JLT Mobile Computers rüstet auf – mit im Angebot jetzt auch nahezu unzerstörbare Barcode-Scanner für den Einsatz in Fertigung und Logistik

JLT Mobile Computers, ein führender Entwickler und Hersteller robuster Computer für anspruchsvolle Einsatzumgebungen, gibt die Erweiterung seiner Produktpalette bekannt. Neu im Angebot ist eine Familie ultra-robuster Barcode-Scanner, die für den Einsatz mit den mobilen fahrzeugmontierten JLT-Computern und -Tablets konzipiert ist. Kunden in der Fertigung, Lagerhaltung und weiteren Logistiksektoren, deren Produktivität von hochwertigen Scannern sowie hervorragendem Service und Support abhängt, profitieren nun von einem einzigen Ansprechpartner für all diese Anforderungen.

Die Produktreihe besteht aus zwei ultra-robusten 1D/2D-Laserscannern mit LED-Beleuchtung: dem verkabelten JLT3608 und dem kabellosen JLT3678, die jeweils als Versionen für den Nah- sowie den Fernbereich erhältlich sind. Die Standard-Range-Versionen eignen sich ideal für den Wareneingang und ‑ausgang an Laderampen, während die Extended-Range-Versionen für den Einsatz in Lagerhäusern und Containerhäfen konzipiert sind, wo die Scanner häufig Barcodes aus der Distanz erfassen müssen, was beispielsweise bei Lagerung in oberen Regalen oder gestapelten Containern der Fall ist. Das Angebot umfasst auch eine Fahrzeughalterung, die für die Verwendung mit den kabellosen Scannern geeignet ist.


„Die Mitarbeiter unserer Kunden scannen täglich Tausende von Barcodes, um korrekte Bestellungen und pünktliche Lieferungen zu gewährleisten“, berichtet Per Holmberg, CEO der JLT Mobile Computers Group. „Sie benötigen hochqualitative Geräte zur zuverlässigen Erfassung von Codes, egal in welcher Umgebung sie arbeiten. Die Möglichkeit, ihre Scanner vom gleichen vertrauenswürdigen Lieferanten wie ihre robusten Mobilcomputer zu beziehen, rationalisiert nicht nur den Einkaufsprozess für unsere Kunden, sie kommen dadurch auch in den Genuss des renommierten Kundendienstes und Supports von JLT.“ 

Die neuen JLT-Scanner sind für den Einsatz in rauen Umgebungen konstruiert und nahezu unzerstörbar. Beide Modelle sind staub-, spritzwasser- und sprühwasserdicht gemäß IP67. Sie sind extrem kälte- und hitzebeständig und können überall eingesetzt werden, sogar im Gefrierbereich. Die Scanner sind so robust, dass sie Stürze aus 2,4 m Höhe auf Beton und Tausende von Aufprällen überstehen. Scanner für den Nahbereich können mit einer vollen Batterieladung über 100.000 Scans ausführen, bei Versionen mit Fernreichweite sind es 70.000 Scans. Eine spezielle Batterieladeanzeige erleichtert die Überwachung des Batteriestands.

Zu den nennenswerten Scanner-Eigenschaften gehört die Möglichkeit, mehrere Codes zu erfassen, bis zu 20 Codes gleichzeitig zu verarbeiten und die Reihenfolge der Codeverarbeitung zu definieren. Von Vorteil sind auch die Unterstützung der digitalen Digimarc-Wasserzeichentechnologie sowie die anpassbaren Rückmeldungsmodi.

Des Weiteren unterstützen die ergonomischen und benutzerfreundlichen JLT-Scanner alle Standard-Schnittstellen. Die kabellosen Modelle bieten eine Bluetooth-Funkreichweite von bis zu 100 m ohne Störung des Wi-Fi-Netzwerks. Die mitgelieferten Software-Tools erleichtern die End-to-End-Scannerverwaltung, Inbetriebnahme, Aktualisierung und Fehlerbehebung, unabhängig davon, wo sich die Scanner befinden, und senken so die Gesamtbetriebskosten.

Weitere Informationen zu den neuen JLT-Scannern sowie dem Computer-, Dienstleistungs- und Lösungsangebot des Unternehmens finden Sie unter www.jltmobile.com.

Über JLT Mobile Computers AB

Zuverlässige Leistung, weniger Ärger. JLT Mobile Computers ist ein führender Anbieter von robusten mobilen Computergeräten für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen. 25 Jahre Entwicklungs- und Fertigungserfahrung haben uns zum Maβstab für robuste Computer werden lassen, der herausragende Produktqualität mit fachkundigem Service, Support und Lösungen vereint, um Kunden in Lagerhaltung, Gütertransport, Fertigung, Bergbau, Hafen- und Landwirtschaft einen reibungslosen Geschäftsablauf zu gewährleisten. Mit Niederlassungen in Schweden und den USA, die durch ein breites Netz von Vertriebspartnern in lokalen Märkten ergänzt werden, ist JLT weltweit aktiv. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet, und die Aktie ist seit 2002 an der Nasdaq First North Growth Market-Börse unter dem Symbol JLT notiert. Aktuell fungiert Eminova Fondkommission AB als Certified Advisor. Weitere Informationen finden Sie unter www.jltmobile.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JLT Mobile Computers AB
Isbjörnsvägen 3
SSE-352 4 Växjö
Telefon: +46 (470) 5303-00
Telefax: +46 (470) 445-29
http://www.jltmobile.com

Ansprechpartner:
Monika Cunnington
PRismaPR
Telefon: +44 (20) 8133-6148
E-Mail: monika@prismapr.com
Per Holmberg
JLT Mobile Computers
Telefon: +46 (470) 5303-53
E-Mail: per.holmberg@jltmobile.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel