Filmreifer Alltagswahnsinn – „Mein Lotta-Leben“ kommt in die Kinos und den CD-Player

"Mein Lotta-Leben" ist filmreif!

Nach 15 Teilen der Bestsellereihe "Mein Lotta-Leben" und turbulenten Geschichten wie "Wenn die Frösche zweimal quaken", "Da lachen ja die Hunde" oder "Wer den Wal hat" erobert die freche Lotta mit ihrem neuen Abenteuer "Alles Bingo mit Flamingo" die große Leinwand. Zeitgleich zum Kinostart am 29.  August 2019 erscheint das Original-Hörspiel zum Film sowie das Hörbuch zur Filmstory im JUMBO Verlag.

Die Verfilmung von Regisseurin Neele Leana Vollmar und Drehbuchautorin Bettina Börgerding ist ein bunter Kinospaß für die ganze Familie und wird von Lieblingsfilm und Dagstar Film produziert. Die Hauptrolle der Lotta spielt Meggy Hussong. Passend besetzt sind auch die anderen bekannten Charaktere, wie Lottas "Ajudingsbums" „Ayurdingsbums“ kochende Mutter (Laura Tonke), ihr grummeliger Vater (Oliver Mommsen), ihre beste Freundin Cheyenne (Yola Streese) oder die eingebildete Berenike (Laila Ziegler) mit ihren Glamour alias Lämmer-Girls. Als diese in der Villa Berenike eine große Party feiern und alle eingeladen sind, außer Lotta und Cheyenne, hecken die beiden einen Plan aus, um doch noch zur Party gehen zu können, zu der auch Mädchenschwarm Marlon (Lukas Rieger) kommt.


Die Stimmen des hochkarätigen Casts sind selbstverständlich auch im Original-Hörspiel zum Film zu hören. Den passenden Feinschliff bringt Katja Danowski, die als Erzählerin durch die Handlung führt und die Filmszenen gekonnt mit ihrer Stimme verbindet.

Sollten Sie sich fragen, was aus Katinka Kultscher geworden ist, die Lotta bislang in allen szenischen Lesungen ihre Stimme gegeben hat, so können wir Sie beruhigen: Auch Kultscher ist an dem Projekt beteiligt. Sie spricht das Hörbuch zur Filmstory und macht mit ihren Sprecherkolleg*innen Dagmar Dreke, Christine Pappert, Stephanie Kirchberger und vielen anderen Lottas Abenteuer gewohnt lebhaft und mit viel Humor in der Stimme hörbar.

Über die JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH

"Für Kinder nur das Beste", unter diesem Motto veröffentlicht der Hamburger JUMBO Verlag seit über 25 Jahren hochwertige und spannende Hörbücher für Kinder. Unter den Labels GoyaLiT und Goya libre erscheinen Audioproduktionen für Erwachsene und Jugendliche.

Gabriele Swiderski und Ulrich Maske gründeten den Verlag 1991 gemeinsam mit weiteren privaten Initiatoren. Den roten Elefanten, das Logo mit dem hohen Wiedererkennungswert, entwarf Jutta Bauer. Inzwischen schmückt der rote Elefant rund 855 Kinderproduktionen, insgesamt umfasst das Programm mehr als 1.200 lieferbare Titel. 160 bis 180 neue Titel ergänzen jährlich das abwechslungsreiche Repertoire. Mit rund 30 Mitarbeitern zählt der JUMBO Verlag heute zu den großen deutschen Hörbuchverlagen und ist nach wie vor konzernunabhängig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH
Henriettenstr. 42 a
20259 Hamburg
Telefon: +49 (40) 4293040-27
Telefax: +49 (40) 4293040-29
http://www.jumboverlag.de

Ansprechpartner:
Kristina Fischer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (40) 4293040-27
E-Mail: k.fischer@jumbo-medien.de
Lisann Matusek
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Blogger Relation
E-Mail: l.matusek@jumbo-medien.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel