlfreiheit für Verbraucher*innen sowie Lebensmittelunternehmen würde damit abgeschafft werden. Der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. ruft deshalb zur Unterzeichnung der Petition „Kein Freifahrtschein für neueRead more about BNN: „Kein Freifahrtschein für neue Gentechnik in unserem Essen!“[…]

Planet-Score: Echte Nachhaltigkeitskennzeichnung statt Greenwashing

Planet-Score: Echte Nachhaltigkeitskennzeichnung statt Greenwashing

Verbraucher*innen wünschen sich konkrete Angaben zu den Umweltauswirkungen von Lebensmitteln. Weil eine rechtliche Regulierung in Europa und Deutschland bislang fehlt, gibt es eine Reihe privatrechtlicher Labels die Verbraucher*innen nicht überblicken können. Angesichts des Label-Dschungels setzt sich der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. für eine klare und einheitliche europäische Nachhaltigkeitskennzeichnung von Lebensmitteln ein. Der Planet-Score bietetRead more about Planet-Score: Echte Nachhaltigkeitskennzeichnung statt Greenwashing[…]

Nach Ausnahmejahr: Umsatz im Bio-Fachhandel auch 2021 auf hohem Niveau

Nach Ausnahmejahr: Umsatz im Bio-Fachhandel auch 2021 auf hohem Niveau

Der deutsche Bio-Facheinzelhandel hat 2021 mit seinem 100-prozentigen Bio-Angebot 4,21 Mrd. Euro umgesetzt[1] und damit das starke Umsatzniveau aus 2020 weitestgehend gehalten. Das war nach dem außergewöhnlichen Umsatzzuwachs von 16,4 Prozent im Vorjahr nicht unbedingt zu erwarten. Der Bio-Großhandel hat 2021 2,34 Mrd. Euro umgesetzt. Um aktive Anreize für den Konsum nachhaltiger Produkte zu schaffen,Read more about Nach Ausnahmejahr: Umsatz im Bio-Fachhandel auch 2021 auf hohem Niveau[…]

BNN zum Koalitionsvertrag: „Ein gutes Signal für Bio.“

BNN zum Koalitionsvertrag: „Ein gutes Signal für Bio.“

Kommentar von Kathrin Jäckel, Geschäftsführerin vom Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. zum Koalitionsvertrag von SPD, B‘90/Die Grünen und FDP Der Koalitionsvertrag der Ampel ist ein gutes Signal für Bio. Aus Sicht der Bio-Hersteller*innen, Bio-Groß- und -Einzelhändler*innen ist das Ziel der neuen Bundesregierung, im Rahmen ihrer Ernährungspolitik den Anteil regionaler und ökologischer Erzeugnisse deutlich zu erhöhen,Read more about BNN zum Koalitionsvertrag: „Ein gutes Signal für Bio.“[…]

„Öko statt Ego“-Plakataktion: „Liebe zukünftige Bundesregierung, Ihr seid am Zug!“

„Öko statt Ego“-Plakataktion: „Liebe zukünftige Bundesregierung, Ihr seid am Zug!“

Aktuell laufen die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP. Die künftige Regierung wird viele Weichen für die ökologische Zukunft des Landes stellen müssen. Die Lebensmittelwirtschaft gehört essenziell dazu. Öko statt Ego, eine Initiative der Bio-Branche, wird deshalb ab dem 12. November bundesweit mit Großflächenplakaten an Bahnhöfen auf die Notwendigkeit hinweisen, die Grundlagen unsererRead more about „Öko statt Ego“-Plakataktion: „Liebe zukünftige Bundesregierung, Ihr seid am Zug!“[…]

Regierungsbildung:   Bio-Branche fordert radikale Wende in der Ernährungspolitik

Regierungsbildung: Bio-Branche fordert radikale Wende in der Ernährungspolitik

Anlässlich der laufenden Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grüne und FDP fordert der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. eine radikale ökologische Wende in der Lebensmittelwirtschaft. Um die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen, müssen Klimaschutz und Ökonomie Hand in Hand gehen. Doch bislang ist Nachhaltigkeit für Verbraucher*innen und Unternehmen noch immer ein Nachteil. Die Bundestagswahl ist ein SignalRead more about Regierungsbildung: Bio-Branche fordert radikale Wende in der Ernährungspolitik[…]

Nutri-Score: Bio-Branche fordert mehr Transparenz für Verbraucher*innen

Nutri-Score: Bio-Branche fordert mehr Transparenz für Verbraucher*innen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat betroffenen Verbänden die Möglichkeit eingeräumt, Vorschläge zu Weiterentwicklungen des Nutri-Score-Algorithmus einzureichen. Der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. hat seine Forderung zur Überarbeitung des Algorithmus in einer Stellungnahme erneut bekräftigt. Zentrale Forderung des BNN ist die Berücksichtigung von Zusatz- und Ersatzstoffen im Algorithmus. Der BNN als Akteur derRead more about Nutri-Score: Bio-Branche fordert mehr Transparenz für Verbraucher*innen[…]

„Öko statt Ego“ ruft zur #Klimawahl2021 auf

„Öko statt Ego“ ruft zur #Klimawahl2021 auf

Die Bio-Branchenkampagne „Öko statt Ego – Gutes Einkaufen für eine bessere Welt“ startet am 5. August einen Wahlaufruf zur Bundestagswahl 2021. Unter dem Hashtag #Klimawahl2021 werden die Verbraucher*innen über die digitalen Kanäle der Kampagne aufgerufen, sich mit ihrer Stimme aktiv für den Klimaschutz einzusetzen. Die Auswirkungen des Klimawandels bekommen alle zu spüren. Lange Dürreperioden, großeRead more about „Öko statt Ego“ ruft zur #Klimawahl2021 auf[…]

Nutri-Score benachteiligt Bio

Nutri-Score benachteiligt Bio

Der in Deutschland auf freiwilliger Basis eingeführte Nutri-Score soll Verbraucher*innen die Lebensmittelauswahl erleichtern und bei einer gesünderen Ernährung unterstützen. Doch wichtige Faktoren einer gesunden Ernährung, wie z. B. der Verarbeitungsgrad oder Zusatz- und Ersatzstoffe, werden hierbei nicht berücksichtigt. Dadurch benachteiligt der Nutri-Score Bio-Lebensmittel erheblich. Der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. startet jetzt in den Bio-LädenRead more about Nutri-Score benachteiligt Bio[…]