DELUXE MUSIC Highlight Oktober 2020

THE CIRCLE SESSIONS
Donnerstag, 15. Oktober 2020, 22:00 – 23:00 Uhr
WDH: Sonntag, 18. Oktober 2020, 18:00 – 19:00 Uhr

Für alle Fans von einzigartigen Live-Auftritten zeigt DELUXE MUSIC im Oktober eine Spezialsendung zu „The Circle Sessions“. Diese Konzertreihe von Universal Music bietet Newcomern verschiedenster Musikrichtungen eine Bühne und bringt ganz besondere Momente in außergewöhnlicher Kulisse hervor.

DELUXE MUSIC zeigt die Highlights dieser Sessions am 15. Oktober ab 22 Uhr in einem einstündigen Special, darunter Songs von Ausnahmekünstlern wie Lewis Capaldi, Hozier, Freya Ridings und Welshly Arms (Foto). Zu sehen sein wird außerdem die deutsche Sängerin Zoe Wees, die mit ihrer emotionalen Debüt-Single „Control“ dieses Jahr einen Überraschungshit landete.


Über die DELUXE MUSIC © – Just Music Fernsehbetriebs GmbH

DELUXE MUSIC liefert seinen Zuschauern 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche den perfekten Mix aus aktuellen Hits, Klassikern und spannenden neuen Trends. Über 20 redaktionell kuratierte Shows, moderierte Sendungen mit den Musikkennern Jennifer Weist und Markus Kavka und Premiumumfelder zeichnen den Sender aus und sorgen für außergewöhnliche Musikerlebnisse. DELUXE MUSIC erreicht im Free-TV bis zu 2,8 Millionen Zuschauer am Tag und knapp 450.000 Facebook-Fans unterstreichen die Bedeutung von DELUXE MUSIC im Zuschauermarkt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DELUXE MUSIC © – Just Music Fernsehbetriebs GmbH
Adelmannstraße 2
84036 Landshut
Telefon: +49 (871) 20659801
https://deluxemusic.tv

Ansprechpartner:
Verena Adami
Telefon: +49 (172) 834-6666
E-Mail: va_extern@highview.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel