Stop Motion Animation: Anleitung zum kreativen Filmen mit LEGO®-Figuren

Stop Motion Animation wird nicht nur in Hollywood-Filmen und Zeichentrick-Serien eingesetzt – auch mit einfachem Equipment wie Smartphones oder Kompaktkameras kann jeder zu Hause kreative Videos erstellen. Das neue Buch aus dem mitp Verlag leitet dazu an, LEGO®-Figuren im Film zum Leben zu erwecken, sie Fußball spielen oder berühmte Filmszenen nachstellen zu lassen. Die fertigen Ergebnisse lassen sich z.B. auf YouTube bewundern, wo Hobbyfilmer ihre Werke mit einer aktiven Community teilen.

Der Autor Alexander Altendorfer entdeckte schon früh seine Leidenschaft für LEGO sowie die Fotografie und Videoproduktion. Mit 13 produzierte er seinen ersten Stop-Motion-Film. Nach einem Medientechnik und -design Studium arbeitet er mittlerweile selbstständig in seiner Werbeagentur, wo die Stop-Motion-Technik auch weiterhin ihre Anwendung findet.

Die zweite Auflage von »Stop Motion Animation« beinhaltet unter anderem folgende Themen:


  • Stop Motion im Überblick
  • Benötigtes Equipment
  • Ideenfindung und Inspiration
  • Grundsätzliches Know-How zum Film
  • Drehbuch- und Storyboard-Erstellung
  • Setaufbau
  • Dreh, Kamerafahrten, Bewegungen der Figur
  • Spezialeffekte umsetzen:
    • Springen, Fliegen, Schweben, Mundbewegungen
    • Bullet-Time-Effekt, Vertigo-Effekt
    • Transparenzen
    • Feuer und Wasser
    • Pistolenschuss
  • Bilder zusammenfügen und Nachbearbeitung
  • Veröffentlichung

Alle Informationen zum Buch finden Sie unter www.mitp.de/0248.

 

Über die mitp Verlags GmbH & Co. KG

Der mitp-Verlag ist ein unabhängiger Fachbuchverlag aus Deutschland und bietet seinen Lesern Profiwissen zu aktuellen Themen aus den Bereichen IT, Marketing, Fotografie und Kreativität.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mitp Verlags GmbH & Co. KG
Augustinusstr. 9a
50226 Frechen
Telefon: +49 (2234) 219020
Telefax: +49 (2234) 2190188
http://www.mitp.de

Ansprechpartner:
Miriam Robels
Marketing
Telefon: 02234-21901-37
E-Mail: miriam.robels@mitp.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel