Intelligente Ventilatoren

Unter der Regie von Fachverlagen und Verbänden finden auf der Messe SPS IPC Drives Ende November in Nürnberg informative und spannende Diskussionsrunden zu aktuellen Themen der Branche statt. Danijel Debak von ebm-papst stellt RadiCal Radialventilatoren im Spiralgehäuse für den Einsatz in Industrieanwendungen vor.

Unter dem Titel „Dezentrale Intelligenz – Smarte Radialventilatoren im Spiralgehäuse“ präsentiert Product & Market Manager Danijel Debak die Radialventilatoren mit GreenIntelligence am Dienstag, 27.11.2018 von 14:40-15:00 Uhr, im Forum in Halle 3, Stand 3-668. Der Eintritt für Messebesucher ist frei, der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.

Integrierte zentrale Steuerelektronik
Neben ihren hervorragenden Eigenschaften hinsichtlich Luftleistung und Geräusch sind die RadiCal standardmäßig mit intelligenten IoT-Features ausgerüstet. Die in dem Gebläse integrierte zentrale Elektronik bietet neben der Motorsteuerung weitere Möglichkeiten. Ein im Ausblas des Spiralgehäuses positioniertes Flügelradanemometer erfasst kontinuierlich den tatsächlichen Volumenstrom und übermittelt die Daten an die integrierte zentrale Steuerelektronik des Ventilators. Diese Steuerelektronik passt die Drehzahl des EC-Motors dem gewünschten Sollwert an und regelt so die Luftmenge.


Betriebsdaten des Motors auslesbar
Darüber hinaus können zusätzlich drei externe Sensoren angeschlossen werden, um weitere individuelle Parameter zu erfassen. Neben den Werten, die von den Sensoren detektiert werden, können auch noch die Betriebsdaten des Motors über die zentrale Ventilatorelektronik erfasst werden. So kann z. B. die Laufzeit des Gebläses zur Ermittlung des richtigen Zeitpunkts für den Filterwechsel erfasst werden. Alle Informationen lassen sich komfortabel über die MODBUS-RTU-Schnittstelle kommunizieren und aus der Ferne steuern und überwachen.

Vielseitig einsetzbare RadialventilatorenUrsprünglich wurden die RadiCal im Spiralgehäuse für den Einsatz in zentralen Wohnungslüftungsgeräten entwickelt. In seinem Vortrag beleuchtet Danijel Debak ein neues Anwendungsfeld in der Industrie, denkbar sind hier Fremdbelüftungen oder Umrichterkühlungen.

Über Danijel Debak
Danijel Debak ist studierter Wirtschaftsingenieur (FH) und arbeitet seit 2016 bei ebm-papst in Mulfingen. Er ist als Product & Market Manager im Vertrieb für Radialventilatoren zuständig.

Über die ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Die ebm-papst Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Ventilatoren und Motoren. Seit Gründung setzt das Technologieunternehmen kontinuierlich weltweite Marktstandards: von der digitalen Vernetzung elektronisch geregelter EC-Ventilatoren über die aerodynamische Verbesserung der Ventilatorflügel, bis hin zur ressourcenschonenden Materialauswahl.

Im Geschäftsjahr 2017/18 erzielte der Branchenprimus einen Umsatz von über 2 Mrd. €. ebm-papst beschäftigt über 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 27 Produktionsstätten (u. a. in Deutschland, China und den USA) sowie 48 Vertriebsstandorten weltweit. Ventilatoren und Motoren des Weltmarktführers sind in vielen Branchen zu finden, wie zum Beispiel in den Bereichen Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik, Haushaltsgeräte, Heiztechnik, Automotive und Antriebstechnik.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Bachmühle 2
74673 Mulfingen
Telefon: +49 (7938) 81-0
Telefax: +49 (7938) 81-110
http://www.ebmpapst.com/de/

Ansprechpartner:
Katrin Lindner
Referentin Fachpresse
Telefon: +49 (7938) 81-7006
Fax: +49 (7938) 81-97006
E-Mail: Katrin.Lindner@de.ebmpapst.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.