FitLine macht die Haare schön

Keine Frage, eine volle, glänzende und gesunde Haarpracht gilt als der Innbegriff von Schönheit und Jugendlichkeit. Kein Wunder, dass sich schnell Frust und Verzweiflung breit machen, wenn beim morgendlichen Frisieren scheinbar immer mehr Haare in der Bürste verschwinden. Das neue Hair+ Set aus dem Hause FitLine soll hier Abhilfe schaffen.

FitLine microsolve® Hair+: Ein Set für alle Fälle

Jedem Menschen fallen am Tag zwischen 70 und 100 Kopfhaare aus. Das ist völlig normal. Werden es jedoch mehr, kommt es zum sichtbaren Haarausfall – der Alopezie. Alopezie kann viele Ursachen haben: Genetische Veranlagung, hormonelle Schwankungen, äußere Faktoren oder auch Nährstoffmangel. Am weitesten verbreitet ist jedoch der erblich bedingte Haarverlust, von dem in Deutschland etwa 80 Prozent aller Männer[1] und 40 Prozent aller Frauen[2] betroffen sind. Verantwortlich für diesen erblichen bedingten Verlust der Haare ist das körpereigene Hormon DHT, welches einen negativen Einfluss auf den Zyklus der Haarfollikel ausübt. Diese Art von Haarverlust geht schrittweise voran: Bei Männern bilden sich zuerst die Geheimratsecken bis es schließlich in lichtem Oberhaar endet. Bei Frauen ist der Haarausfall in den meisten Fällen diffus: Er beginnt häufig im Scheitelbereich und zieht sich von dort aus über den Oberkopf fort.


Mit dem neuen FitLine Hair+ lassen sich beide Typen gleichermaßen behandeln. Darüber hinaus bietet sich die Anwendung nach der Schwangerschaft und Stillzeit an, zur Prävention von Haarverlust während der Menopause, bei gestresstem und geschädigtem Haar sowie bei saisonalem Haarausfall.

Bessere Bioverfügbarkeit von außen und innen

Das zum Patent angemeldete Haarwuchsset FitLine Hair+ besteht aus einem Nahrungsergänzungsmittel zum Einnehmen und einem Kosmetikprodukt zum Auftragen auf die Kopfhaut. Das innovative Set liefert qualitativ hochwertige und aufbauende Nährstoffe von innen und regt auf natürlichem und direktem Weg das Wachstum der Haarfollikel von außen an. Durch den Einsatz der patentierten microsolve® Technologie zeigt die innovative Zusammensetzung der rein pflanzlichen Wirkstoffe, wie Pflanzenöle und Antioxidantien, sowohl von innen als auch von außen eine gute Bioverfügbarkeit. Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept NTC® bringt die Nährstoffe immer genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene – von innen und außen.

Leichte Anwendung, überzeugende Resultate

Durch die einzigartige Verkapselung der Öle hat PM-International ein Kopfhautfluid entwickelt, welches das Haar nicht fettig macht, sondern schnell in die Kopfhaut einzieht. Das dazugehörige Nahrungsergänzungsmittel löst sich leicht in einem Kaltgetränk auf und schmeckt lecker nach Orange. Beide Produkte bilden ein ganzheitliches Konzept, welches bereits in den ersten drei bis sechs Monaten der Anwendung die ersten Erfolge zeigt. Das Haar wird kräftiger, voller und glänzender.[3]/[4] Eine Fokus Testgruppe aus 56 Teilnehmern kam zu folgenden Ergebnissen:

  • 73 Prozent gaben an, ihr Haarausfall habe sich deutlich reduziert.
  • 83 Prozent konnten eine Verbesserung des Haarwachstums bestätigen.
  • 73 Prozent beobachteten, dass ihr Haar deutlich dichter geworden sei.

[1] http://www.haarausfallhilfe.com/…

[2] http://www.haarausfallwissen.de/…

[3] Biotin trägt zur Erhaltung von normalem Haar bei.

[4] Zanzottera et al., J Cosmo Trichol 2017, 3:2 DOI›10.4172/2471-9323.1000121

Über die PM-International AG

Die PM-International AG entwickelt und vertreibt hochwertige, selbst entwickelte und größtenteils patentierte Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika der Eigenmarke FitLine® im Premiumsegment. Die Kernkompetenz des Unternehmens ist das Nährstoff-Transportkonzept: Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) bringt die Nährstoffe immer genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene! Von innen und außen. Um eine anhaltend hohe Produktqualität zu gewährleisten, lässt PM-International die Produkte kontinuierlich unabhängig durch den TÜV SÜD ELAB überprüfen. Der Produktkonsument gelangt via Scan eines QR-Codes auf der Produktverpackung direkt auf eine Web-Seite des TÜV SÜD ELAB und kann die Analysen einsehen. Dies bietet derzeit kein Wettbewerber.

Weit mehr als 500 Millionen FitLine® Produkte wurden bisher weltweit verkauft – viele Kunden nutzen FitLine® regelmäßig, darunter auch zahlreiche Spitzenathleten. Im Rahmen eines bislang einzigartigen Sportmarketing-Konzeptes bestehen Kooperationen unter anderem mit dem Deutschen, dem Österreichischen und dem Polnischen Ski Verband (DSV, ÖSV, PZN), dem Deutschen Eishockey Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR), dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), dem Swiss Sliding Verband (u.a. Bob), dem Schweizer Handballverband (SHV) und dem Luxemburgischen Basketballverband (FLBB).

Weltweit vertreibt PM-International seine Qualitätsprodukte in fast 40 Ländern. 2018 betrug der Gesamtumsatz der PM-Gruppe 833 Millionen US-Dollar.

Weitere Infos unter www.pm-international.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PM-International AG
An der Hofweide 17
67346 Speyer
Telefon: +49 (6232) 296-0
Telefax: +49 (6232) 296-100
http://www.pm-international.com/

Ansprechpartner:
Angela Weber
Teamleader Press and Public Relations Germany
Telefon: +49 (6232) 296404
E-Mail: angela.weber@pm-international.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.