Hybrid Software bringt Tectonics, eine innovative neue Lösung für die Flexoplatten-Produktion, auf den Markt

HYBRID Software freut sich, mit Tectonics eine innovative neue Flexo-Produktionslösung, bekannt zu geben.

Tectonics ist eine brandneue Software von HYBRID, die Flexoplattenmaterial spart und die Nutzung von Flexo-Plattenbelichter optimiert. Sie ermöglicht es Flexo-Anwendern, das Layout ihrer Aufträge automatisch zu optimieren, Abfall zu reduzieren und die CTP-Nutzung zu optimieren. Infolgedessen hat die Software einen typischen Return-on-Investment innerhalb der ersten sechs Monate.

Tectonics arbeitet flexibel mit jedem Platten- und CTP-Hersteller, und in diesem Jahr hat HYBRID die Software bereits bei drei Kunden weltweit installiert.


"Da der Digitaldruck bei vielen Technologie- und Produktankündigungen eine zentrale Rolle spielt, neigt man dazu zu vergessen, dass der Flexodruck in unserer Branche immer noch ein äußerst relevantes Druckverfahren ist“, erklärt Nick De Roeck, CTO von HYBRID. Das Flexodruckverfahren ist gut etabliert und für viele Verpackungsanwendungen geeignet. Viele unserer Kunden erstellen oder verarbeiten Flexoplatten für ihre Kunden. Unser Wachstum in den letzten Jahren hat uns Zugang zu vielen großartigen Unternehmen verschafft, die viel für den Flexodruck arbeiten".

HYBRID Software glaubt, dass der Flexo-Bereich dringend der Innovation bedarf.

"Wir haben einen echten Mangel an Innovation im Flexo-Bereich festgestellt und glauben, dass Software diesen Kunden dabei helfen könnte, effizienter und produktiver zu werden", sagt Nick De Roeck, "Für Tectonics haben wir unseren Kunden zugehört und auf ihren Input reagiert, um einen neuen Ansatz zur Erstellung und Optimierung von Flexodruckplatten anzubieten".

Anwender besitzen häufig CTP-Geräte, Plattenmaterial und Softwarelösungen vieler, verschiedener Marken. HYBRID Software versteht die heterogene Realität dieser Produktionsumgebungen und arbeitet mit den Kunden an der Erstellung einer Anwendung, die die Verwendung von Plattenmaterial und Geräten verschiedener Marken optimiert. Dies macht die HYBRID-Lösung einzigartig.

Mit den ersten Produktionsinstallationen von Tectonics auf der ganzen Welt sind wir auf dem besten Weg, diesen Kunden den dringend benötigten nächsten Schritt bei der Automatisierung zu ermöglichen. Letztendlich erlaubt diese Wahlfreiheit den Anwendern, sich individuell für die jeweils beste Hard- und Software zu entscheiden.

Tectonics ist als eigenständige Serveranwendung oder als Modul innerhalb der leistungsstarken Workflow-Software CLOUDFLOW von HYBRID Software erhältlich.

Über die HYBRID Software GmbH

HYBRID Software entwickelt und vermarktet innovative Produktivitätswerkzeuge für die grafische Industrie und verfügt über Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Italien und den USA sowie über ein globales Partnernetzwerk. Der CLOUDFLOW Workflow, der PACKZ Editor und die Integrationslösungen von HYBRID Software bieten einzigartige Vorteile wie native PDF-Workflows, herstellerunabhängige, auf offenen Standards basierende Lösungen sowie skalierbare Technologien für vielfältige Anwendungen bei niedrigen Betriebskosten. Diese Produkte werden in allen Segmenten der Druckvorstufe und dem Druck von Hunderten von Kunden weltweit eingesetzt, einschließlich der Etiketten- und Verpackungsindustrie, Faltschachteln, Wellpappe, Großformat- und Digitaldruck.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.hybridsoftware.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HYBRID Software GmbH
Uhlandstraße 9
79102 Freiburg
Telefon: +49 (761) 70776700
Telefax: +49 (761) 70776729
http://www.hybridsoftware.com

Ansprechpartner:
Mike Agness
Telefon: +1 (215) 973 809 4497
E-Mail: mikea@hybridsoftware.com
Christopher Graf
Telefon: +49 (761) 7077 6710
Fax: null
E-Mail: christopherg@hybridsoftware.com
Irvin Press
Telefon: +1 (508) 384-0608
E-Mail: irv@press-plus.com
Jan Ruysschaert
Telefon: +32 (473) 717001
E-Mail: janr@hybridsoftware.com
Guido Van der Schueren
Telefon: +32 (475) 8447-78
E-Mail: guido@hybridsoftware.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel