Vierte „Nacht der Weinforscher“ am 6. Juli 2019

„Wissensdurst trifft Leidenschaft“ – so lautet am 6. Juli 2019 das Motto der „Nacht der Weinforscher“. Das JKI – Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof in Siebeldingen und der Verein Südliche Weinstrasse Landau-Land e.V. laden an diesem Abend zu Wein, Genuss und Musik ein.

Zur sommerlichen Nacht der Weinforscher stehen die Tore und die Parkanlage des Institut für Rebenzüchtung offen, das stimmungsvolle Ambiente und die festliche Illumination bieten den passenden Rahmen für dieses einmalige Weinevent.

Auch bei der vierten Auflage der Veranstaltung gibt es Weine von gestern, heute und morgen zu trinken: Die Weine von gestern stammen aus verschiedenen Weingütern, nicht nur aus der Pfalz. Die Weine von heute kommen aus Landau-Land. Präsentiert werden diese von unserem Winzernachwuchs. Die Auszubildenden und Junioren der Weingüter Kaufmann und Pfaffmann in Impflingen, Sauer in Böchingen, Dr. Wehrheim in Birkweiler, Kranz und Leiner in Ilbesheim und Wilhelmshof in Siebeldingen schenken Riesling, Burgunder und Co. ihrer Ausbildungsbetriebe aus. Die Weine von morgen stammen alle samt aus dem Keller des JKI, sie sind im Institut gekreuzt worden und einige sind derzeit noch nicht einmal zum Anbau zugelassen – diese Weine können also nur hier probiert werden.

Für die entsprechende kulinarische Begleitung des Events sorgen die Gaumenfreunde aus Edenkoben. Außerdem werden weitere Schlemmereien wie Käse, Desserts, Kaffee und Destillaten geboten. Für die musikalische Unterhaltung sorgt unter anderem die Live-Band „Herzblut“ mit Klassikern und aktuellen Hits.


Eine Eintrittskarte für die Nacht der Weinforscher gibt es für 15 Euro pro Person im Büro für Tourismus Landau-Land, Leinsweiler (Telefon: 06345 3531 oder per Mail an urlaub@landauland.de).

Über den Verein Südliche Weinstrasse Landau-Land e.V.

Landau-Land, das sind 14 kleine Weinbaugemeinden gelegen im Herzen der Südlichen Weinstraße rund um die Stadt Landau in der Pfalz. Wein, Genuss, Wandern und Radfahren – das Angebot ist hier so vielfältig wie die Landschaft und seine Bewohner. Der Verein Südliche Weinstrasse Landau-Land e.V. ist erster Ansprechpartner in allen Belangen rund um den Tourismus in der Region – von Gastgebern über Veranstaltungen bis hin zur Infrastruktur, hier laufen alle Fäden zusammen. Der Verein ist zuständig für Innen- und Außenmarketing, sowie Regionalentwicklung und arbeite mit zahlreichen Partnern zusammen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Verein Südliche Weinstrasse Landau-Land e.V.
Hauptstraße 4
76829 Leinsweiler
Telefon: +49 (6345) 3531
Telefax: +49 (6345) 2457
http://www.landauland.de

Ansprechpartner:
Nina Ziegler
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (6345) 3531
E-Mail: nziegler@landau-land.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.