wdv-Gruppe verstärkt sich mit Content-Experten Sascha Hornung

Mit dem Digital-Experten Sascha Hornung engagiert die wdv-Gruppe einen erfahrenen Journalisten als Head of Content. Der 46-Jährige soll für die wdv-Kunden crossmediale Content-Strategien entwickeln und umsetzen.

Als Impulsgeber für Themensetting und Trends agiert der Head of Content als Schnittstelle für sämtliche wdv-Redaktionen (Print, Online, Mobile und Social Media). Auch die Weiterentwicklung des Themenmanagements im wdv sowie eine noch stärker contentgetriebene Kundenberatung zählen zu seinen Aufgaben.

„Mit Sascha Hornung als Head of Content professionalisieren wir unser Themenmanagement weiter und bauen auch unsere digitalen Kompetenzen aus. So können sich unsere Kunden auch zukünftig darauf verlassen, dass wir sie in allen inhaltlichen Fragen professionell beraten und bestmögliche Kommunikationslösungen für sie entwickeln – crossmedial wie multimedial“, sagt Christoph Ulrich, Leiter des Geschäftsbereichs Gesundheitskommunikation, bei dem die Stabsstelle angesiedelt ist.


Sascha Hornung war von 2003 bis 2017 in verschiedenen Positionen für Deutschlands führendes General-Interest-Portal t-online.de verantwortlich tätig, zuletzt als Chefredakteur. Schwerpunkte seiner Arbeit waren die Entwicklung neuer journalistischer Formate und Angebote sowie die Implementierung eines modernen Newsrooms mit effizienten redaktionellen Workflows.

Nach einem Intermezzo als Leiter Digital bei der Deutschen Herzstiftung arbeitete der studierte Politikwissenschaftler zuletzt als Berater für digitale Kommunikation und Transformation.

„Wir freuen uns, dass wir Sascha Hornung mit seiner ausgezeichneten Expertise und großen Erfahrung für diese Aufgabe gewinnen konnten“, betont Ulrich.

Über die wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Für unsere Kunden hochwertigen journalistischen Content zu erstellen, bestimmt seit 70 Jahren unser Denken. Als erfahrenster Content-Marketing-Spezialist Deutschlands realisieren und publizieren wir von App bis Zeitschrift neben dem verlagseigenen Publikumsmedium "abenteuer und reisen" kanalübergreifende Konzepte und Medien in allen Kommunikationsdisziplinen des Corporate Publishings. Mit der Beständigkeit eines Verlags konzeptionieren wir Projekte wie eine Kreativagentur und beraten dabei stets mit Blick auf das Kommunikationsziel. Ob Print, Online, Mobile, Tablet, Bewegtbild, Social Media, begleitende Events oder Dialog- und Direktmarketing: Wir fühlen uns auf allen Medienkanälen und in jeder Kommunikationsdisziplin zu Hause.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG
Siemensstr. 6
61352 Bad Homburg
Telefon: +49 (6172) 670-0
Telefax: +49 (6172) 670-144
http://www.wdv.de

Ansprechpartner:
Sarah Dobrowolski
Referentin wdv-Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (6172) 670265
Fax: +49 (6172) 670-907
E-Mail: s.dobrowolski@wdv.de
Agnes Czekalla
Referentin wdv-Unternehmenskommunikation
E-Mail: a.czekalla@wdv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.