Von Heimkehrern und Hängengebliebenen: GaPa Tourismus GmbH launcht eigenen Podcast „Hoagartn – der Podcast aus Garmisch-Partenkirchen“

Garmisch-Partenkirchen, wie es leibt und lebt: Für alle, die sich ein Gefühl von Garmisch-Partenkirchen ins eigene Zuhause holen wollen, ist „Hoagartn – der Podcast aus Garmisch-Partenkirchen“ an den Start gegangen. Alle zwei Wochen trifft Gastgeber David Stiehler auf interessante Menschen aus dem Ort mit spannenden Geschichten aus ihrem Leben. 

Den Anfang machten der umtriebige „Werdenfelser Cosmopolit“ Marco Wanke und der außergewöhnliche Wein-Sommelier Martin Wild. Wieso es bei Bubbles & Beer in Garmisch-Partenkirchen in einem Ladengeschäft Craftbier und handgemachte Seifen zu kaufen gibt, erfahren Podcast-Hörer von den Schwestern Felicia Huber und Alina Willgoose. Auch Schokoladen-Künstler Linus Kässer aus der bekannten Chocolaterie Amelie und Björn Herrmann, der Gürtel aus ausgedienten Lastengurten herstellt, zählen zu den ersten Gästen.

Der Name des Podcasts ist dabei Programm: Genau wie beim „echten“ bayerischen Hoagartn geht es auch hier um das gemütliche Beisammensein mit Nachbarn oder Freunden, einen Feierabendplausch, eine Brotzeit und eine „Hoibe“ Bier oder auch gemeinsames Musizieren. Genauso kann die Atmosphäre beschrieben werden, in der Gastgeber David Stiehler mit seinen wechselnden Gästen Spannendes und Außergewöhnliches rund um Garmisch-Partenkirchen ausgräbt. „In unseren Podcast-Folgen wollen wir Menschen mit echten Geschichten zu Wort kommen lassen“, erklärt David Stiehler, der bei der GaPa Tourismus GmbH im Sport-, Veranstaltungs- & Projektmanagement tätig ist, das Konzept. Der Podcast nehme die Hörer mit auf „sehr persönliche Reisen, die so unterschiedlich sind, wie Garmisch-Partenkirchen selbst“. Dabei geht der Streifzug quer durch den Ort: in die Stuben, in die Werkstätten, in die Keller, in die Ateliers, in die Höfe, in die Küchen oder wo auch immer hin. Dahin, wo diese Geschichten von Einheimischen, Zugroasten, Heimkehrern oder Hängengebliebenen zu finden sind.

Zu hören sind die Podcasts auf Spotify, Apple Podcast, Google Podcast, Amazon Musik, YouTube, Deezer und auf gapa.de/podcast. Infos rund um den Podcast und zu neuen Folgen gibt es auch auf Instagram unter @hoagartn_podcast.

Über die GaPa Tourismus GmbH

"Entdecke Deine wahre Natur": Diese Philosophie steht als zentrale Vision der facettenreichen Bergregion am Fuße der Zugspitze. Als Heilklimatischer Kurort der Premium-Class bietet Garmisch-Partenkirchen mit ursprünglicher Landschaft und klarer Luft ideale Bedingungen um neue Energie zu tanken und abzuschalten. Das ganzjährige Outdoor-Angebot, zahlreiche Freizeitaktivitäten, wohltuende Gesundheits- und Wellnessmöglich-keiten und eine große Auswahl an Unterkünften laden sowohl Sportler als auch Freizeiturlauber zum Genießen und Verweilen ein. Und auch kulinarisch hat die bayerische Erlebnisdestination – von selbstkreierten Pralinen bis Dosenbrot – einiges an regionalen Köstlichkeiten zu bieten. Eindrucksvolle historische Fassaden und liebevoll bemalte Häuser sowie die herzliche Gastlichkeit prägen eine Atmosphäre von Offenheit und Lebensfreude im Ort, die begeistert, berührt und lange wirkt. www.gapa.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GaPa Tourismus GmbH
Richard-Strauss-Platz 1a
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon: +49 (8821) 180700
http://www.gapa.de

Ansprechpartner:
Johanna Seelmann-Eggebert
Pressekontakt
Telefon: +49 (89) 179190-82
E-Mail: johanna.seelmann-eggebert@wilde.de
Elisabeth Brück
Marketing & Public Relations
Telefon: +49 (8821) 9107411
Fax: +49 (8821) 180-455
E-Mail: pr@gapa.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel