hotelforum 2020 am 7. Oktober: „The ABC of XYZ – New generations, new rules“

In diesem Jahr steht hotelforum am 7. Oktober unter dem Motto „The ABC of XYZ – New generations, new rules“.

Als hybride Fachkonferenz wird die 18. Ausgabe wieder eine hochqualifizierte Kommunikationsplattform für den Wissensaustausch unter Hotelimmobilien-Experten sein. Herzstück des rund 5-stündigen Programms von 13 bis 18 Uhr wird die Live-Bühne im "hotelforum-Studio" im Hotel Bayerischer Hof München sein. Eine Präsenz vor Ort ist nur am Programm beteiligten Personen vorbehalten. Von hier aus werden Programmpunkte über ein Live-Streaming an die virtuell eingewählten Zuschauer ausgestrahlt, wie z.B. Projektpräsentationen, die Verleihung des Hospitality UPGRADE Award in Kooperation mit GNERATOR powered by GIRA, und als Höhepunkt die Verleihung der Hotelimmobilie des Jahres 2020.

Q&As und Abstimmungen sind integraler Bestandteil des Bühnenprogramms und dienen darüber hinaus der Vernetzung mit den Bühnenakteuren. In moderierten virtuellen Breakout-Sitzungen zu den Themen Investment, Digitalisierung und Design werden mit Experten in kleineren Kreisen fachspezifische Themen diskutiert – alle Podiumsdiskussionen werden live gestreamt. Auch hier ist ein Austausch unter virtuellen Teilnehmern und Rednern möglich. Zudem ist das Netzwerken mit bekannten und neue Kontakten an den digitalen Ausstellerständen oder in der Networking Area an interaktiven Stehtischen möglich.


Das vollständige Programm: https://hotelforum.org/agenda/agenda-2020/

Die Teilnahme für Medienvertreter ist kostenfrei. Anmeldungen bitte bei Martina Rozok, +49 (0)170 23 55 988 oder m@rozok.de. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen ONLINE-CODE.

Und so lösen Sie Ihren Code in ein Ticket ein:
Bitte folgen Sie dem Link Anmeldung hotelforum Teilnehmer 

  • Auf den grauen Button „Hier klicken, um einen Aktionscode einzulösen“ klicken, Code eingeben und auf den „OK“ Button drücken
  • Es erscheint das Feld für Ihr kostenloses Ticket. Bitte die Zahl „1“ auswählen und auf den Button „Weiter“ klicken

Jetzt werden Sie schrittweise durch das Eingabemenü geführt.

In einer separaten Email Anfang Oktober erhalten Sie Ihren personalisierten Einwahl-Link für unsere digitale Event-Plattform. Bitte richten Sie sich darauf ein, dass Sie bereits am 6. Oktober mit einer Tour über den digitalen Marktplatz und mit Hotelbesichtigungen der nominierten Häuser für die Hotelimmobilie des Jahres 2020 starten können.

Wir freuen uns, Sie beim hotelforum 2020 begrüßen zu dürfen.

Über die hotelforum management GmbH

hotelforum ist die europäische Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten und seit 18 Jahren der jährliche Fixpunkt für das Netzwerken und den fachlichen Austausch im Bereich Hotelimmobilien. Auch als virtuelle Konferenz mit einer Live-Bühne ist hotelforum die hochqualifizierte Kommunikationsplattform mit einem vielseitigen Bühnenprogramm, Breakout-Sitzungen, Ausstellermöglichkeiten und diversen Netzwerk-Formaten für die Hospitality-Branche. Höhepunkte sind die Preisvergaben zum Hospitality UPGRADE Award und zur "Hotelimmobilie des Jahres". 2020 findet das hotelforum am Mittwoch, 7. Oktober, statt. Weitere Informationen unter www.hotelforum.org.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

hotelforum management GmbH
Pariser Str. 44
10707 Berlin
Telefon: +49 (30) 84182-138
Telefax: +49 (89) 6666815
http://www.hotelforum.org

Ansprechpartner:
Andreas Martin
Geschäftsführer
Telefon: +49 (30) 84182138
Fax: +49 (89) 666681-55
E-Mail: andreas.martin@hotelforum.org
Martina Rozok
ROZOK Communication Consulting
Telefon: +49 (30) 4004468-1
Fax: +49 (30) 4004468-9
E-Mail: m@rozok.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel