Kings of Xtreme „Space Riders“ – Die Mission wird auf 2022 verschoben

Die spektakulärste Motor- und Actionsport Show Mitteldeutschlands muss ihre für den 23. Januar 2021 geplante Mission „Space Riders“ in das Frühjahr 2022 verschieben.

Mit großem Bedauern muss die Kommandozentrale der neuen Kings of Xtreme Show „Space Riders“ mitteilen, dass die für den 23. Januar 2021 in der Messehalle Leipzig geplante neue Show-Mission „Space Riders“ verschoben werden muss. Der sich in der Erdumlaufbahn befindende „Corona-Komet“ ist der Space Riders Akademie gefährlich nah gekommen, so dass die Risiken bei der Durchführung der geplanten Mission zu groß und unabwägbar geworden sind. Zum Schutz der Gesundheit der Besatzung auf ihren Freestyle Motocross Maschinen, Mountainbikes, BMX-Rädern, Simsons und vielem mehr sowie dem Wohle der Schaulustigen ist der 16. April 2022 als neuer Starttermin für Kings of Xtreme „Space Riders“ angesetzt worden. Alle bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Mehr Infos gibt es unter www.kingsofxtreme.eu sowie auf den Social Media Kanälen der Veranstaltung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KÄNGURUH PRODUCTION Konzertagentur GmbH
Am Steintor 9
06112 Halle (Saale)
Telefon: +49 (345) 2093-440
Telefax: +49 (345) 2093-444
http://www.kaenguruh.de

Ansprechpartner:
Johanna Bratke
Marketing
Telefon: +49 (345) 2093-443
E-Mail: j.bratke@kaenguruh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel