Millennials und ihre Liebe zu Pet Tech

Bei einer Steigerung des Online-Umsatzes in 2013 von 400 Mio. € auf 705 Mio. € in 2019 (Quelle Statista 2020) ist eines klar: Der Trend ist gekommen, um zu bleiben. Immer mehr Haustierbesitzer sehen ihren Vierbeiner als Probe für die zukünftige Familie – und möchten ihrem pelzigen Familienmitglied natürlich nur das Beste bieten. Besonders in den USA, aber auch im DACH-Raum zeigt sich hier ein spezieller Trend: Pet Tech. Als “Digital Natives” von Kindheit an vertraut mit den neuesten Technologien sind vor allem Millennials Vorreiter und beliebtester Kunde dieser Industrie. Nicht nur die Affinität zur Technik macht diese Altersgruppe besonders attraktiv: In den USA – Land des Silicon Valleys – besitzen drei von vier Millennials einen Hund oder eine Katze.

Die Gründe hierfür sind schnell gefunden: Tiere zählen schon längst als Familienmitglieder in unseren Haushalten – und werden von den Kindern der neunziger Jahre gerne als Probe für zukünftige Kinder gesehen. Zudem geben acht von zehn Pet Parents an, dass Technologie ihnen ein besseres Gespür für die Bedürfnisse ihres Vierbeiners gibt.

Smarte Unternehmen wie Tractive greifen diesen Trend auf und bieten mit GPS Tracking für Hunde und Katzen ein All-in-One Produkt für verantwortungsbewusste Pet Parents. Wo befindet sich mein Haustier? Wie viel Bewegung benötigt mein Vierbeiner und wie viele Kalorien verbraucht er dabei? Antworten gibt das leichte und 100% wasserdichte Gadget von Tractive. Kombiniert mit einer App können Hunde- und Katzenbesitzer exakt die Position und Aktivität ihres Vierbeiners verfolgen – ein sicheres Fitness-Tool für jeden Vierbeiner.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tractive GmbH
Randlstrasse 18a
A4061 Pasching
http://www.tractive.com/

Ansprechpartner:
Tristan Jäger
KARKALIS COMMUNICATIONS GMBH
Telefon: +49 (89) 218964-55
Fax: +49 (89) 218964-54
E-Mail: t.jaeger@karkalis-communications.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel