Deutscher Presseindex

Zertifikat zum audit berufundfamilie mit dauerhaftem Charakter bestätigt

Zertifikat zum audit berufundfamilie mit dauerhaftem Charakter bestätigt

Die Gesundheitskasse hat sich das Zertifikat zum audit berufundfamilie mit dauerhaftem Charakter gesichert. Sie erhielt jetzt vom Kuratorium der berufundfamilie Service GmbH die Bestätigung ihres Zertifikats zum audit berufundfamilie. Damit behält das Zertifikat, das als Qualitätssiegel für eine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik gilt, seinen dauerhaften Charakter. Zuvor hat die AOK erfolgreich das DialogverfahrenRead more about Zertifikat zum audit berufundfamilie mit dauerhaftem Charakter bestätigt[…]

AOK unterstützt ambulante Hospizdienste im Saarland auch 2021 mit 660.000 Euro

AOK unterstützt ambulante Hospizdienste im Saarland auch 2021 mit 660.000 Euro

Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse wird als Einzelkasse mit über 660.000 Euro auch 2021 wieder der größte Unterstützer der ambulanten Sterbebegleitung im Saarland sein. Im Saarland sind insgesamt neun ambulante Hospizdienste in der häuslichen Sterbebegleitung tätig und haben 2020 rund 1.800 Patientinnen und Patienten engmaschig begleitet. Die ambulante Hospizversorgung mit vielen ehrenamtlichen Helfern sollRead more about AOK unterstützt ambulante Hospizdienste im Saarland auch 2021 mit 660.000 Euro[…]

Digitale Kompetenz für Stillende

Digitale Kompetenz für Stillende

Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland heißt das #stillenwillkommen. Die ersten Stunden, Tage und Wochen nach der Geburt sind für die Mütter nicht nur eine aufregende Zeit. Da kommt viel Neues und eine Menge Verantwortung auf die jungen Frauen zu, wie zum Beispiel das Stillen. In dem mit Bestnoten der Teilnehmerinnen bewerteten Online-Seminar „Einfach stillen!“ können sich alleRead more about Digitale Kompetenz für Stillende[…]

Initiative von Belegschaft und Selbstverwaltung der AOK: Umfangreiche Unterstützungsangebote und 530.000 Euro an Spenden für Betroffene

Initiative von Belegschaft und Selbstverwaltung der AOK: Umfangreiche Unterstützungsangebote und 530.000 Euro an Spenden für Betroffene

Noch immer machen die schrecklichen Unwetterereignisse von Mitte Juli fassungslos – erst nach und nach wird die ganze Dimension sichtbar. Die Schilderungen aus den betroffenen Gebieten machen deutlich, dass sie sicherlich noch lange durch die schrecklichen Erlebnisse belastet sein werden und dringend Unterstützung benötigen. Große Teile der AOK-Belegschaft sind unmittelbar in vielfacher Hinsicht selbst betroffen.Read more about Initiative von Belegschaft und Selbstverwaltung der AOK: Umfangreiche Unterstützungsangebote und 530.000 Euro an Spenden für Betroffene[…]

Die Pandemie – ein Dickmacher für Kinder

Die Pandemie – ein Dickmacher für Kinder

Corona-Beschränkungen sind für viele Kinder und Jugendliche nicht nur ein psychisches Fiasko, sondern auch ein Körperliches. Zu wenig Bewegung und zu viel Essen treibt die Gewichtskurve kritisch nach oben. Die AOK möchte mit verschiedenen Angeboten gegensteuern. Homeschooling und Kitaschließungen im Lockdown: Der Schulweg fiel weg, Kinder waren mehr zuhause, hatten viel Zeit zum Essen undRead more about Die Pandemie – ein Dickmacher für Kinder[…]

Grippeschutzimpfung in saarländischen Apotheken – Ergebnisse der ersten Evaluation: Versorgungsinnovation ein voller Erfolg

Grippeschutzimpfung in saarländischen Apotheken – Ergebnisse der ersten Evaluation: Versorgungsinnovation ein voller Erfolg

Vor rund 12 Monaten wurde in der Sebastianus-Apotheke in Wadern-Nunkirchen erstmalig eine gesetzlich krankenversicherte Person in einer öffentlichen Apotheke in Deutschland gegen Influenza („Grippe“) geimpft. Mit der Grippeschutzimpfung in Apotheken des Saarlandes bieten die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse und der Saarländische Apothekerverein e.V. (SAV) ihren Kundinnen und Kunden einen neuartigen Versorgungsleuchtturm an: Rund 350Read more about Grippeschutzimpfung in saarländischen Apotheken – Ergebnisse der ersten Evaluation: Versorgungsinnovation ein voller Erfolg[…]

Krankenstand Rheinland-Pfalz 1. Halbjahr 2021

Krankenstand Rheinland-Pfalz 1. Halbjahr 2021

Insgesamt ist der Krankenstand des ersten Halbjahres 2021 zum Wert des Vorjahres Halbjahr 2020 mit 4,9 Prozent um 0,6 Prozentpunkte gefallen. Im saisonalen Verlauf war der Krankenstand im Februar mit 5,2 Prozent am Höchsten. So dauerte eine Arbeitsunfähigkeit im Durchschnitt 15,5 Tage je Fall und hat sich im Vergleich zum Vorjahres Halbjahr um 0,7 TageRead more about Krankenstand Rheinland-Pfalz 1. Halbjahr 2021[…]

AOK-Internetportal für Beschäftigte im Gesundheitswesen

AOK-Internetportal für Beschäftigte im Gesundheitswesen

Das Gesundheitspartner-Portal der AOK bietet Fachinformationen und neue Service-Angebote für Beschäftigte im Gesundheitswesen. Auf den mehr als 3.500 Seiten des Portals finden die Zielgruppen des Portals bundesweite und regionale Informationen und Dokumente der AOK für insgesamt zehn Berufsfelder von „Apotheke“ bis „Zahnmedizin“. Nun wird das Angebot kontinuierlich um Informationen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung in der PflegeRead more about AOK-Internetportal für Beschäftigte im Gesundheitswesen[…]

Neue Gesundheitspartnerschaft ab August zwischen Landessportbund RLP und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

Neue Gesundheitspartnerschaft ab August zwischen Landessportbund RLP und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

Die schrecklichen Unwetterereignisse von Mitte Juli machen fassungslos – erst nach und nach wird die ganze Dimension sichtbar. Die Schilderungen aus den betroffenen Gebieten machen deutlich, dass sie sicherlich noch lange durch die schrecklichen Erlebnisse belastet sein werden und dringend Unterstützung benötigen. Hier setzt das gemeinsame Engagement von AOK Rheinland-Pfalz/Saarland und des Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB)Read more about Neue Gesundheitspartnerschaft ab August zwischen Landessportbund RLP und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland[…]

Hilfe für Helfende der Flutkatastrophe

Hilfe für Helfende der Flutkatastrophe

Unter dem Motto „Hilfe für Helfende der Flutkatastrophe“ steht die gemeinsame Veranstaltungsreihe des Paritätischen Rheinland-Pfalz/Saarland sowie der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KISS-Mainz) und der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse. Das Frühinterventionskonzept ist ein Angebot für Helferinnen und Helfer, die bei ihrem Einsatz sehr belastenden Situationen ausgesetzt waren. Die schrecklichen Unwetterereignisse von Mitte Juli machenRead more about Hilfe für Helfende der Flutkatastrophe[…]