Jetzt auch auf deutsch: Die Pirelli Website www.pirelli.com

Pirelli hat die deutsche Version der im Magazinstil gehaltenen internationalen Konzern-Website gelauncht. Unter www.pirelli.com erhalten die Besucher abwechslungsreiche Einblicke in das breite Themenspektrum des Konzerns. Echtes Storytelling steht im Zentrum des konzeptionellen Ansatzes. Eine Fülle unterhaltsamer Geschichten beleuchtet die vielfältige Pirelli Welt. Die erste Hauptrubrik heißt STORIES und gliedert sich in die drei Bereiche ROAD, RACE und LIFE. Jeder dieser Bereiche verästelt sich wiederum in zahlreiche Unterpunkte wie Intelligente Mobilität, Super-cars, Reisen, Formel 1, Rallye, Pirelli Design, Pirelli HangarBicocca und Pirelli Kalender, um nur einige zu nennen. Die Besucher der Site tauchen ein in die Welt der Formel 1, blicken hinter die Kulissen des legendären Pirelli Kalenders The Cal und entdecken beeindruckende Ausstellungen im HangarBicocca, dem von Pirelli geförderten Museum für zeitgenössische Kunst in Mailand.

Die Digitalisierung und die dadurch maßgeblich geprägte Zukunft der Mobilität bilden einen weiteren Schwerpunkt. So erläutert ein Wissenschaftler der Princeton University, mit der Pirelli eine enge Partnerschaft pflegt, warum der Treibstoff der Zukunft vielleicht aus einem Bottich und nicht mehr aus einem Bohrloch kommt. Verantwortliche von Pirelli stellen die Anforderungen an den Reifen der Zukunft vor und skizzieren, wie sie die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen in die Strategie des Unternehmens integriert haben.

Selbstverständlich kommen auch die Freunde rassiger Sportwagen und Superautos voll auf ihre Kosten. Auf sie warten spektakuläre Aufnahmen und kurzweilige Beiträge über automobile Schätze wie den Rivolta Zagato Vision Gran Turismo, den McLaren Senna und den Aston Martin DBS Superleggera. Diese und zahlreiche weitere Modelle aus dem Prestige-Segment fahren bevorzugt mit maßgeschneiderten Pirelli Reifen. Stichwort Reifen: In der zweiten Hauptrubrik PRODUKTE werden die Pirelli Premium-Reifen für Autos, Motorräder und Fährräder ausführlich vorgestellt.


Seit 145 Jahren gehört Pirelli nicht nur in der Reifenentwicklung und -produktion zu den innovativen Vorreitern. Vielmehr resultiert die Identität der Marke Pirelli aus der Kombination von Spitzentechnologie und einem intensiven Engagement in den Bereichen Nachhaltigkeit, Wissenschaft, Kunst, Kultur und Lifestyle. Das findet seinen Ausdruck nun auch in der deutschen Version der Website www.pirelli.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pirelli Deutschland GmbH
Brabanter Strasse 4
80805 München
Telefon: +49 (6163) 71-0
Telefax: +49 (6163) 71-2554
http://www.pirelli.de

Ansprechpartner:
Collin Scholz
Geschäftsleitung
Telefon: +49 (511) 70091-13
Fax: +49 (511) 70091-32
E-Mail: collin.scholz@pilotprojekt.de
Kester Grondey
External Communications
Telefon: +49 (89) 14908-571
Fax: +49 (89) 14908-587
E-Mail: kester.grondey@pirelli.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.