Produktneuheit von GEDORE Torque Solutions GmbH

Zuverlässige Dokumentationssoftware, übersichtliches Farbdisplay bei maximaler Leistung, der neue LDA/LAW Solution bis 6.000 Nm.

GEDORE präsentiert die Neuheit LDA/LAW Solution mit einem sonnenlichttauglichen Farbdisplay und optional integrierter Software zum Auslesen Ihrer Verschraubungen. Das kompakte, leichte Gerät mit wartungsarmer Brushless-Technology macht Verschraubungsarbeiten noch einfacher und effizienter.


Noch sicherer und intelligenter, die neue Generation der LDA/LAW Solution Akkuschrauber von GEDORE Torque Solutions GmbH, dem Spezialisten für Hochdrehmoment-Schraubtechnik, aus leichtem Hochleistungsaluminium punktet mit zuverlässiger Dokumentationssoftware, übersichtlichem Farbdisplay, geringem Gewicht und maximaler Leistung.

Das Basismodell bietet je nach Ausführung, gerade oder abgewinkelt, ein Drehmoment von 90 bis 6.000 Nm. Das gewünschte Drehmoment lässt sich stufenlos einstellen. Für kraftvollen Antrieb sorgt der besonders effiziente und schnelle, bürstenlose Motor mit 2-Gang-Getriebe und einem starken 18-Volt-Lithium-Ionen-Akku. Der Akku arbeitet bis zur vollständigen Entladung mit gleichbleibender Spitzenleistung.

Spitzenklasse: LDA/LAW Solution mit Drehmomenten bis 6.000 Nm

Für maximale Präzision bietet der LDA/LAW Solution eine optische Null-Fehler-Strategie: Ein sonnenlichttaugliches, digitales Farbdisplay stellt den gesamten Arbeitsablauf visuell dar.

Der neue Akkuschrauber mit Dokumentationsmodul

Der neue Hochmoment Akkuschrauber LDA/LAW Solution, kann optional mit einem Dokumentationsmodul zur Qualitätssicherung ausgestattet werden. Auch eine speicherbare Schraubfallbelegung ist möglich. Mit dem Drehmoment-Drehwinkel gesteuerten Anzugsverfahren wird eine einwandfrei definierte Verschraubung nach höchsten Qualitätsstandards gewährleistet.

Dokumentationsmodul DOCU zur Qualitätssicherung

Mit dem Modul TRACK können Schraubvorgänge zurückverfolgt werden. Während der Schraubarbeit werden die Daten dokumentiert und anschließend auf einen PC exportiert. Von dort aus kann ein Verschraubungsprotokoll erstellt und archiviert werden. Dieses dokumentiert zuverlässig, dass alle Schraubverbindungen mit den vorgegebenen Einstellungen verschraubt wurden. Die verschlüsselte Protokolldatei gewährleistet, dass eine Manipulation der Dokumentationsdaten ausgeschlossen ist. Die Module TRACK und QS machen die Dokumentation von über 10.000 Schraubverbindungen möglich und dienen zur qualitässichernden Archivierung Ihrer abgeschlossenen Schraubarbeit. Die Module TRACK/QS können je nach Bedarf zu- und abgeschaltet werden. „Die Datenübermittlung sämtlicher Schraubvorgänge per USB-Schnittstelle am Ende des Arbeitstages erfolgt mit diesen Produkten einwandfrei und lückenlos“, so Marco Bruhns, Standortleiter GEDORE Torque Solutions.

Maximale Präzision und Sicherheit

Das gewünschte Drehmoment lässt sich beim LDA/LAW Solution stufenlos einstellen. Verschraubungen erfolgen mit einer Wiederholgenauigkeit von +/- 3 Prozent bei gleichem Schraubfall. Das garantiert ein individuelles Werksprüfzertifikat für jedes einzelne Gerät. Nicht nur Präzision, auch Sicherheit wird bei GEDORE Torque Solutions GmbH großgeschrieben: Das geringe Gewicht und die ergonomischen Griffe der Akkuschrauber gewährleisten sicheres Arbeiten. Zudem ist die Antriebseinheit gebremst und um 360° drehbar.

Der LDA/LAW Solution ist ab dem 3. Quartal 2020 erhältlich.

Über GEDORE

GEDORE ist einer der weltweit führenden Partner für Premium-Werkzeuge. Seit 1919 fertigt das Familienunternehmen mit Sitz in Remscheid in Deutschland hochwertige Werkzeuge, Spezialwerkzeuge und maßgeschneiderte Lösungen für den vielseitigen, sicheren und professionellen Einsatz in Industrie und Handwerk. GEDORE bündelt die Kompetenzen der gesamten Firmengruppe in einer starken Marke, die weltweit für ganz besondere Qualität, Innovation, Leistung, Zuverlässigkeit und exzellenten Service steht.
Mit über 16.000 Produkten verfügt GEDORE über eines der breitesten Angebote aller europäischen Werkzeughersteller. Es reicht von A wie Achsen über Drehmomentwerkzeuge, Schraubendreher und Werkstattausrüstung bis Z wie Zonenventile. Jedes einzelne GEDORE Werkzeug wird mit größter Sorgfalt bis ins Detail gepflegt. Qualifizierte Mitarbeiter, intelligente Konstruktion, erstklassige Materialien und moderne Fertigungsmethoden sind die Basis des GEDORE Qualitätsversprechens. Hundert Jahre Schmiedekompetenz und unser ständiges Streben nach Perfektion ermöglichen es uns, Werkzeuge in ihrer besten Form herzustellen: Werkzeuge fürs Leben.

 

Über die GEDORE Torque Solutions GmbH

GEDORE Torque Solutions GmbH ein High-Tech-Zentrum für innovative Produktentwicklungen und individuelle Lösungen im Bereich Schraubtechnik. Das Unternehmen ist seit 2008 Teil der GEDORE Gruppe und firmiert seit 2016 unter dem Namen GEDORE Torque Solutions. Eine eigene Entwicklungsabteilung, eine Fertigungstiefe von weit über 90% auf modernsten Maschinen und ein hervorragender Service sind Garant für Made in Germany. Gerade für die Schiebermontage hat GEDORE Torque Solutions die Serie der Schiebermaschinen entwickelt. Diese können ohne Probleme Schieber bis DN1.000 öffnen und schließen. Die Schiebermaschinen gibt es mit verschiedenem Zubehör und sind elektrisch und Akku betrieben verfügbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GEDORE Torque Solutions GmbH
Bertha-Benz-Str. 12
71665 Vaihingen / Enz
Telefon: +49 (7042) 9441-0
Telefax: +49 (7042) 9441-41
http://www.gedore-torque-solutions.de

Ansprechpartner:
Andrea Behr
Telefon: +49 (7042) 9441-23
E-Mail: andrea.behr@gedore.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel