purtel.com erneut unter den besten Managed Service Providern

Nach dem erstmaligen und guten Abschneiden im letzten Jahr ist die purtel.com GmbH erneut in die Top 5 der Umsatzklasse „mittelständische Service Provider“ gewählt worden. Die (Schul-) Note war mit 1,84 sogar um 0,9 Prozentpunkte besser als im Vorjahr. Damit wurde die von Geschäftsführer, Dr. Markus v. Voss gestellte Zielvorgabe, sich in allen Belangen weiter zu verbessern, erreicht.

Insgesamt 696 Teilnehmern beurteilten die Anbieter, wobei die Mindestbeurteilung von zehn Kunden die Voraussetzung für die Aufnahme in die Wertung ist, was der purtel.com erneut gelang. Sie ist damit wieder der einzige White-Label Diensteanbieter überhaupt.

Der erreichten Spitzenwerte von 1,60 bei der „Geschwindigkeit der Bereitstellung von Diensten“ und der „Unterstützung während der Transition“ freut Markus v. Voss besonders, unterstreicht es doch die Dienstleistungsorientierung der purtel.com. Weiter punktet purtel.com bei den maßgeblichen Kriterien, die bei der Auswahl eines geeigneten Dienstleisters von großer Bedeutung sind. Diese platzieren die Unternehmen mit „Vertrauen“, „Technisches Know-how“ und „Persönlicher Kontakt“ an die ersten drei Stellen. „Auf diese Kriterien fokussieren wir uns seit Jahren“, bekräftigt v. Voss und weiter: „Das erklärt wohl auch die wieder ausgezeichnete Weiterempfehlungsrate von 8,50 (von 10 möglichen), die die purtel.com erhalten hat. Ich freue mich besonders, weil es sich um eine Kundenumfrage handelt und bedanke mich für dieses tolle Feedback!“

Wie im Vorjahr nannten die Teilnehmer als die wichtigsten Kriterien in der Bewertung „Beratungskompetenz im Vorfeld“ und die Themen „Sicherheit, Stabilität, Hochverfügbarkeit der Dienste“. Auch hier konnte die purtel.com sich in der Bewertung weiter verbessern, nicht zuletzt durch den forcierten Ausbau des Deutschlandweiten, geo-redundanten purtel-Netzes. Mit der Einstellung neuer Mitarbeiter in der Entwicklungs- und Supportabteilung verfolgt purtel.com eine noch bessere Prozesserweiterung und-optimierung sowie die Betreuung ihrer Kunden. Die strikte Einhaltung der vereinbarten SLA’s ist propagiertes Ziel des Unternehmens, was in diesem Jahr mit einer Beurteilung von 2,10 allerdings enttäuschte. „Hier sorgen wir für noch mehr Transparenz!“ gibt sich Markus v. Voss zuversichtlich, das Vorjahresergebnis von 1,50 wieder zu erreichen.  „Unsere Kunden erhalten dazu einen monatlichen Report, der die Einhaltung der Support SLA`s und die Dienste-Verfügbarkeit beinhaltet. So wird Dienste- und Servicequalität messbar gemacht!“

Hier geht es zur kompletten Umfrage

Über die PURtel.com GmbH

Die purtel.com GmbH ist der führende 3-Play Anbieter im Bereich der IP-White-Label-Plattformen. Alle drei Kerndienste – Telefonie, Internet-Service-Providing und IP-Fernsehen – werden aus einer Hand angeboten. An derzeit acht in Deutschland verteilten PoPs (Point of Presence) werden die Dienste übergeben. Die Purtel.com wurde 2004 gegründet und verfügt über tiefgehendes Wissen und Erfahrungen aus dem Netzbetrieb, RZ-Betrieb, IP-Diensten, CRM-Systeme und ihre Integration in dynamische Prozesse, wie die der Telefonie und deren Abrechnung. Die Purtel.com ist ein „Partner zum Anpassen“ und strebt langjährige Geschäftsbeziehungen an. Kunden der Purtel.com werden so selber zu zuverlässigen Endkunden-Service-Providern. Mehr Informationen zu purtel.com: https://www.purtel.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PURtel.com GmbH
Clarita-Bernhard-Straße 25
81249 München
Telefon: +49 (89)2000 77 160
Telefax: +49 (89) 200077131
https://www.purtel.com

Ansprechpartner:
Marlene Blenk
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 200077160
E-Mail: mb@purtel.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel