Das große „Monza“-Jubiläum, Neues von „The Key“ und die SPIEL.digital vom 22. bis 25. Oktober: HABA stellt die Herbstneuheiten 2020 vor

Die ersten Kürbisse liegen zum Schnitzen bereit, Kastanien und buntes Laub laden zum Basteln und Entdecken ein – der Herbst ist da! Und mit ihm präsentiert HABA die Spielehighlights für die dunkle Jahreszeit. Außerdem ist HABA mit einem großen Rahmenprogramm auf der SPIEL.digital vertreten. Und in der Begleitbroschüre lässt sich Markus Nikisch in die Karten schauen, wie die Arbeit als HABA Spieleentwickler aussieht.

Jubiläumsedition zu 20 Jahren „Monza“

Im Herbst 2002 gingen zum ersten Mal kleine und große Rennspielfans bei „Monza“ an den Start. Benannt nach der traditionsreichen Rennstrecke in der Lombardei, begeistert das detailreich gestaltete Spiel mit den kleinen Holzautos seit 20 Jahren Kinder ab 5 Jahren. Extra zum Jubiläum ermöglicht eine neu gestaltete Sonderedition mit zusätzlichem Spielplan noch mehr Rennvarianten, bei denen mit viel Spielspaß Taktik und Farbverständnis geschult werden. Passend zum 20. Geburtstag sind 20 spannende Fakten über „Monza“ in der Begleitbroschüre zu finden.


Neuer Rätselspaß mit „The Key – Sabotage im Lucky Lama Land“

HABA setzt mit dem detektivischen Krimispiel „The Key – Sabotage im Lucky Lama Land“ den Branchentrend zum gemeinsamen Rätseln fort. Im dritten Fall der Reihe ermitteln die Spieler möglichst effizient und bringen damit die Saboteure hinter Gitter. Das Besondere dabei: Der Wiederspiel-Reiz ist durch immer neue Spielabläufe und das detailreiche Spieldesign garantiert. Die Reihe stammt aus der Feder von Spieleautor Thomas Sing, der 2020 den Preis für das Kennerspiel des Jahres gewinnen konnte (Die Crew, Verlag Kosmos).

Wenn HABA Klassiker online gehen – das große Rahmenprogramm zur SPIEL.digital

Vom 22. bis 25. Oktober trifft sich die Branche auf der großen Messe SPIEL zum ersten Mal in rein digitaler Form. Auch HABA präsentiert ein vielfältiges Angebot für Fachöffentlichkeit und Publikum. Über die Plattform der SPIEL.digital können Nutzer in die digitale HABA Spielewelt eintauchen. Eine Übersicht der Programmhighlights finden Sie in der Begleitbroschüre.

HABA freut sich auf die SPIEL.digital. Kommen Sie gerne bei Fragen auf uns zu.

Über HABA – eine Marke der HABA Sales GmbH & Co. KG

HABA bringt Kinderaugen zum Leuchten – und zwar von Anfang an und das bereits seit 1938. Seit mehr als 80 Jahren entwickelt und produziert das Unternehmen qualitativ hochwertige und langlebige Produkte, die Kinder spielerisch und altersgerecht in ihrer Entwicklung fördern und außerdem jede Menge Freude bereiten. Dazu zählen die bekannten Spiele in der markanten gelben Schachtel, Spielsachen aus Holz und Stoff, aber auch fantasievolle Wohnaccessoires, spannende Bücher und schöne Geschenke. In den vergangenen Jahrzehnten ist das Unternehmen kräftig gewachsen und hat sich dabei immer weiterentwickelt. Heute werden HABA Produkte in über 50 Ländern vertrieben. Die HABA Niederlassungen sind über mehrere Kontinente verteilt und weit mehr als 10.000 Händler im In- und Ausland kennen das Unternehmen als "Erfinder für Kinder".

Über die HABA-Firmenfamilie

ls weltweit agierendes Familienunternehmen bereichert die HABA-Firmenfamilie seit über 80 Jahren Familien sowie soziale, öffentliche und private Einrichtungen mit hochwertigen Produkten in den Kernbereichen Familienleben, Spielen, Bildung, Bewegung, Mode und Möbel. Mit Hauptsitz in Bad Rodach vereint die HABA-Firmenfamilie viele bekannte Unternehmensmarken unter ihrem Dach, darunter HABA, JAKO-O und Wehrfritz. Seit der Gründung 1938 durch Eugen Habermaass ist das Unternehmen in Familienhand. Geschäftsführer sind Arnd Mückenberger und Tim Steffens. Das Gesamtunternehmen beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 360 Millionen Euro. Ausführliche Informationen rund um die Gründungsgeschichte, Firmenphilosophie, Produktion und vieles mehr finden Sie unter:

www.haba.de/unternehmen
www.haba-firmenfamilie.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HABA – eine Marke der HABA Sales GmbH & Co. KG
August Grosch Str. 28 – 38
96473 Bad Rodach
Telefon: +49 (9564) 929-100
Telefax: +49 (9564) 92967300
http://www.haba.de

Ansprechpartner:
Ilka Kunzelmann
E-Mail: presse@haba.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel