Risseiche – trendstark und kontrastreich

Interessante Oberflächen die den Markt bereichern und zu den unzähligen Weißlack-Modellen kontrastreiche Gegensätze schaffen, sind die Aufwertung jeder Produktpalette. Mit der richtigen Wahl erreicht man damit die Gunst der Käufer ganz schnell. Der Bezug zur Natur spielt dabei eine bedeutende Rolle.  

Das Gefühl von echtem Holz, gleichzeitig belastbar und leicht zu pflegen – die CePaL-Authentic-Oberfläche Risseiche der GARANT Türen und Zargen GmbH erfüllt diesen Anspruch in jeder Hinsicht. Die Kombination einer harmonischen und wertigen Holzoptik mit hoher Resistenz überzeugt auf ganzer Linie. Eine Oberfläche, die einem natürlich gewachsenem Material in nichts nachsteht: mit der angenehmen Wirkung von Holz und der Unnachgiebigkeit von CPL. Authentisch ist nicht nur die Optik, sondern auch die Haptik der CePaL-Risseiche. Täuschend echt und passend für den modernen sowie klassischen Einrichtungsstil.

Auf der Beliebtheitsskala der Käufer ganz oben angekommen, überzeugen CePaL- Türen und Zargen nicht nur durch ihr langlebiges und wiederstandfähiges Material, sondern auch mit stets aktuellen Dekoren, die sich auf natürliche Art und Weise in das jeweilige Wohnambiente einfügen.


Vielversprechend sind die unterschiedlichen Modellausführungen der Risseiche, wobei zwischen aufrechter und querverlaufender Struktur gewählt werden kann. Charakterstark setzt diese Oberfläche  eindrucksvolle Akzente und verleiht den Räumen einen gewissen Charme: eine warme Ausstrahlung für ein angenehmes Wohnen.    

Der beliebte Designverbund erhält durch die CePaL-Risseiche eine faszinierende Ergänzung. Mit geschlossenen Standard- und Funktionstüren, Türen mit verschiedenen Lichtausschnitten sowie in Ergänzung zu dem umfangreichen Ganzglastürenprogramm bietet sich ein fast unerschöpflicher Einsatzbereich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Garant Türen- und Zargen GmbH
Garantstraße 1
99334 Ichtershausen
Telefon: +49 (36202) 91-0
Telefax: +49 (36202) 91-150
http://www.garant.de

Ansprechpartner:
Martina Föllmer
Assistentin der Geschäftsführung
Telefon: +49 (36202) 91-402
E-Mail: martina.foellmer@garant.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.