Mitarbeiterführung: Von der Fach- zur Führungskraft (Seminar | Düsseldorf)

Häufig gelangen Mitarbeiter aufgrund ihrer hohen Fachkompetenz in Führungspositionen und sehen sich in der Folge mit Aufgaben konfrontiert, auf die sie nicht ausreichend vorbereitet sind.

Der richtige Umgang mit Mitarbeitern und erfolgreiche Führungstechniken werden in der beruflichen und akademischen Ausbildung normalerweise nicht vermittelt. Dieses Seminar schließt die Lücke und ermutigt die Teilnehmenden, sich die übertragene Führungsrolle zu eigen zu machen, ihren Führungsaufgaben aktiv nachzukommen und ihren persönlichen Führungsstil zu entwickeln.


Seminarziele:

Neben Grundlagen der Führung, Führungsstilen, Kommunikation und Delegation lernen Teilnehmer*innen

  • sich selbst richtig einzuschätzen
  • mit Stresssituationen umzugehen
  • Ziele umzusetzen und Zielakzeptanz herzustellen
  • gute Arbeitsbeziehungen zu schaffen
  • Widerstände bei Mitarbeitern zu erkennen
  • klar und respektvoll zu kommunizieren
  • Konflikte zu erkennen und zu bearbeiten
  • ein gutes Betriebsklima zu entwickeln
  • ihre Führungsrolle mutig auszufüllen
  • einen eigenen Führungsstil zu entwickeln.

Seminarinhalte (2 Tage):

  • Grundlagen (Erfahrungen mit Führung, Eigenschaften erfolgreicher Führungskräfte, Konzept der “Emotionalen Intelligenz”)
  • Führungsstile (Klassische Einteilungen, empirische Ergebnisse, eigene Positionierung, Wertequadrate)
  • Führungsrolle (Aufgaben und Anforderungen an Führungskräfte, Identifikation mit der Führungsrolle, Funktion der Führungskraft im System, Motivieren von Mitarbeitern)
  • Führungstechniken (Führungsmittel, Delegieren, Kontrollieren, klare Absprachen, Verträge)
  • Effektive Kommunikation (Kommunikationsmodelle, Dialog und Dialogblockaden, Feedbacktechniken, Mitarbeitergespräche etc.)
  • Umgang mit Konflikten (Grundzüge des Konfliktmanagements, Konflikte erkennen, psychologische Spiele erkennen, Prävention von Konflikten)

Die Schulung zeichnet sich durch hohen Praxisbezug aus: Beispiele aus dem Alltag der Teilnehmenden werden aufgegriffen und bearbeitet. Schwierige Gesprächssituationen können auf Wunsch simuliert werden.

Seminarleitung: Beatrix Stahlberger (Dipl.-Psych./Coach)

Teilnehmerzahl: 1-6 Personen

Seminarsprache: Deutsch

Seminargebühr pro Teilnehmer: 980,- € (+ 19% MwSt.)
Tagessatz für Firmenschulung: 1550,- € (+19% MwSt.)

Eventdatum: 16.12.19 – 17.12.19

Eventort: Düsseldorf

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

English & Intercultural Communication
Lütticher Str. 132
40547 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 5379405
http://www.entercult.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet