Erfahrener Horseman am Huf

„Hi, ich bin Julio. Cowboy und Horseman und Partner von zwei permanent an der Übernahme der Weiden arbeitenden Pferden namens Miracle und Odin.“, so begrüsst der Huf-Fachmann für Reiter und Ross die Leser seiner Homepage und sorgt im Saalfelder Land für gut gepflegte Hufe.

Mit noch nicht einmal vier Jahren saß Julio Meier das erste Mal auf einem Pferd. Seit diesem Moment an begleitete ihn die Passion für Pferde, die ihn zum Working-Cowboy auf diversen Ranches in Brasilien & Neuseeland machten, auf zu Natural Horsemanship – Kursen nach Italien führten, wo er später auch als Assistent und Instruktor „Natural Horsemanship“ arbeitete.

Julio war Ausbilder von Jungpferden (Colt Starter) in Italien, Deutschland und der Schweiz und unterrichtete Natural Horsemanship. Für eigene Weiterbildungen in Deutschland & USA sorgte er interessiert und schloß die Ausbildung am Barhuf Institut Natural Hoofcare (Barhufpflege) ab.


Für die alternative Hufpflege wirft er immer einen Blick auf die neuen Trends u.a. bei Hufschuhen. Und so ist der Swiss Galoppers in der Saalfelder Höhe angekommen; und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Julio hat verschiedene Hufschuh-Modelle, an denen er berät. Für den Hufschuh aus der Schweiz hat er sich entschieden, da er eine Möglichkeit mehr ist, dem Barhuf-Pferd in der Auszeit und beim Reiten zu helfen www.julios-hufpflege.de
„Wenn der eine Hufschuh nicht individuell anzupassen ist, dann muss es ein anderer sein. Mit den neuen L-Grössen beim Swiss Galoppers kommen wir den Anforderungen viel, viel näher.“, sagt der in Thüringen beheimatete Hufpfleger.

Die L-Version wurde vor wenigen Tagen am Markt lanciert und bedient längere Hufe, ausladende Ballen sowie höhere Trachten.

Über die Swiss Galoppers GmbH

Der Swiss Galoppers Hufschuh wurde vom Fachspezialisten Armin Eberle entwickelt. Der ausgebildete Huforthopäde und Besitzer von drei Pferden, die er in Offenstallhaltung hält, bringt er mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Umgang mit Pferden und deren Hufen mit sich. Armin Eberle kennt die Probleme, die beim unsachgemässen Umgang oder durch den Eisenbeschlag am Huf auftreten können und weiss als Reiter wie praktisch und langlebig ein Hufschuh sein muss, damit es Reiter und Pferd gleichermassen begeistert. Die Swiss Galoppers GmbH mit Sitz in Weiningen/Zürich wurde 2014 gegründet und stellt ein Fach-Team von fünf Mitarbeitern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Swiss Galoppers GmbH
Gass 12
CH5242 Lupfig
Telefon: +41 (52) 7634343
http://www.swiss-galoppers.swiss

Ansprechpartner:
Marlies Dyk
Intern. Presse- und Vertriebsagentur
Telefon: +41 (78) 4056541
E-Mail: info@directdyk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.