Spot on: Opel Mokka und Corsa bei „Germany’s Next Topmodel 2021“ am Start

 

  • Neue Staffel ab Februar: Opel setzt als offizieller Partner die erfolgreiche Kooperation fort
  • Opel-Beauties im Blitzlichtgewitter: Neuer Opel Mokka und Bestseller Opel Corsa begeistern das Publikum
  • Mutig und klar: Opel-Modelle fahren mit innovativem Style in die Zukunft

In wenigen Wochen geht „Germany’s Next Topmodel“ mit Opel als offiziellem Partner der erfolgreichen ProSieben-Show an den Start. Pünktlich zur Ausstrahlung der 16. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ präsentiert sich der Hersteller im neuen Style. Opel ist mutig, klar und vor allem: alles andere als gewöhnlich. Das zeigen die Opel-Heroes als Sponsor der Show auch in allen begleitenden Trailern und Online-Formaten: Spot on für den neuen Opel Mokka und Deutschlands meistverkauften Kleinwagen 2020, den Opel Corsa. Mutig im Auftritt, klar im Design und innovativ bei den Technologien verkörpern die beiden Erfolgsmodelle bis ins kleinste Detail den neuen Opel-Spirit. „Germany’s Next Topmodel“ wird ab dem 4. Februar 2021 donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn zu sehen sein.


„Mutig, klar und außergewöhnlich – ‚Germany’s Next Topmodel‘ und Opel setzen ihre erfolgreiche Kooperation fort. In dieser Staffel starten wir voller Energie und Emotionen durch. Dafür steht der neue Mokka genauso wie der Corsa. Die neuen, jungen Opel-Erfolgsmodelle mit Style-Faktor werden das Publikum überzeugen“, freut sich Albrecht Schäfer, Direktor Marketing Opel Deutschland, auf die Kooperation mit „Germany’s Next Topmodel“.

Mit der erneuten Zusammenarbeit führt Opel die erfolgreiche Partnerschaft auf das nächste Level. Schon seit 2007 zeigt der Hersteller immer wieder, wie gut die individuellen Modelle von Opel Corsa über Opel ADAM bis Opel Crossland zum unkonventionell-selbstbewussten Auftritt von „Germany’s Next Topmodel“ passen. Denn sowohl die automobilen Models mit dem Blitz als auch die Teilnehmerinnen der TV-Show wissen, worauf es ankommt, um das Publikum zu begeistern: Persönlichkeit mit Stil. Und die haben Opel Corsa und Opel Mokka reichlich. Nicht umsonst ist der Bestseller Corsa bei den Kunden zum beliebtesten Kleinwagen Deutschlands avanciert – und der Corsa-e zum Gewinner des „Goldenen Lenkrads 2020“ gekürt worden.

Der neue Opel Mokka macht das Dream-Team komplett. Mit seinem Opel-Vizor, dem neuen Markengesicht, das sich wie ein stylishes Visier über die gesamte Fahrzeugfront zieht, und seinem volldigitalen Pure Panel wird der Newcomer zum innovativen Eyecatcher. Die Fans dürfen auf Überraschungen gespannt sein. Deshalb gilt schon jetzt: Dranbleiben!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Opel Automobile GmbH
Bahnhofsplatz
65423 Rüsselsheim
Telefon: +49 (6142) 77-01
Telefax: +49 (6142) 77-8409
http://www.opel.de

Ansprechpartner:
Axel Seegers
Manager Marken- und Motorsport-Kommunikation
Telefon: +49 (6142) 69-22501
E-Mail: axel.seegers@opel.com
Patrick Munsch
Group Manager Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 (6142) 77-2826
Fax: +49 (6142) 77-8409
E-Mail: patrick.munsch@opel.com
David Hamprecht
Manager Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 (6142) 768723
Fax: +49 (6142) 7-78409
E-Mail: david.hamprecht@opel.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel