Familienurlaub auf Deutschlands sonnenreichster Insel

Mit neuen Attraktionen für einen Familienurlaub auf Deutschlands sonnenreichster Insel startet das Baltic Hotel Usedom in die kommende Sommersaison: Mehr als 100 komplett neu gestaltete Familienzimmer, dazu ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Erwachsene und eine nochmals erweiterte hoteleigene Badespaß- und Thermenlandschaft stehen für die Ferienzeit bereit. Besonderes Plus neben der Lage in erster Strandreihe: Das Baltic Hotel bietet nicht nur Schwimmkurse, sondern gestaltet mit geschulten Betreuern an sechs Tagen pro Woche ein Programm für Kinder ab drei Jahren.

Hinweis für Redaktionen: Individuelle Pressereisen für Familien auf Anfrage

  • Baltic Hotel: Bade- und Saunalandschaft ideal für Familienurlaub

Neu ist zudem der 500 Quadratmeter große Kinder- und Jugendbereich direkt im Baltic Hotel, der wetterunabhängige Aktivitäten ermöglicht.


Das Kinderprogramm richtet sich an unterschiedliche Altersgruppen: Zum einen an die „Minis“ – Kinder von drei bis sechs Jahren – und an die „Maxis“ – Kids im Alter von sieben bis zwölf. Während die „Minis“, begleitet von Animateuren, in den komplett neu gestalteten Spielräumen mit Kreativatelier aktiv werden, warten auf die „Maxis“ Tüfteleien in der Forscherwerkstatt, spannende Rallyes und reichlich Action.

Ideal auch die Hotellage unmittelbar am Ostsee-Strand: Nur wenige Schritte genügen, und schon können die Kleinen im Meer baden, Sandburgen bauen, Drachen steigen lassen oder einfach an der frischen Seeluft herumtoben. Zusätzlichen Badespaß garantiert der kostenfreie Zugang zur hoteleigenen Bernsteintherme: Hier lässt sich mit der ganzen Familie bei angenehmen 32 Grad Wassertemperatur plantschen. Zwei große Schwimmbecken, ein Außenpool und ein Spray-Park für Kinder sowie für die Eltern Usedom größter Saunabereich.

Wohnen können Familien in den mehr als 100 neu gestalteten Familienzimmern oder in den Suiten und Apartements des Baltic Hotels. Für alle Zimmerkategorien ist der Zugang in die hoteleigene Bade- und Saunalandschaft direkt möglich.

Weitere Informationen: www.baltichotel.de  

Das Baltic Hotel liegt unmittelbar am 42 Kilometer langen Sandstrand Usedoms, der sonnenreichsten Insel Deutschlands. Die herausragende Lage, dazu der direkte und kostenfreie Zugang in die hoteleigene Bernsteintherme (Wassertemperatur 32 Grand, größter Hotelpool Usedoms) sowie die Bandbreite von Wellness und Fitness-Center über Restaurants und Fahrradverleih bilden für alle Altersklassen den idealen Ausgangspunkt für ausgiebige Spaziergänge oder entspannte Stunden im Strandkorb. Mit mehr als 300 Zimmern ist das Baltic Hotel das größte Haus der Insel und mit dem Gütesiegel best Family der TUI ausgezeichnet. www.baltichotel.de

Über JOHN WILL Kommunikation

SDas Baltic Hotel liegt unmittelbar am 42 Kilometer langen Sandstrand Usedoms, der sonnenreichsten Insel Deutschlands. Die herausragende Lage, dazu der direkte und kostenfreie Zugang in die hoteleigene Bernsteintherme (Wassertemperatur 32 Grand, größter Hotelpool Usedoms) sowie die Bandbreite von Wellness und Fitness-Center über Restaurants und Fahrradverleih bilden für alle Altersklassen den idealen Ausgangspunkt für ausgiebige Spaziergänge oder entspannte Stunden im Strandkorb. Mit mehr als 300 Zimmern ist das Baltic Hotel das größte Haus der Insel und mit dem Gütesiegel best Family der TUI ausgezeichnet. www.baltichotel.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JOHN WILL Kommunikation
Plantagenhof 8
28215 Bremen
Telefon: +49 (421) 33398-28
Telefax: +49 (421) 33398-22
http://www.will-kommunikation.de

Ansprechpartner:
John Will
GF
E-Mail: john@will-kommunikation.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.