David Blair, der sanfte Interpret aus Vancouver

Am Sonntag dem 26. Januar kann man in Birkenried um 14 Uhr den sanften Singer/Songwriter und Gitarristen David Blair aus Vancouver erleben. Ein Mann, der Haus und Hof verkauft hat, um sich vollständig seiner Berufung zu widmen: Songs zu schreiben, sich dem Publikum zu stellen und auf Tour eine ständig wachsende Fangemeinde emotional zu berühren! Weil ihm der kanadische Markt zu klein erschien, schnappte er eines Tages seine Gitarre und flog nach Europa, um sich in europäischen Clubs und Kneipen zu zeigen.

Wo David inzwischen auch immer auftaucht, das gleiche Bild: Lachende Menschen und eine positive Stimmung. Und wenn der sympathische Kanadier nach seinem Konzert jeden Einzelnen im Publikum herzt und sich bei ihm/ihr fürs Kommen bedankt, kennt die Begeisterung keine Grenzen mehr. Der kanadische Entertainer liebt seinen Job, seine Songs und seine Fans über alles – und er lässt alle daran teilhaben.

Er singt über Enttäuschungen, gescheiterte Beziehungen, über Sehnsüchte und die ständige Suche nach Inspirationen im täglichen Leben. Und er ist ein Rhythmus-Crack, der sein Publikum mit unterschiedlichsten Rhythmen motivieren kann, die so unwiderstehlich und doch vertraut sind, dass man selbst beim ersten Hören unwillkürlich in die Hände klatscht und mit den Füßen wippt.


www.davidblairsongs.com
www.youtube.com/davidblairmusic
www.facebook.com/davidblairofficial

Eintritt frei, es wird gesammelt.

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika.

Kontakt und Info: www.birkenried.de info@birkenried.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kulturgewächshaus Birkenried e.V.
Birkenried 5
89423 Gundelfingen
Telefon: +49 (172) 3864-990
http://www.birkenried.de

Ansprechpartner:
Bernhard Eber
Telefon: +49 (8221) 24208
E-Mail: bernhard.eber@birkenried.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel