Allgeier IT Solutions übernimmt Erneuerbare-Energien-Experten AURELO GmbH

  • ERP Branchenlösung AURELO Energiepark Manager verstärkt neu geschaffenen Schwerpunkt Erneuerbare Energien des Bereiches ERP Lösungen
  • Einbindung weiterer Softwarelösungen aus dem Allgeier IT Solutions Portfolio bietet komplettes Lösungsportfolio für alle Bedarfe der EE-Branche
  • Geschäftsführung der AURELO bleibt an Bord und wird durch Branchenexperten Veit-Gunnar Schüttrumpf verstärkt

Die Allgeier IT Solutions GmbH hat mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. November 2020 die AURELO GmbH, Kiel, übernommen.  AURELO hat in den letzten Jahren mit dem AURELO Energiepark Manager eine führende Branchenlösung für Planer, Projektierer und Betriebsführer im Bereich der Erneuerbaren Energien auf Basis der Unternehmenslösung Microsoft Dynamics 365 Business Central geschaffen und erfolgreich in den Markt eingeführt. Mit der Einbindung in den Bereich ERP Lösungen der Allgeier IT Solutions wird das AURELO-Portfolio durch weitere Produkte der Allgeier Gruppe erheblich erweitert. Gleichzeitig erhält AURELO damit Zugang zu deutlich erhöhten Kapazitäten im Bereich Consulting und Programmierung.

Neuer Branchenfokus Erneuerbare Energien


Allgeier IT Solutions ist seit vielen Jahren mit der ebenfalls auf Microsoft Dynamics 365 Business Central basierenden Software-Lösung Allgeier itrade erfolgreich in den Branchen Großhandel, Vermietung, Leasing, Rohstoffhandel sowie Fertigung und Produktion vertreten. Mit der Berufung des Branchenkenners Veit-Gunnar Schüttrumpf in die Geschäftsführung von Allgeier IT Solutions wurde im Spätsommer der Branchenfokus um das Feld Erneuerbare Energien erweitert.

„Durch die Übernahme der im Markt etablierten AURELO verbinden wir nun als nächsten Schritt die erfolgreichen technischen Lösungen der Allgeier IT Solutions mit der führenden Branchenlösung AURELO Energiepark Manager“, so Veit-Gunnar Schüttrumpf.

Größere Kapazitäten und neue Produkte bringen neuen Schub für AURELO

„Auch für AURELO bringt die Verbindung einen neuen Schub. Auf die große Kundennachfrage für den AURELO Energiepark Manager, können wir nun mit zusätzlichen Kapazitäten insbesondere in den Bereichen Consulting und Programmierung reagieren “, erläutert Rolf Richter, für den Bereich Vertrieb verantwortlicher Geschäftsführer der AURELO GmbH. Gerade in den letzten Monaten habe sich die Nachfrage nach den AURELO Produkten weiter stark erhöht, diese Nachfrage könne nun optimal bedient werden.

„Zusätzlich erhalten wir den Zugang zu vielen wichtigen Allgeier Produkten, die unser Portfolio deutlich erweitern und damit vor allem unseren Kunden ganz neue Potenziale bieten“, verdeutlicht Thomas Römer, in der AURELO Geschäftsführung vor allem für Produktentwicklung und Consulting zuständig. In diesem Zusammenhang seien beispielsweise die Lösungen der metasonic Suite in den Bereichen ECM, BPM, ganz konkret beispielsweise die automatisierte Eingangsrechnungs-Verarbeitung, oder auch die Lösungen aus dem Bereich IT Security zu nennen.

Kontinuität und neue Dynamik: Bestehendes Team bleibt und wird weiter verstärkt

„Uns war bei dieser Übernahme überaus wichtig, dass das erfolgreiche Team von AURELO an Bord bleibt“, betont Veit-Gunnar Schüttrumpf. Daher sei er sehr erfreut, dass die beiden Geschäftsführer der AURELO GmbH Rolf Richter und Thomas Römer auch zukünftig dabei und voller Tatendrang seien, die neuen Möglichkeiten gemeinsam zu nutzen. Überzeugt hätte neben dem überlegenen Produkt von AURELO insbesondere die hohe Orientierung am Kundennutzen, dies sei am Ende die wichtigste Bedingung für nachhaltigen Erfolg, gerade auch in der betreuten Erneuerbare-Energien-Branche.

„Während der Gespräche hat uns neben der hohen Lösungskompetenz und den spannenden neuen Produkten insbesondere die hohe Bereitschaft der Allgeier IT Solutions beeindruckt, unsere Kapazitäten nicht nur zu behalten, sondern deutlich auszubauen“, erläutert Rolf Richter. Gleichzeitig verdeutliche der Eintritt von Veit-Gunnar Schüttrumpf, der vor seinem Wechsel über zehn Jahre an maßgeblichen Stellen der Erneuerbare-Energien-Branche tätig war, das Bekenntnis der Allgeier IT Solutions zur dynamischen Weiterentwicklung von AURELO als führenden Anbieter prozessorientierter IT Lösungen für den Bereich Erneuerbare Energien.

„Wir sind sicher, dass mit diesem Schulterschluss nicht nur die beiden Unternehmen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern in allererster Linie die derzeitigen und zukünftigen Kunden gewinnen werden“, so Thomas Römer.

Über die Allgeier IT Solutions GmbH:

Der Schwerpunkt der rund 200 Spezialisten der Allgeier IT Solutions GmbH ist die Entwicklung, Vermarktung und Umsetzung ganzheitlicher IT-Lösungen und Services in den Bereichen Enterprise Content Management (ECM), Business Process Management (BPM), Enterprise Resource Planning (ERP) sowie IT-Security und Compliance. Neben dem Hauptsitz in Bremen ist das Unternehmen an acht weiteren Standorten in Deutschland vertreten. Zu den Kunden zählen u.a. Industriebetriebe, Banken, Versicherungen und Behörden, mittelständische Handelsunternehmen, Telekommunikationsunternehmen sowie Energieversorger und Stadtwerke.

Über die AURELO GmbH:

AURELO ist führender Softwarepartner für Windenergie- und Photovoltaik-Projektentwickler und -Betriebsführer. Als Teil des weltweiten Microsoft Partnernetzwerkes und Spezialist für ERP-Lösungen für das kaufmännische Management der Erneuerbaren Energien betreut AURELO Firmengruppen und namhafte Keyplayer der Wind- und der Photovoltaikbranche.

Ansprechpartner:

AURELO GmbH business IT solutions
Rolf Richter, Geschäftsführer
+49 431 530 200-0
rolf.richter@aurelo.de
Fraunhoferstr. 13, 24118 Kiel

Allgeier IT-Solutions GmbH
Veit-Gunnar Schüttrumpf, Geschäftsführer
+49 421 43841-787
veit-gunnar.schuettrumpf@allgeier-it.de

Über die Allgeier IT Solutions GmbH

Der Schwerpunkt der rund 200 Spezialisten der Allgeier IT ist die Entwicklung, Vermarktung und Umsetzung ganzheitlicher Lösungen und Services in den Bereichen Enterprise Content Management, Business Process Management, Enterprise Resource Planning sowie IT-Security und Compliance. Neben dem Hauptsitz in Bremen ist das Unternehmen an acht weiteren Standorten in Deutschland vertreten. Zu den Kunden zählen Industriebetriebe, Banken und Behörden, Holz- und Baustoffhändler sowie große, kleine und mittelständische Unternehmen. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter der Allgeier Enterprise Services AG.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Allgeier IT Solutions GmbH
Hans-Bredow-Str. 60
28307 Bremen
Telefon: +49 (421) 43841-0
Telefax: +49 (421) 438081
http://www.allgeier-it.de

Ansprechpartner:
Allgeier IT Solutions GmbH
Telefon: +49 (421) 43841-0
Fax: +49 (421) 438081
E-Mail: marketing@allgeier-it.de
Gesa Rasch
Leiterin Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (421) 43841-357
E-Mail: gesa.rasch@allgeier-it.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel