Swiss Management Zürich AG wird offizieller Destinationspartner von Arosa Tourismus

In Arosa setzt man ab sofort auf eine Destinationspartnerschaft mit der Swiss Management Zürich AG (SMZH). Der unabhängige Finanz- und Vorsorgedienstleister und die Feriendestination schlagen gemeinsame Wege ein. Das Fundament der Zusammenarbeit bildet die auf beiden Seiten hohe Dienstleistungsqualität.

Was ein Schweizer Finanzberater mit einer Bergdestination wie Arosa verbindet, scheint auf den ersten Blick nicht offensichtlich zu sein. Diese Verbindung erhält in Arosa nun mit der Destinationspartnerschaft mit SMZH grosse Aufmerksamkeit. Mit dem Ziel, für beide Parteien einen ersichtlichen Mehrwert zu schaffen, sind die zwei innovativen Unternehmen in regelmässigem Austausch. Beide Kooperationspartner profitieren dabei vom Wissen und dem Netzwerk des Gegenübers und erreichen so nicht nur eine konstant hohe Servicequalität für Kunden und Gäste, sondern auch eine gemeinsame Erlebniskomponente.


Als Partner wird SMZH bei diversen Events, wie zum Beispiel dem berühmten IceSnowFootball präsent sein. Zusätzlich erhält der neue Destinationspartner auch bei weiteren Veranstaltungen und Produkten Sichtbarkeit. So ist auch die Wissensvermittlung im Arosa Bärenland oder die Präsenz am Arosa Humorfestival ein Bestandteil der kommenden drei Vertragsjahre.

Mit dem Ziel passende Markenerlebnisse zu schaffen und sogleich die Regionen-Attraktivität zu fördern, hat Arosa Tourismus in den vergangenen Jahren unterschiedliche Partnerschaften aufgegleist. Ergänzend zu den bestehenden Kooperationen von Arosa Tourismus, erweitert die neue Destinationspartnerschaft mit SMZH das Portfolio im Bereich Finanz- und Vorsorgeberatung (Anlagen, Versicherungen, Immobilien, Hypotheken, Steuern & Recht).

Als Startschuss in die gemeinsame Zusammenarbeit erfreuen sich Gäste und Kunden auch sogleich an einem Wettbewerb mit attraktiven Gewinnerpreisen, welchen die beiden Partner lancieren (Details unter www.smzh.ch/arosa).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arosa Tourismus
Sport- und Kongresszentrum Arosa
CH7050 Arosa
Telefon: +41 (81) 37870-20
Telefax: +41 (81) 37870-21
http://www.arosa.ch

Ansprechpartner:
Marion Schmitz
Telefon: +41 (81) 37870-47
E-Mail: marion.schmitz@arosa.swiss
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel