Einlieferungen erbeten! Highlight der Klassischen Moderne: Alexej von Jawlensky

„Meine Kunst ist Meditation oder Gebet in Farben“, diese Äußerung Alexej von Jawlenskys zu seinem eigenen Werk wird in dem „Abstrakten Kopf: Komposition Nr. 9“ (1924) aus unserer kommenden Auktion „Ausgewählte Werke“ offenbar. In starken, leuchtenden Farben erfasst der Künstler das menschliche Antlitz durch aneinandergesetzte geometrische Formen. Das Gesicht wirkt entindividualisiert, ohne dabei an Ausdrucksstärke einzubüßen.

Ein ganz eigener Weg führte Jawlensky von seinen frühen Porträts und Stillleben zu den zunehmend abstrahierten späteren Werken. Nach seiner Emigration in die Schweiz im Jahre 1914 hatte er die serielle Arbeit mit den „Variationen über ein landschaftliches Thema“ begonnen, auf die ab 1917 die „Mystischen“ und „Abstrakten Köpfe“ folgten. Er findet in diesen Werken zu einer ikonenhaften Form, die die Abstraktion des Kubismus und die vergeistigte Mystik altrussischer Frömmigkeit miteinander in Einklang bringt.

Alexej von Jawlensky und Ihr Werk in unserer Herbstauktion vom 2. bis 4. Dezember 2020. Wir freuen uns auf Ihre Einlieferung!


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Grisebach GmbH
Fasanenstraße 25
10719 Berlin
Telefon: +49 (30) 885915-0
Telefax: +49 (30) 88241-45
http://www.villa-grisebach.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel