Teufelskralle: Bitterstarke Wurzeln

Die MEDICOM TERRA®-Naturlinie ist weiterhin auf erfolgreichem Expansionskurs. Aktuell enthält sie mehr als 15 Naturprodukte, darunter das neue Produkt Teufelskralle. Die Medicom Pharma GmbH ist seit mehr als 20 Jahren ein führendes pharmazeutisches Unternehmen von qualitativ hochwertigen Nährstoff-Präparaten. 

Die afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens)

Lange Zeit hüteten afrikanische Medizinmänner das Geheimnis der Heilpflanze Teufelskralle – seit Ende der 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts ist sie als Arzneidroge auch bei uns erhältlich und wird für die Gelenke und zur Unterstützung der Verdauung eingesetzt.


Den Namen erhielt die Pflanze aufgrund ihrer verholzenden Früchte, deren Widerhaken Teufelskrallen genannt werden.

Bitterstarke Wurzel

Das Geheimnis der südafrikanischen Teufelskralle mit den violett gefärbten Blüten liegt in den Speicherwurzeln. Sie enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe, darunter vor allem Bitterstoffe wie die Iridoidglykoside Harpagosid, Harpagid und Procumbid und sekundäre Pflanzenstoffe wie Triterpene und Flavonoide. Die Bitterstoffe in dieser Kombination sind einzigartig.

Teufelskralle von MEDICOM TERRA® im Überblick

Die Tagesdosis (2 kapseln) enthält:

  • Teufelskrallenwurzel-Extrakt 200 mg
  • 1 Packung, 60 Steckkapseln, 15,90 €
Über die MEDICOM Pharma GmbH

Wir lieben Wohlbefinden, gesunde Ernährung und ein aktives Leben. Seit mehr als 20 Jahren ist MEDICOM ein führendes Unternehmen von hochwertigen und modernen Nahrungsergänzungsmitteln, freiverkäuflichen Arzneimitteln und Medizinprodukten in Premium-Qualität. Über eine Million zufriedener Kunden sind MEDICOMs Referenz für die erstklassige Service- und Beratungsleistung in Sachen individueller Gesundheitsprävention. Unsere Gesundheitsprodukte werden von der Entstehung bis hin zur Weiterentwicklung wissenschaftlich begleitet. Mehr unter: www.medicom.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MEDICOM Pharma GmbH
Feringastraße 4
85774 Unterföhring
Telefon: +49 (89) 744 24 180
Telefax: +49 (800) 7377700
http://www.medicom.de

Ansprechpartner:
Ana Lorena Gómez
Presse
Telefon: +49 (89) 744241811
Fax: +49 (89) 7442418-14
E-Mail: ana.gomez@medicom-pharma.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel