Games-Charts: PS4-Fans nehmen es sportlich

Football, Fußball, Formel 1 oder Fahrrad? Gamer können in den offiziellen deutschen PS4-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, gleich zwischen mehreren Sportarten wählen. Am kämpferischsten kommt „Madden NFL 21“ daher, das als neuer Spitzenreiter den perfekten Touchdown landet. Hinter dem American Football-Spiel kickt sich „Captain Tsubasa: Rise of New Champions“ an die zweite Stelle. Neuzugang „Project Cars 3” und sein Rennkollege „F1 2020 – 70 Jahre F1 Edition“ lassen ihre Motoren auf den Plätzen sechs und sieben aufheulen. Der Downhill-Biking-Titel „Descenders“ schließlich rast aus dem Stand an die zehnte Position.

Auch im Xbox One-Ranking sind Sportspiele für die Hälfte aller Top 10-Games verantwortlich. Während „Madden NFL 21“ und „Project Cars 3“ die Doppelspitze übernehmen, besetzen „F1 2020“, „The Crew 2“ sowie „EA Sports UFC 4“ die Plätze fünf bis sieben. Switch-Anhänger halten sich mit „Mario Kart 8 Deluxe“ (eins) und „Ring Fit Adventure“ (drei) fit. Auf PC schwebt der „Microsoft Flight Simulator“ dank Premium Deluxe- und Standard-Edition weiterhin meilenweit über der Konkurrenz. Die meistverkauften 3DS-Produktionen bleiben „Animal Crossing: New Leaf“ und „Super Mario 3D Land Selects“.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GfK Entertainment GmbH
Lange Straße 75
76530 Baden-Baden
Telefon: +49 (7221) 279-0
Telefax: +49 (7221) 279-111
http://www.gfk-entertainment.com


Ansprechpartner:
Hans Schmucker
media control
Telefon: +49 (7221) 279-200
Fax: +49 (7221) 279-111
E-Mail: hans.schmucker@gfk.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel