Nordea Asset Management verstärkt Fokus auf ESG-Lösungen

Nordea Asset Management (NAM) fusioniert den Nordea 1 – European Value Fund (BP-EUR LU0064319337; BI-EUR LU0229519557) mit Wirkung vom 9. Oktober 2020 mit dem Nordea 1 – European Stars Equity Fund (BP-EUR LU1706106447; BI-EUR LU1706108732).

Die Fondsfusion baut auf dem Erfolg der STARS ESG-Fondspalette von NAM auf und unterstreicht Nordeas Engagement im Bereich verantwortungsbewusstes Investieren. „Die Zusammenlegung der beiden Fonds spiegelt unser Bestreben wider, in den Bereichen ESG und nachhaltiges Investieren führend zu sein. Es ist unser Ziel, unseren Kunden eine breite Palette von Strategien anzubieten, die ESG vollumfänglich in ihren Anlageprozess integrieren“, sagt Eric Pedersen, Leiter des Responsible Investment Teams von NAM. 

Die STARS-Fondsfamilie steht an der Spitze des ESG-Angebots von NAM: Alle STARS-Fonds zielen darauf ab, die Benchmark zu übertreffen, in Unternehmen zu investieren, die die ESG-Standards von Nordea erfüllen, und durch aktive Eigentümerschaft eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. Die STARS-Fonds repräsentieren den besonderen ESG-Integrationsansatz von NAM, der vom hauseigenen preisgekrönten Responsible Investment Team unterstützt wird.


Das Engagement von Nordea Asset Management im Bereich ESG-Investments ist nicht neu, sondern tief in dessen nordischer DNA verwurzelt und prägend für Unternehmenskultur, Philosophie und Geschäftsmodell. Fast ein Drittel des Kundenvermögens von NAM wird aktuell in ESG-Strategien verwaltet, und der Assetmanager baut sein Angebot im ESG-Bereich kontinuierlich aus: Die 2011 eingeführte STARS-Familie besteht heute aus 16 Anlagestrategien, sowohl im Aktien- als auch im Rentenbereich.

Anmerkungen für die Redaktion:

  • Der Nordea 1 – European Stars Equity Fund ist ein stilunabhängiges Long-only-Portfolio, basierend auf einem Bottom-up-Ansatz zur Aktienauswahl. Der Fonds investiert in mittelgroße bis große Unternehmen am europäischen Aktienmarkt. Das Ergebnis ist ein High-Conviction-Portfolio aus 40 bis 60 Beteiligungen.
  • Ziel des Fonds ist es, über einen vollen Anlagezyklus hinweg eine Mehrrendite von 2,5 Prozent p.a. vor Gebühren gegenüber dem MSCI Europa zu erwirtschaften.*
  • Der Fonds wurde am 14. November 2017 aufgelegt.

* Es kann nicht zugesichert werden, dass ein Anlageziel, angestrebte Erträge und Ergebnisse einer Anlagestruktur erreicht werden. Der Wert Ihrer Anlage kann steigen oder fallen, und es kann zu einem teilweisen oder vollständigen Wertverlust kommen.

 

Über Nordea Investment Funds S.A. Kundenservice-Center

Nordea Asset Management (NAM) gehört mit einem verwalteten Vermögen von EUR 223 Mrd.* zur Nordea Gruppe, dem größten Finanzdienstleister in der nordischen Region (verwaltetes Vermögen EUR 311 Mrd.*). NAM bietet europäischen sowie globalen Investoren eine breite Palette von Investmentfonds an. Wir betreuen eine große Anzahl an Kunden und Vertriebspartnern wie Banken, Vermögensverwalter, unabhängige Finanzberater und Versicherungsunternehmen.

Nordea Asset Management unterhält Standorte in Bonn, Brüssel, Kopenhagen, Frankfurt, Helsinki, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, New York, Oslo, Paris, Santiago de Chile, Singapur, Stockholm, Wien und Zürich. Nordeas Präsenz vor Ort geht Hand in Hand mit dem Ziel, ansprechbar zu sein und unseren Kunden den besten Service zu bieten.

Der Erfolg von Nordea basiert auf einem nachhaltigen und einzigartigen Multi-Boutique-Ansatz, welcher die Expertise spezialisierter interner Boutiquen mit exklusiven externen Kompetenzen verbindet. Dies erlaubt uns, zum Wohle unserer Kunden ein stabiles Alpha zu generieren. Die Lösungen von NAM erstrecken sich über alle Anlageklassen, von festverzinslichen Anlagen und Aktien bis hin zu Multi-Asset-Lösungen, und über alle Regionen hinweg, sowohl lokal, in Europa als auch in den USA, global und in den Schwellenländern.

*Quelle: Nordea Investment Funds, S.A., 30.06.2020

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Nordea Investment Funds S.A. Kundenservice-Center
rue de Neudorf 562
L2017
Telefax: +352 (43) 39-48
http://www.nordea.ch

Ansprechpartner:
Jasmin Völlinger
Edelman
Telefon: +49 (69) 401254-804
E-Mail: TeamNordea@edelman.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel