Schrottabholung Mönchengladbach als verlässlicher Partner

Für all diejenigen, die in Schrott und Altmetall zu ersticken drohen, empfiehlt sich die Schrottabholung Mönchengladbach als verlässlicher Partner. Seit vielen Jahren hat sich das Unternehmen auf die kostenlose Abholung von Schrott in Mönchengladbach und Umgebung sowie das gesamte Ruhrgebiet spezialisiert. Dabei wird nach vorheriger Terminabsprache der Metall-, Elektro- und Mischschrott vom Firmen- oder Privatgelände des Kunden abgeholt. Für den Kunden ist diese Abholung nur mit einem minimalen zeitlichen Aufwand verbunden, da alle mit der Abholung in Verbindung stehenden Arbeiten von der Schrottabholung Mönchengladbach übernommen werden – für den Kunden völlig kostenfrei. Nach der kostenlosen Abholung von Schrott wird dieser zerlegt und sortiert und die wichtigen Rohstoffe einem professionellen Recycling in auf das jeweilige Material spezialisierten Unternehmen zugeführt. Zu den besonders begehrten Rohstoffen gehören Sekundärrohstoffe, wie beispielsweise Zink, Kupfer und Palladium, und sogar Edelmetalle – allen voran Silber und Gold. Diese Aufbereitung des Schrotts ist mit einem hohen Aufwand verbunden – einem Aufwand, der sich lohnt, da vorhandene Ressourcen geschont und im Endeffekt ein wertvoller Beitrag zum Umweltschutz geleistet wird.

Machen Sie aus Ihrem Schrott bares Geld…

Da Schrott mitnichten „wertloses Zeug“ ist, bietet die Schrottabholung Mönchengladbach bei entsprechenden Schrottarten und einer nennenswerten Schrottmenge auch die Möglichkeit des Schrottankaufs an. Für die Preise werden die Tageswerte zugrunde gelegt, und die Kunden haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich im Vorfeld ein konkretes Angebot für ihren sortenreinen oder Mischschrott unterbreiten zu lassen. Neben Metallschrott, wie Kupferschienen, Kupferdraht, Kupferkabel, Messing, Zink, Brennerschrott und Aluminium sowie Aluminiumguss wird auch Elektroschrott, wie Prozessoren, Relais, Kabel, Handys, Chips, E-Motoren und Netzteile von der Schrottabholung Mönchengladbach angekauft. Dabei können sich die Kunden auf die Seriosität des Schrottankauf Mönchengladbach zu einhundert Prozent verlassen, wie die vielen Jahre erfolgreichen Arbeitens eindrucksvoll beweisen. Es gibt lediglich eine kleine Einschränkung: Sondermüll ist sowohl von der Abholung als auch vom Schrottankauf ausgeschlossen. Für alle anderen Arten von Schrott gilt: Die reine Abholung lohnt sich für die Kunden gleich zweifach, denn sie unterstützen aktiv den Umweltschutz und lösen ihre Platzprobleme. Wird der Schrott angekauft, springt sogar bares Geld heraus.


Kurzzusammenfassung / Schrottabholung

Für all diejenigen, die in Schrott und Altmetall zu ersticken drohen, empfiehlt sich die Schrottabholung Mönchengladbach als verlässlicher Partner. Seit vielen Jahren hat sich das Unternehmen auf die kostenlose Abholung von Schrott in Mönchengladbach und Umgebung sowie das gesamte Ruhrgebiet spezialisiert. Nach der kostenlosen Abholung von Schrott wird dieser zerlegt und sortiert und die wichtigen Rohstoffe einem professionellen Recycling zugeführt, womit ein wertvoller Beitrag zum Umweltschutz geleistet wird.

Über Schrottabholung.org

Nach der kostenlosen Abholung von Schrott wird dieser zerlegt und sortiert und die wichtigen Rohstoffe einem professionellen Recycling zugeführt, womit ein wertvoller Beitrag zum Umweltschutz geleistet wird.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schrottabholung.org
Bahnhofstraße 3
44866 Bochum
Telefon: +49 (157) 35855388
http://schrottabholung.org/index.html

Ansprechpartner:
Schrottabholung.org
E-Mail: info@schrottabholung.org
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel