Audi RS 5 mit DeVille-Rädern und Weltpremiere der TZUNAMEE EVO auf der Essen Motor Show 2018

Wir nähern uns eiligen Schrittes dem Ende des Jahres, die Weihnachtszeit steht bereits vor der Tür. Zuvor noch allerdings steht bekanntlich das große Highlight für Tuning-Enthusiasten zum endgültigen Abschluss der diesjährigen Saison an: die Essen Motor Show (30.11.18 bis 09.12.18).

Hier sind natürlich auch die Felgen-Spezialisten von Cor.Speed Sports Wheels Europe und Barracuda Racing Wheels wieder mit dabei: Am Stand D23 in Halle 7 wird unter anderem dieser Audi RS 5 im Rampenlicht stehen.

Ausgerüstet ist das Sportcoupé mit einem Radsatz aus dem Hause Cor.Speed: An den Achsen sind die konkaven DeVille-Felgen in 10,5×20 Zoll (479 Euro) mit Bereifung in 285/25R20 montiert. Zur Befestigung dienen dabei die eintragungsfreien Barracuda Racing Bolts in dark blue (189 Euro pro Satz mit Adapter) sowie 15-Millimeter-Distanzscheiben an beiden Achsen (140 Euro). Ergänzend erhielt der RS 5 eine Capristo-Sportabgas-anlage mit Klappensteuerung (3.520 Euro). Schon zuvor hatte der Besitzer und Cor.Speed-Kunde schon zuvor ein Luftfahrwerk verbaut und eine Komplettfolierung realisiert.


Ebenfalls am Stand D23 in Halle 7 wird das aus der Modewelt und dem Fernsehen bekannte Model Sabrina Doberstein anzutreffen sein. Sie war bisher schon für Barracuda Racing Wheels tätig und fungiert – da die beiden Marken unter einem Dach agieren – nun auch als Markenbotschafterin für Cor.Speed Sports Wheels.

Als absolutes Highlight der Essen Motor Show wird am 30.11. um exakt 16.00 Uhr als Weltpremiere das neue, spektakuläre Felgendesign aus dem Hause Barracuda Racing Wheels enthüllt werden: die Barracuda TZUNAMEE EVO tritt das Erbe einer der populärstenTuning-Felgen der letzten Dekade an, der TZUNAMEE. Begleitet wird die Präsentation der TZUNAMEE EVO von einer Standparty, welche um 19.00 Uhr endet. Interessierte Pressevertreter und Fachhändler sind hierzu herzlich eingeladen!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JMS – Fahrzeugteile GmbH
Hauptstraße 26
72141 Walddorfhäslach
Telefon: +49 (7127) 96084-0
Telefax: +49 (7127) 96084-20
http://www.racelook.de

Ansprechpartner:
Jochen Schweiker
Geschäftsführer/general manager
Telefon: +49 (7127) 9608411
Fax: +49 (7127) 32389
E-Mail: info@racelook.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.