Neuer Urlaubsplaner der Welterberegion Wartburg Hainich bietet Inspiration

Die Welterberegion Wartburg Hainich erfreut sich jährlich steigender Beliebtheit, wie die Übernachtungszahlen belegen. Um auch im nächsten Jahr wieder Besucher für die Region begeistern zu können, haben bereits die Vorbereitungen für die kommende Saison begonnen und der neue Urlaubsplaner 2020 liegt nun frisch gedruckt vor.

Mit der neuen Auflage des Gastgeberverzeichnisses soll an die vergangenen Erfolge angeknüpft und die kommende Saison optimal eingeläutet werden. So erscheint der Urlaubsplaner bereits zum siebten Mal als Kooperationsprojekt des Welterberegion Wartburg Hainich e.V. und den Touristinformationen Bad Langensalza und Mühlhausen und lädt zum Planen sowie Schmökern ein.

Die Welterberegion Wartburg Hainich besticht durch ihre außergewöhnliche Vielfalt – und das auch bei den Unterkunftsangeboten. Egal, ob Ferienwohnungen, Hotels, familiengeführte Pensionen oder Campingplätze – für jeden Gast ist hier das Passende dabei. Im Urlaubsplaner erhalten die Leser Einblicke in über 130 Unterkünfte und touristische Attraktion und können sich Inspiration holen, um ihre kommende Reise zu planen. Dabei ist es egal, ob Besucher in der Natur aktiv sein wollen, mit dem Fahrrad durch die Region radeln, die kulturellen Höhepunkte der Region erkunden oder sich in Sternehotels und Restaurants verwöhnen lassen möchten, denn hier stehen die Bedürfnisse des Gastes an erster Stelle.


Ein wichtiger Bestandteil im kommenden Heft ist Johann Sebastian Bach, der das Musikland Thüringen und vor allem die Welterberegion Wartburg Hainich in Mühlhausen und Eisenach entscheidend prägte. Im Planer werden dem Gast viele neue Attraktionen vorgestellt, die nun in der Welterberegion erlebbar sind.

Durch aussagekräftige Beschreibungstexte und eine leicht verständliche Symbolik erfahren sowohl Besucher als auch Einheimische auf einen Blick, welches Serviceangebot der touristischen Dienstleister sie in der Region erwartet. So erhalten die Leser interessante und wissenswerte Informationen zu den Ausflugszielen, die das Urlaubsangebot perfekt abrunden.

Ab sofort ist der Urlaubsplaner kostenfrei in der Geschäftsstelle des Tourismusverbandes, den Touristinformationen der Welterberegion sowie den Sehenswürdigkeiten in Thüringen erhältlich. Vor allem aber kommt er in den nächsten Monaten bei Messen und Veranstaltungen in ganz Deutschland zum Einsatz und wird dort präsentiert. Interessierte können sich das Gastgeberverzeichnis natürlich auch auf postalischem Weg schicken lassen oder es ganz bequem via Computer oder Tablet als Blätterkatalog unter www.kultur-liebt-natur.de, www.muehlhausen.de und www.badlangensalza.de ansehen. Bestellungen nimmt der Verband gerne entgegen. 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Welterberegion Wartburg Hainich e.V.
Am Schloß 2
99947 Weberstedt
Telefon: +49 (36022) 980836
http://www.welterbe-wartburg-hainich.de

Ansprechpartner:
Nina Spitzhüttl
Qualitätsmanagement / Marketing
Telefon: +49 (36022) 9808-79
Fax: +49 (36022) 9808-37
E-Mail: spitzhuettl@welterbe-wartburg-hainich.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel