Fernsehen wird smart und flexibel: Loewe präsentiert OLED-Linie bild i

Loewe stellt im Rahmen seiner Fachhandels Roadshow erstmals die neu entwickelte Produktlinie bild i vor. Die UHDOLED- Modelle adressieren eine Zielgruppe, die in Sachen Design und Qualität keine Kompromisse macht. Dementsprechend setzt die Loewe bild i Reihe auf aktuellste Displaytechnologie und erstklassige Hardware. So verspricht der Einstieg in die OLED-Welt von Loewe atemberaubende Bildqualität und exzellente Performance.

Perfekt in Design und Funktion. Loewe bild i

Die neue Produktlinie Loewe bild i punktet mit erstklassigen 4K-OLED-Panels in den Größen 65, 55 und 48 Zoll und wird im fränkischen Kronach auf einer hochtechnologisierten Produktionslinie gefertigt. In Kombination mit dem Chassis Loewe SL7, einem leistungsfähigen NT7-Prozessor und der neuen Loewe LUX-Software ist ein perfektes Seherlebnis für unterschiedlichste Inhalte garantiert. Ganz gleich, ob Filme, Serien, Sportereignisse oder Videospiele. Dabei kommen Nutzer in den Genuss modernster Standards wie Dolby Vision™ und Dolby Atmos™. Für eindrucksvollen Klang sorgt die optionale, neue Loewe klang bar i mit acht leistungsfähigen Treibern. Sie schmiegt sich dezent an die Unterseite sowie Rückwand des Displays an und unterstreicht das elegante Loewe Design.


Serienmäßig ausgestattet mit dem integrierten Digitalrecorder Loewe dr+ und 1 TB Festplattenspeicher geht die Aufnahme von TV-Sendungen bequem von der Hand. Mittels Loewe App lassen sich Aufnahmen auf weitere Geräte übertragen, um sie beispielsweise per Smartphone oder Tablet zu genießen.

Die neue Fernbedienung Loewe remote präsentiert sich ebenfalls komplett neugestaltet, sodass sämtliche Features und Komfortfunktionen nur einen Knopfdruck entfernt sind. Zum Lieferumfang gehören außerdem ein hochwertiger Standfuß und eine magnetische Abdeckung für die Rückwand, um sämtliche Kabel elegant verschwinden zu lassen.

Peis und Verfügbarkeit.

Die Fernsehgeräte der Loewe bild i Linie ist ab Frühjahr 2021 im autorisierten Loewe Fachhandel erhältlich. Weitere Details hinsichtlich Ausstattung und Preisgestaltung werden rechtzeitig vor Marktstart separat bekannt gegeben.

Über die Loewe Technology GmbH

Loewe ist eine international führende Marke für Fernsehgeräte und Unterhaltungselektronik mit Sitz im fränkischen Kronach. Seit der Gründung 1923, dem Jahr der Einführung des Hörfunks in Deutschland, prägte das Unternehmen mit seinen ikonischen Produkten und zahlreichen technischen Innovationen die Branche und wurde vielfach für seine eleganten Designs prämiert. Als Premiumanbieter für anspruchsvolle Unterhaltungselektronik setzt das Unternehmen auf erstklassige Materialien, hochwertige Verarbeitung und ein eigenständiges, zeitloses Design.

Loewe entwickelt seine Produkte am deutschen Stammsitz und verfügt mit einer automatisierten Fertigung sowie einer Handmanufaktur für OLED-Geräte über eine eigene Produktion in Deutschland – Made in Germany. Die Loewe Technology GmbH beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter und verfügt über ein internationales Vertriebsnetzwerk.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Loewe Technology GmbH
Industriestr. 11
96317 Kronach
Telefon: +49 (9261) 99-0
Telefax: +49 (9261) 95411
http://www.loewe.tv

Ansprechpartner:
Madeleine Mahr
Loewe Technology GmbH
E-Mail: madeleine.mahr@loewe.de
Florian Richter
behle & partner GmbH & Co. KG Agentur für Kommunikation und Marketing
Telefon: +49 (8031) 39116-15
E-Mail: loewe@behle-partner.de
Sarah Gätcke
behle & partner GmbH & Co. KG Agentur für Kommunikation und Marketing
Telefon: +49 (8031) 39116-03
E-Mail: s.gaetcke@behle-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel