Deutscher Presseindex

AVA-Tagung: Update Kälber zu Gesundheit, Fütterung und Haltung im Focus gemeinsam für Tierärzte, Landwirte und Berater

AVA-Tagung: Update Kälber zu Gesundheit, Fütterung und Haltung im Focus gemeinsam für Tierärzte, Landwirte und Berater

Kälber sind die Zukunft eines jeden Milchviehbetriebes, und Landwirte, Tierärzte und Produktionsberater müssen alles Erdenkliche tun, damit sich aus der Nachzucht gesunde und leistungsbereite Milchkühe entwickeln können, die dann letztendlich, natürlich unter Tierschutz- und Tierwohlaspekten, für den landwirtschaftlichen Betrieb produktiv und ökonomisch sollen. „Kälber haben von Anfang an ihr individuelles Mikrobiom, welches von (positiven undRead more about AVA-Tagung: Update Kälber zu Gesundheit, Fütterung und Haltung im Focus gemeinsam für Tierärzte, Landwirte und Berater[…]

AVA-Seminar „Angewandte Tierernährung“ für Tierärzte, Herdenmanager u. Berater von Milchkühen

AVA-Seminar „Angewandte Tierernährung“ für Tierärzte, Herdenmanager u. Berater von Milchkühen

Die Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) bietet ein Intensivseminar mit den „neuen Empfehlungen zur Energie- und Nährstoffversorgung von Milchkühen“ für die praktische Anwendung auf Milchviehbetrieben, gemeinsam mit Tierärzten, Herdenmanagern und Beratern, auf Augenhöhe, unter der fachkundigen Leitung von Dr. Wolfram Richardt vom LKS Lichtenwald, an. Ganz besonders die gemeinsamen Diskussionen der Tierärzte*innen mit den teilnehmendenRead more about AVA-Seminar „Angewandte Tierernährung“ für Tierärzte, Herdenmanager u. Berater von Milchkühen[…]

Tierärzte-Update in Mittelfranken: Operationstechniken in Theorie und Praxis beim Rind

Tierärzte-Update in Mittelfranken: Operationstechniken in Theorie und Praxis beim Rind

Die Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA), mit Sitz im münsterländischen Steinfurt-Burgsteinfurt, absolvierte mit sehr positiver Resonanz einen dreitägigen Intensiv-Workshop als Update für Tierärzte und Tierärztinnen der Rinderpraxis in Dachsbach (Mittelfranken) Diesen AVA- Intensiv-Workshop buchten hauptsächlich junge Veterinärmediziner*innen, die sich auf dem Gebiet der Rinderdiagnostik und -therapiemaßnahmen des Bauchraumes intensiv und vor allem praxisnah und sehr praxisorientiertRead more about Tierärzte-Update in Mittelfranken: Operationstechniken in Theorie und Praxis beim Rind[…]

AVA-Rinder-Spezialworkshop für Tierärzt:innen in der Schweiz in Filzbach- ein großer Erfolg

AVA-Rinder-Spezialworkshop für Tierärzt:innen in der Schweiz in Filzbach- ein großer Erfolg

Der ausgebuchte AVA-Rinderworkshop „Abdomen Rind mit praktischen Übungen“ für Rindertierärzte und -tierärztinnen in Filzbach (Kanton Glarus) war ein Highlight der Fortbildungen Schweizer Nutztierveterinäre, wie viele der Teilnehmenden in den Evaluationen des AVA-Workshops bemerkten. Neunzehn, meist junge Veterinäre, saßen insgesamt vier Tage im Seminarraum des Seminarhotel Lihn in Filzbach und diskutieren mit dem Referenten Dr. GünterRead more about AVA-Rinder-Spezialworkshop für Tierärzt:innen in der Schweiz in Filzbach- ein großer Erfolg[…]

AVA-Rinder-Spezialworkshop in Theorie & Praxis für Tierärzte in der Schweiz

AVA-Rinder-Spezialworkshop in Theorie & Praxis für Tierärzte in der Schweiz

Auf Wunsch einer Reihe von Schweizer Tierärztinnen und Tierärzten der Rinderpraxis, die bereits an Seminaren und Workshops der Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA), mit Sitz im münsterländischem Steinfurt, teilgenommen haben, bietet die Fortbildungsakademie für Tierärzte aktuell einen viertägigen Intensivworkshop in Filzbach (Kanton Glarus) an. Dieser spezielle Workshop wurde bereits rund 20-mal in den verschiedensten Gegenden DeutschlandsRead more about AVA-Rinder-Spezialworkshop in Theorie & Praxis für Tierärzte in der Schweiz[…]

