Youngtimer-Tuning: Bodykit für den Golf 3

Er ist zweifellos eines der beliebtesten Tuning-Fahrzeuge, das bis heute viele Anhänger und seinen festen Platz in der Szene hat: der zwischen 1991 und 1997 gebaute VW Golf der dritten Modellgeneration. Für alle Fahrer des 90er-Jahre-Beststellers, die nach neuen Komponenten für ihr Schätzchen suchen, halten die Spezialisten von JMS Fahrzeugteile bis heute ein reichhaltiges Angebot bereit.

Essenzieller Bestandteil des Umbaus an dem nun vorgestellten Exemplar ist der umfangreiche Bodykit, den JMS vor etwa zehn Jahren aus dem Hause Zender übernommen hat. Dieser besteht aus einer ebenso bullig wie klar und geradlinig gezeichneten Frontschürze mit drei großen Luftöffnungen (249 Euro) einem Seitenschweller-Satz (199 Euro) sowie einer Heckschürze (229 Euro). Letztere besitzt keine vorgefertigten Auspuff-Ausschnitte, sodass sie sich perfekt individuell an jede Abgasanlage anpassen lässt. Hinzu kommt eine Motorhaube (349 Euro), die dank der Produktion aus leichtem GFK das Gewicht des Golfs im Vergleich zur Serie reduziert.

Darüber hinaus wirkt der VW dank der Hella-Klarglasscheinwerfer im Golf 4-Look sowie neuer Rückleuchten deutlich verjüngt. Die Tieferlegung ist auf ein KW Variante 1-Gewindefahrwerk (872 Euro) zurückzuführen, das ferner die Fahrdynamik des Youngtimers spürbar optimiert. Die montierten dreiteiligen Zender-Felgen in 8×17 Zoll sind hingegen leider nicht mehr lieferbar.


Auf Wunsch bietet JMS optional noch weitere Komponenten für den Golf 3 an wie beispielsweise Sportabgasanlagen und Fächerkrümmer. Wie gewohnt, verfügen sämtliche Komponenten über gültige Teilegutachten.

Die hochwertigen JMS-Produkte erhalten Sie im Autohaus, im gut sortierten Fachhandel oder direkt bei JMS Fahrzeugteile (www.jms-fahrzeugteile.de). Alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen zum gesamten JMS Fahrzeugteile-Programm gibt es bei:

JMS Fahrzeugteile GmbH
Hauptstr. 26
D-72141 Walddorfhäslach
Tel.: +49 (0) 71 27 / 96084-0
Fax: +49 (0) 71 27 / 96084-20
E-Mail: info@jms-fahrzeugteile.de
www.jms-fahrzeugteile.de
www.jms-fahrzeugteile.com

 

 

 

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JMS – Fahrzeugteile GmbH
Hauptstraße 26
72141 Walddorfhäslach
Telefon: +49 (7127) 96084-0
Telefax: +49 (7127) 96084-20
http://www.racelook.de

Ansprechpartner:
Jochen Schweiker
Geschäftsführer/general manager
Telefon: +49 (7127) 9608411
Fax: +49 (7127) 32389
E-Mail: info@racelook.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.