Zwei neue Finanzierungsangebote für Ahern Deutschland Kunden

Ahern Deutschland freut sich, seine Kunden in schwierigen Zeiten mit der Einführung von zwei neuen Finanzierungsangeboten für Snorkel™ Arbeitsbühnen und Teleskopstapler zu unterstützen.

Kunden können aus zwei wettbewerbsfähigen Finanzierungsaktionen wählen, die ab sofort bis zum 2.  Juli 2021 verfügbar sind. Die erste Aktion kombiniert ermäßigte Preise für Lager- Neugeräte älterer Baujahre aus dem Ahern Deutschland Lagerbestand mit einem niedrigen monatlichen Zinssatz von nur 0,66% p. a. für qualifizierte Käufer*.


Die zweite Aktion hilft, einen "Kickstart" während diesen Zeiten zu aktivieren, mit niedrigen Anfangszahlungen von 99 € pro Monat* für 6 Monate, gefolgt von einer von 48 oder 60 monatlichen Zahlungen für alle neuen Snorkel Produkte. Das Kickstart-Programm wurde entwickelt, um Unternehmen zu helfen, die von der COVID-19-Pandemie betroffen sind und hilft Kunden, die Geräte zu erwerben, die sie heute benötigen, und maximiert gleichzeitig den Cashflow kurz- bis mittelfristig, wenn die Wirtschaft wieder startet.

Das Finanzierungsprogramm wird in Zusammenarbeit mit der PEAC (Deutschland) GmbH bereitgestellt und steht qualifizierten Kunden in Deutschland und Österreich zur Verfügung. Es ist auf allen Snorkel-Produkten verfügbar, einschließlich Arbeitsbühnen, Materiallifte und Teleskoplader.  

Bernhard Kahn, Geschäftsführer von Ahern Deutschland, sagte: "Dies ist eine herausfordernde Zeit für unsere Kunden, von denen viele nicht auf die Länge von Betriebsunterbrechungen durch die anhaltende Pandemie vorbereitet waren. Wir haben speziell zwei Programme entwickelt, um unseren Kunden dabei zu helfen, die Bedürfnisse ihrer Kunden weiterhin zu erfüllen und gleichzeitig die Kurz- bis Mittelfristige Erhaltung Ihres Cashflows zu gewährleisten, während wir daran arbeiten, die Pandemie zu überwinden und zu einer gewissen Geschäftsnormalität zurückzukehren."

Die Finanzierungsangebote unterliegen dem aktuellen Status und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ahern Deutschland unter +49 2686 98717-35 oder besuchen Sie  www.aherndeutschland.de.

*Das Angebot ist abhängig von der Bonität, Laufzeit und Kapitalmarktentwicklung und stellt keine Zusage seitens der PEAC (Deutschland) GmbH (ein Partner von Ahern Deutschland) dar. Die Finanzierung wurde, vorbehaltlich des Status und der Unterschrift der Vertagspartner. Schriftliche Angebote sind auf Anfrage. Diese Angebote gelten nur für Bestellungen vom 1. April bis 2. Juli 2021. Ahern Deutschland behält sich das Recht vor, Angebote jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zurückzuziehen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ahern Deutschland GmbH
Unter den Eichen 13
57635 Weyerbusch
Telefon: +49 (800) 0005654
Telefax: +49 (2686) 98717-40
http://www.aherndeutschland.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel