Neue Weine beim Südafrika Spezialist Behind The Grapes aus Düsseldorf

Der Südafrika Wein-Spezialist Behind The Grapes mit Sitz in Düsseldorf freut sich, dass Weingut Springfontein ab sofort neu in seinem Portfolio zu führen. Geschäftsführer Oliver Willem Neusser ist froh mit Springfontein Wine Estate in Zeiten von Corona einen Beitrag leisten zu können, um die Qualitätsweine aus Südafrika auch in Deutschland erlebbar zu machen.

Springfontein Wine Estate ist etwas ganz Besonderes. Das Team und die Gemeinschaft spielen auf dem Estate, welches nahe dem bekannten Anbaugebiet Hemel-en-Aarde und des Wal-Küstenorts Hermanus liegt, eine herausragende Rolle. Alle werden als Teil der großen Springfontein-Familie angesehen und behandelt. Denn jeder und jede Einzelne trägt sein und ihr Bestes dazu bei, den Erfolg dieses Weinguts zu formen und gestalten. So ist es nicht verwunderlich, dass man als Besucher immer willkommen ist und das Gefühl bekommt, Teil dieser fröhlichen und stolzen Gemeinschaft zu sein.

Die Trauben werden im Weinberg wie im Keller so wenigen Behandlungsschritten ausgesetzt wie nur möglich. Fast überflüssig zu erwähnen, dass die Traubenlese ausschließlich per Hand durchgeführt wird. Außerdem werden keine künstlichen Hefen verwendet und auf Filtrierung fast komplett verzichtet. Das bedeutet alle Weine von Springfontein sind tatsächlich vegan. Eine Erwähnung auf den Etiketten findet dieser Umstand nicht, weil die Macher die Philosophie vertreten, dass diese Tatsache für sie ganz selbstverständlich ist.


Die Weinpalette des Weinguts Springfontein im Angebot von Behind The Grapes ist fein sortiert.

Die Weine der „Ulumbaza“ Reihe sind feine, ausgewogene Cuvées, die ihres Gleichen suchen.
Die „Terroir Selection“ mit einem weißen Chenin Blanc und einem roten Pinotage zeigen das Können des Winemakers Tariro Masayiti und seinem Team.

Wer etwas Außergewöhnliches sucht ist bei den Weinen der „Daredevils Drums“ Reihe genau richtig. Hier ist der Blanc de Pinotage, ein Blanc de Noir aus Südafrikas eigener Traube Pinotage, ein echter Geheimtipp. Mehr zu den Weinen von Springfontein finden Sie hier.

Es lohnt in jedem Fall die Weine vom Springfontein Wine Estate zu probieren und seinem Gaumen auf eine Reise an das schönste Ende der Welt zu schicken.

Behind The Grapes versendet bereits ab einer Flasche.

Über Behind The Grapes

Behind The Grapes wurde 2015 von Oliver Willem Neusser gegründet und gehört heute zur ersten Liga für südafrikanische Weine in Deutschland. Weingüter und Winzer werden vorab besucht. Dort wird gemeinsam entschieden welche Weine den Weg nach Deutschland finden. Der Direktimport garantiert den Endkunden faire Preise von erstklassigen südafrikanischen Weinen fernab vom Einerlei der Supermarktqualität. Verkauft werden die Weine ausschliesslich über den Online Shop www.behind-the-grapes.de. Als Subdomains sind aktuell auch die Seiten www.riebeek-cellars.de und www.wildekrans.de geschaltet um den Kunden den direkten Zugriff auf diese Weingüter zu ermöglichen.

Darüberhinaus ist Oliver Willem Neusser das Jahr über auf vielen Wein Festivals mit seinen Weinen anzutreffen. Auch private Weinproben werden Deutschlandweit angeboten. So können Sie sich das "Südafrika Feeling" nach Hause holen.

Probeflaschen für Presse auf Anfrage

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Behind The Grapes
Karlstraße 129
40210 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 56627675
Telefax: +49 (211) 56627674
http://www.behind-the-grapes.de

Ansprechpartner:
Marco Neusser
Telefon: +49 (211) 566276-75
E-Mail: marco@behind-the-grapes.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel