03. März 14 Uhr in Birkenried: Melanie Dekker, „The Songbird from Vancouver“

Was die kanadische Songwriterin mit holländischen Wurzeln von der Bühne ausstrahlt, kommt über ihre Musik: Einer wundervoll wandlungsfähigen und markanten Stimme, die in einem Atemzug mühelos aus rauchigen, cowboyrauen Tiefen in zuckersüße, mädchenhaft zarte Höhen zu wechseln in der Lage ist. Und einem reichen Schatz an selbstgeschriebenen Songs über Liebe und Leben, von einfühlsamen Folkpop-Balladen über Countrysongs bis zu rockigem Songwriter-Pop. Einer schöner als der andere. Ehrlich, authentisch und treffsicher wecken sie Emotionen und Sehnsüchte, zerren an Gefühlen und vermitteln gute Laune. Diese Fähigkeiten schaffen schnell eine sympathische und angenehme Nähe zum Publikum, das Lust auf mehr bekommt.  

Voller Stolz spielte Dekker das Vorprogramm für Superstars wie Faith Hill, Chaka Khan und Bryan Adams, und sie teilte die Bühne mit zahlreichen weiteren. Ihre selbstproduzierten YouTube-Videos über den "Polar Bear Swim", ihre eigene Weisheitszahnentfernung, Konzerte in Afghanistan und ein romantisches Rendezvous mit einer Schaufensterpuppe sind durchweg populär. Melanie schrieb Radiohits wie "I Said I" oder "Boomerang" und im Frühjahr 2018 veröffentlichte sie ihr aktuelles Album "Secret Spot", dessen abwechslungsreiche Songs mittlerweile von Radiostationen in ganz Europa gespielt werden. 

Melanie Dekker bringt ihre Leidenschaft für Musik jährlich auf über 100 Bühnen. Während sie Wärme, Neugierde und Mitgefühl ausdrückt und widerspiegelt, bleibt dem Zuhörer das glückliche Gefühl, eine belebende Dosis echte Musik und Sonnenschein zu erhalten.


Infos und Musik: www.melaniedekker.com

Der Eintritt zur Sonntags-Matinee ist frei, es wird gesammelt.

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen bei der 5-köpfigen Giraffe Monika.

Kontakt und Info: info@birkenried.de www.birkenried.de 08221-24208 (AB)

Pressestimmen:

"Pure Lebensfreude in eigene Songs verpackt." – [Delmenhorster Kreisblatt]
"Die Musikerin verbreitete mit ihrem Charme und ihrer Musikalität nur eines: allerbeste Stimmung und gute Laune." – [Markgräfler Tagblatt]
"Sie besitzt dieses ansteckende Bitte-Lächeln-Gen, mit dem sie jede Bühne zu ihrem Wohnzimmer macht." – [Kieler Nachrichten]
"Eine Stimme wie Schokolade … ein magischer Abend." – [Fuldaer Zeitung]
"Das Publikum mit strahlenden Augen und tollen Songs verzaubert – mal im Tiefgang, mal rockig, mal frech, aber immer authentisch, direkt, kraftvoll und mit dem gewissen Extra." – [Schwarzwälder Bote]
"Eine Stimme, die Gänsehaut macht… Wer Melanie Dekker bislang verpasst hat, ist selber schuld!" – [hildesheimer-allgemeine]
"Melanie Dekkers leicht rauchige und warme Stimme bewegte sich virtuos und facettenreich durch verschiedenste Musikstile." – [Peiner Allgemeine]

Über den Kulturgewächshaus Birkenried e.V.
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kulturgewächshaus Birkenried e.V.
Birkenried 5
89423 Gundelfingen
Telefon: +49 (172) 3864-990
http://www.birkenried.de

Ansprechpartner:
Bernhard Eber
Telefon: +49 (8221) 24208
E-Mail: bernhard.eber@birkenried.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.