Die Klauen tragen die Milch – AVA-Klauenorthopädie & Klauenpflegeworkshop für Tierärzte

Die Klauen tragen die Milch – AVA-Klauenorthopädie & Klauenpflegeworkshop für Tierärzte

AVA-Klauenworkshop am 18. Oktober 2023 für Tierärztinnen und Tierärzte in der Rinderbestandsbetreuung zur zielgerichteten Verbesserung der Klauengesundheit u. Durchführung klauenorthopädischer Maßnahmen in Milchviehbetrieben. Die Lahmheitsprävalenzen der Milchkühe steigen leider in den letzten Jahren stetig an, obwohl hinreichend bekannt ist, dass eine stabile Klauengesundheit eine der Grundvoraussetzungen für leistungsbereite und langlebige Milchkühe ist. WIR MÜSSEN HANDELN:Read more about Die Klauen tragen die Milch – AVA-Klauenorthopädie & Klauenpflegeworkshop für Tierärzte[…]

Die neue Ausgabe der NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA), Nr. 73  zum Download auf  www.ava1.de

Die neue Ausgabe der NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA), Nr. 73 zum Download auf www.ava1.de

Die NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA), das Online-Fachmagazin der Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA), mit Sitz im münsterländischen Steinfurt, beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit aktuellen, modernen Themen der tierärztlichen Bestandsbetreuung von Rinder- und Schweinebetrieben. In der modernen Nutztiermedizin besteht die Aufgabe der Veterinäre nicht nur kranke Tiere zu behandeln, sondern der Beruf des Nutztierarztes hat sich zum „Gesundheitsmanager“ desRead more about Die neue Ausgabe der NUTZTIERPRAXIS AKTUELL (NPA), Nr. 73 zum Download auf www.ava1.de[…]

AVA-Workshop für Tierärzte „Abdomen Rind mit Situs“ in der AVA erfolgreich durchgeführt

AVA-Workshop für Tierärzte „Abdomen Rind mit Situs“ in der AVA erfolgreich durchgeführt

Bereits zum 25. Mal hat die Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA), mit Sitz im münsterländischen Steinfurt-Burgsteinfurt, einen dreitägigen Intensiv-Workshop für Tierärzte und Tierärztinnen der Rinderpraxis sehr erfolgreich absolviert. Insbesondere wurden für diesen AVA-Workshopkurs junge Veterinärmediziner*innen angesprochen, die auf dem Gebiet der Rinderdiagnostik und -therapiemaßnahmen des Bauchraumes intensive und praxisnahe Weiterbildung erhalten wollen. Die universitäre Ausbildung derRead more about AVA-Workshop für Tierärzte „Abdomen Rind mit Situs“ in der AVA erfolgreich durchgeführt[…]

Krankheiten im Vorfeld erkennen – nicht nur um Antibiotika einzusparen – ist das A&O moderner tierärztlicher Betreuung von Schweinebeständen

Krankheiten im Vorfeld erkennen – nicht nur um Antibiotika einzusparen – ist das A&O moderner tierärztlicher Betreuung von Schweinebeständen

Dieser neue AVA-Workshop, Termin Ende Mai, richtet sich gleichermaßen an praktische Tierärztinnen und Tierärzte im Schweinebereich, um sich zum einen in den aktuellen theoretischen Grundlagen der Erkrankungen im Schweinebereich upzudaten, als auch moderne praktische Sektionstechniken beim Schwein vorzustellen und nach neuester tiermedizinischer Wissenschaft durchführen zu können, bzw. unter Anleitung zu verfeinern. Es werden wichtige SektionstechnikenRead more about Krankheiten im Vorfeld erkennen – nicht nur um Antibiotika einzusparen – ist das A&O moderner tierärztlicher Betreuung von Schweinebeständen[…]

AVA- Fütterungscontrolling-Workshop im Milchkuhbetrieb für Tierärzte und Landwirte

AVA- Fütterungscontrolling-Workshop im Milchkuhbetrieb für Tierärzte und Landwirte

Unter der fachlichen Leitung von Dr. Wolfram Richardt, Leiter des Landwirtschaftlichen Untersuchungswesen in Niederwiesa (Sachsen), diskutierten spezialisierte Rinder-Tierärztinnen und Tierärzte gemeinsam mit Landwirten und landwirtschaftlichen Fachberatern für Milchviehherden zwei Tage intensiv über Tierfütterung, Tierleistung und die Auswirkungen auf die Tiergesundheit; zum Wohle der Tiere und des Betriebes. Im praktischen Teil des Workshops wurde ein MilchviehbetriebRead more about AVA- Fütterungscontrolling-Workshop im Milchkuhbetrieb für Tierärzte und Landwirte[…]