2. Dezember 14 Uhr: Matinee mit „You’n’Me“, Ricarda Rickert und Andreas Antoniuk und: Fotoausstellung Harald Heinrich

02 Dezember14 Uhr: “You’n’Me“
Ricarda Rickert & Andreas Antoniuk
Am 2. Dezember 14 Uhr wird es bei heimeligem Kaminofenfeuer wieder gemütlich in der Galerie Lärchenhaus in Birkenried. Die erste Matinee zum Beginn der Wintersaison im Winterquartier. Dabei wird die Heidenheimer Akustikgruppe „YOU’n‘ME“, bestehend aus Ricarda Rickert (Gesang) und Andreas Antoniuk  (Gitarren und Gesang) das Publikum mit auf eine beschauliche Reise in den Advent mitnehmen – mit bekannten und weniger bekannten Stücken von Joan Baez, Simon & Garfunkel, The Hooters, Peter, Paul and Mary, Bob Dylan, The Seekers, Everly Brothers u.v.m.

Mit diesem Programm hatte das neue Gitarren- und Gesangsduo „You ´n´ Me“ im Februar im Naturtheater bei „Kultur im Café“ seinen ersten öffentlichen und erfolgreichen Auftritt. Beide Akteure kommen aus der Heidenheimer Musikszene. Andreas Antoniuk war bis vor 2 Jahren mit seiner Formation „DOUBLE AA“ oder auch mit dem Trio „Gitarren und Bouzoukis“ unterwegs, und Ricarda Rickert ließ mit ihrer beeindruckenden Stimme mehrmals in der Reihe „Kultur in der Mensa“ im Werkgymnasium aufhorchen, eine stimmliche Entdeckung des vergangenen Jahres in Heidenheim.

Eine weitere Überraschung dürfte für die Matineegäste auch die am 16. November eröffnete Ausstellung des Fotografen Harald Heinrich sein. Seine Fotos wirken eher wie verträumte Gemälde mit schönen Frauen in romantischen Wäldern.


Der Eintritt ist frei, es wird gesammelt.

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen
Kontakt und Info: www.birkenried.de  info@birkenried.de 08221-24208 (AB)

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kulturgewächshaus Birkenried e.V.
Birkenried 5
89423 Gundelfingen
Telefon: +49 (172) 3864-990
http://www.birkenried.de

Ansprechpartner:
Bernhard Eber
Telefon: +49 (8221) 24208
E-Mail: bernhard.eber@birkenried.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.