Campingurlaub an der Mittelweser

„Camping in der Mittelweser-Region“ zwischen Minden und Bremen heißt das Faltblatt, das alles Wichtige rund um das Thema zusammenfasst. Es gibt Auskunft über Adressen, Öffnungszeiten, Größe, Ausstattung und Preise von Campingplätzen in der Mittelweser-Region. Weiterhin sind die 18 Plätze kurz beschrieben und in einer Übersichtskarte markiert. Die südlichsten Campingplätze findet man in Petershagen kurz vor den Toren Mindens und in Münchehagen in der Nähe des Steinhuder Meeres, der nördlichste Platz liegt vor den Toren Bremens in Achim. Darunter sind auch idyllisch gelegene Plätze direkt am Weserufer wie in Achim, Thedinghausen, Drakenburg, Stolzenau, Petershagen-Lahde oder Langwedel. Hinzu kommen Plätze an Badeseen wie in Hilgermissen, Dörverden-Stedebergen, Asendorf und am Hämelsee.

Von allen Campingplätzen können Fahrradtouren auf dem über 3.000 Kilometer langen, ausgeschilderten Radwegenetz oder dem Weser-Radweg unternommen werden. Interessant ist auch die Entdeckerkarte Mittelweser. Sie ist der nützliche Begleiter für jeden Campingfreund und enthält Informationen zu den Wind- und Wassermühlen, Museen und Heimatstuben, von den touristischen Routen über die architektonischen Besonderheiten bis zu den Freizeitparks. Die Hallen- und Freibäder sind aufgeführt, ebenso die Nordic Walking-Strecken und die Pilgerwege. Die Schiffsanleger an der Weser runden das Angebot ab. Auf der Rückseite sind die Adressen und Kontaktdaten gelistet.

Das Faltblatt mit den Campingplätzen und die Entdeckerkarte Mittelweser sind kostenfrei erhältlich bei der Mittelweser-Touristik GmbH.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mittelweser-Touristik GmbH
Lange Straße 18
31582 Nienburg
Telefon: +49 (5021) 91763-0
Telefax: +49 (5021) 91763-40
http://www.mittelweser-tourismus.de

Ansprechpartner:
Martin Fahrland
Geschäftsführer
Telefon: +49 (5021) 91763-0
Fax: +49 (5021) 91763-40
E-Mail: info@mittelweser-tourismus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.